• marille3
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1325456268000

    Hallo.

    Wir sind im Februar in einem Hotel in Novo Sancti Petri und wollen auch etwas von der Umgebung sehen.

     

    - Welches Ausflugsangebot bieten die Reiseveranstalter (Tui etc) zu dieser Jahreszeit an?

    - Kann man mit einem öffentlichen Bus z.B. nach Jerez am selben Tag hin- und zurückfahren? Wo find ich ev. Fahrpläne?

     

    Danke!

    lg

    Maria

  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1325465825000

    Hier findest du Busfahrpläne:

     

    http://de.sancti-petri.info/mobilitaet/busse.aspx

     

    wobei nach Jerez musst vermutlich entweder in Chiclana oder Cádiz umsteigen. Generell sind die öffentlichen Verkehrsmittel in der Gegend nicht so dolle und Fahrpläne findet man im Netz nicht verlässlich. Man ist in dieser Gegend generell mit einem Mietwagen besser bedient.

    Über die TUI-Ausflüge kann ich dir leider keine Auskunft geben.

  • marille3
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1325532258000

    Hi,

    danke für die Info.

    Wir werden uns wohl das angebotene Ausflugsprogramm ansehen und daraus etwas auswählen.

    (Vielleicht hat noch jemand ein Ausflugsprogramm vom Sommer und mailt es mir.)

     

    Danke!

     

    lg

    Maria

  • sartorius61
    Dabei seit: 1188000000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1325980823000

    Hallo,

     

    die Busse fahren dort unten mindestens genau so verläßlich, wie bei uns und Pläne hat es auch im Netz.

    unter

    http://www.novobus.es

    kannst du die Buszeiten von Novo Sancti Petri nach Chiclana einsehen.

    Dort muss man immer umsteigen (oder man fährt wieder zurück).

     

    In Chiclana kauft man sein Ticket nicht im Bus, sondern am Schalter. Dort bekommt man auch Minifahrpläne.

     

    Wohin man von Chiclana aus kommt, kannst du unter

    http://www.cmtbc.es

    schauen.

     

    Eventuell findest du auch noch was bei

    http://www.tgcomes.es

     

    Auch ohne Spanischkenntnisse kommt man durch die die Seiten ;)   (Rutas y Horarios)

     

    Die Rezeptionen haben auch meistens die Zeiten für ausgewählte Busrouten parat.

     

    Ich fahre gerne dort mit den Öffentlichen. Es ist günstig und man kriegt mehr von "Land und Leuten" mit. Und ich bin immer wieder in meinem Hotel angekommen.

     

     viel Spaß

     

    maggie

  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1325982298000

    Also um es festzuhalten - ich schrieb nicht dass die öffentlichen Verkehrsmittel nicht zuverlässig fahren, das tun sie in der Tat. Nur gibt es Zeiten resp. Orte wo man mit Öffentlichen kaum hinkommt resp. nur mit unendlicher Fahrzeit So fährt z.B. von Medina Sidonia gerade mal morgens ein Bus nach Jerez. Oder es ist aussichtslos morgens früh öffentlich von Novo zum Flughafen zu kommen, zumindest im Winter fährt erst um 07:30 der erste Bus. Das meinte ich damit.

  • Moni B.
    Dabei seit: 1109894400000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1328480515000

    Hallo zusammen,

    ich habe die hier empfohlenen Web-Seiten mal durchgeschaut.

    Leider habe ich auf diesen Plänen nicht erkennen können, wie/ob die Busse von Chipiona zu den nächstliegenden Ortschaften/Städte fahren.

    Hat jemand Kenntnisse über entsprechende Fahrpläne?

    Wo liegt die nächste Bushaltestelle vom Hotel Brasilia und vom Hotel Al Sur?

     

    Viele Fragen, sorry.

    Danke für Eure Hilfe!

     

  • sartorius61
    Dabei seit: 1188000000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1329256044000

    hallo,

     

    wie es scheint, ist Chipiona bustechnisch nicht der Nabel der Welt...

     

    habe auf der Seite http://chipionaonline.com/deutsch/como-llegar/ unter Anreise folgendes gefunden:

     

     

    Busse

    Von Sevilla aus: Busse der Firma “Los Amarillos” von der Station “Prado San Sebastián”.

    Von Jerez de la Frontera aus: Busse der Firma “Linesur”

    Von Cádiz aus: Busse der Firma “Los Amarillos”

    Direktbusse nach Puerto de Santa María, San Fernando, Puerto Real, Las Cabezas, Lebrija, Trebujena, Sanlúcar de Barrameda.

     

    und dann weiter bei Linesur:

     

    http://www.activagest.com/linesur/horarios.htm - auf Chipiona gehen, dann kommt

     

    http://www.activagest.com/linesur/admin/horarios/chipiona.pdf

     

    bei Los Amarillos kam ich nicht weiter...

     

    bei http://www.cmtbc.es hab ich auch mal die Bushaltestellen gefunden, weiß aber jetzt nicht mehr wo. An der "Hauptstraße" oben war eine.

     

    Vielleicht hat dir das jetzt weiter geholfen.

  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1329270713000

    das tönt aber ganz anders wie der Beitrag weiter oben von dir ;)

  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1329270987000

    Sidona:

    Generell sind die öffentlichen Verkehrsmittel in der Gegend nicht so dolle und Fahrpläne findet man im Netz nicht verlässlich. Man ist in dieser Gegend generell mit einem Mietwagen besser bedient. [/quote]

     

    Na dieser Beitrag von mir weiter oben kam ja bei dir nicht so gut an, schön dass du eines Besseren belehrt wurdest...

  • sartorius61
    Dabei seit: 1188000000000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1329305633000

    @Sidona

     

    ich bin nicht belehrt ;).

     

    Die Frage bei beiden war halt nicht, ob Mietwagen oder Öffentliche.

    Somit hab ich einfach nur auf die Fragen geantwortet.

    Es gibt Leute, die wollen oder können nicht (mehr) Auto fahren und möchten wissen, ob bzw wie sie auch mal von ihrem Urlaubsziel wegkommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!