• daniela_konrad123
    Dabei seit: 1097107200000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1167989170000

    Hallo!

    Hab gerade versucht über die Homepage vom österreichischen Aussenministerium Einfuhrbestimmungen für die Dominikanische Republik zu suchen.... leider erfolglos :disappointed:

    Ich weiß zwar jetzt, dass ich das dortige Geld nicht ein- und ausführen darf, etc... aber wie schauts mit Souvenir's, etc aus?

    Welche Souvenirs kann man bedenkenlos mitnehmen?? Bilder, etc?

    Wie viele Zigaretten darf man mitnehmen??

    Zählen hierzu auch jene, die man im Flieger kaufen kann??

    Danke schon im Voraus für Eure Hilfe!!

    lG, Nela

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1167995490000

    Hallo Nela,

    also die naive Malerei kannst überall in der DR kaufen. Wirst auch im Naiboa von den Händlern sehen usw.

    Am Besten handelst die Bilder bei den Hütten aus, aber da gehört viel Kraft und Geduld dazu.

    Da verlangt ein Verkäufer zb 200 Dollar für so Geschmire und am Ende zahlste 20 Dollar. Kommt halt auf die Größe an.

    Diese Bilder werden zusammengerollt und Du kannst sie je nach Größe in den Koffer packen.

    Zigaretten darfste auch mitnehmen, ich denke in Austria wird es so sein wie in D, pro Kopf 1 Stange.

    Ansonsten gibt es da an Mitbringsel nicht viel.

    Wickeltücher, Klamotten alles so Billig-Zeugs.

    Holzfiguren aus Afrika usw.

    Kannst alles problemlos ausführen.

    Nur darfste keine großen Schnecken mitnehmen, die sind absolut verboten, also Finger weg vom Kauf. Finden tut man sowas in der DR nämlich nicht.

    Es gibt so gut ie keine Muscheln oder Schnecken zum Sammeln.

    Wenn Du in der Dr Ziggis kaufst und die mit nach A nimmst...darfste im Flugzeug nicht nochmal Ziggis kaufen, ausser Du versteuerst die.

    Beim Hinflug kannst ja in Eurem Dutyfree-Shop Ziggis kaufen oder im Flieger, wo sie meistens billiger sind.

    Soviel erstmal zu den Sachen die man kaufen kann und möchte.

    Erwarte Dir nicht zuviel von den Mitbringseln, es gibt fast nur Schrott.

    Gruss

    Melly

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1168015202000

    @Nela66

    Auch kommt es bei den Bildern drauf an, worauf Du Wert legt. Es gibt viele unterschiedliche, auch sehr schöne. Auch gibt es von bestimmt bekannten Künstlern welche, jedoch sind die dann teurer als von normalen Einheimischen bzw. Haitianer.

    Schmuck als Souvenier ist Larimar zu empfehlen. Bekommt man nur dort (blauer Halbedelstein). Jedoch vorsicht beim Kauf. Lieber ein Fachgeschäft wählen als die Budchen bei diesem Schmuck, da die Fachgeschäfte Echtheit haben.

    LG

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1168022115000

    @Carsten: also die Bilder der angeblich einheimischen Künstler sind vielfach kopiert, da muss man dann schon lachen, wenn man in jeder Hütte zu hören bekommt, dass es doch der berühmte Künster ist, und das Bild ein absolutes Unikat hier ist.

    Kaum geht man ne Hütte weiter, hängt da das selbe Bild ;)

    So ging es uns ja auch, weil wir uns ein bestimmtes Bild in den Kopf gesetzt hatten, sobald die sehen, Du willst nur sowas, kann der Anfangspreis schonmal 250 Dollar sein :shock1:

    Aber da findet man mit Sicherheit KEIN echtes Bild von einem bekannten Künstler der DR.

    Aber....es stimmt, es gibt tolle Motive, wenn man sich nicht unbedingt die Kitschbilder mit den schiefen Palmen aussucht*ggg

    Zum Larimar: Der Juwelier Harrison ist der bekannteste Juwelier in der Karibik, bietet nur echten Schmuck an.

    Die Preise sind angemessen, nicht überzogen.

    Sollte man über eine RIU-Card verfügen, bekommt man nochmal Prozente.

    Auch kann man da auch noch etwas den Preis drücken.

    Gruss

    Melly

  • Mandy1304
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 465
    geschrieben 1168026219000

    Hallo Nela,

    also es gibt wirklich nicht sehr viele Souveniers in der Dominikanischen Republik, denn es ist ja ein armes Land, aber tolleBilder haben sie und die kannst du bedenkenlos mitnehmen.

    Auch Zigaretten würde ich sagen wie Deutschland 1 Stange.

    Und 1 Liter Schnaps glaube darf man auch mitnehmen.

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1168035254000

    @mellygirl

    sorry, habe ich ganz vergessen dazu zu schreiben. Die Künstler für die Bilder meinte ich im Riu Resort. Dort gibt es ein Lädchen in der karibischen Straße wo es diese gibt.

    Ja auch viele schöne Kitschbilder gibt es bei den Budchen zu kaufen. Wir haben schon 4 große dort gekauft, aber aufgehängt sind sie immer noch nicht :?.

    Oh ja auch Harrison hat schöne u. echte Sachen.

    LG

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1168080378000

    @Carsten: warste schonmal im Fischerdorf , da wo Captain Cook ist? Da werden Dir viele Bilder bekannt vorkommen, die in dem Laden im RIU-Palace sind :laughing:

    Wenn man echte Bilder von echten Künstlern will, muss man schon direkt zu den Künstlern fahren.

    Aber man muss sagen, am Ende ist es ja egal, wer da "Malen nach Zahlen " gemacht hat, wenn sie gut gemalt sind und das auch noch auf Leinwand, ist es egal welcher angeblicher Künstler das ist.

    Wir haben uns vor 3 Jahren auch 3 größere Bilder mitgenommen, 2 für Wohnzimmer, 1 Schlafzimmer.

    Das Spannen, bzw Aufkleben auf bestimmte Hintergründe und das Rahmen kosten ein Vermögen, da ist das Bild mit 15 Dollar billig gegen ;)

    Aber wie gesagt die günstigste Lösung ist, das Bild auf dafür verarbeitete Platten kleben zu lassen, wirft dann keine Falten mehr etc. Bei solch billigen wertlosen Bildern ne prima Sache, lassen sich dann auch super mit Rahmen bestücken.

    Ein guter Rahmen kostet ja heute ein echtes Vermögen *seufz

    Am Ende sieht es aber klasse aus und man hat ne tolle Erinnerung an die Reise.

    Wir haben uns auch wieder nen gaaaaanz langes großes Bild für unser sehr hohes verklinkertes Treppenhaus besorgt, das wird die Tage zum Kleben gebracht., Rahmen ist da zum Glück nicht notwendig...sieht aber super aus.

    Carsten..hast Du vom Palace auch so ein schönes kleines Bild geschenkt bekommen? Wir bekammen das als treue RIU-Kunden und weil meine Freundin im Reisebüro das auf der Buchung vermerkt hat.

    War ne super Überraschung, noch dazu, war das Bild schon gespannt :D

    LG

    Melly

  • daniela_konrad123
    Dabei seit: 1097107200000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1168087420000

    Danke für eure raschen und lieben Antworten u. Hinweise!

    Ich freu mich ja schon soooooooo auf den Urlaub :D :D :D

    lG Nela

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1168092107000

    @Melly

    Sorry meinte nicht das Lädchen beim neuen Palace. Die sind wirklich dort alle gleich bzw. identisch. Meinte das Lädchen in der karibischen Straße ganz oben direkt über der Apotheke. Exklusiv u. von den Bildern zu vergleichen wie beim Schmuck das Harrison.

    Ja das Bespannen von den Bildern ist echt sehhhr teuer. Leider. Wir haben zwar einen Bekannten, der Schreiner ist u. dies für uns machen wollte, aber hatte bisher noch nie Zeit dafür gehabt. Wollten unsere Bilder in unserem sehr langen Flug u. Wintergarten aufhängen. Naja vieleicht wird es bald mal was. Ein Bild haben wir nicht geschenkt bekommen im Jahr 2006. Jedoch das Jahr davor im alten Palace, wahrscheinlich auch so eins wie Du hast, klein u. bespannt ;).

    LG

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1168092981000

    @Carsten: auch die Bilder in der alten karibischen Strasse nicht nie Orginale.

    Also ich war ja bei der Apo und hab da auch reingeguckt...sind doch alle gleich nur teurer*gg

    @Carsten: lass die Bilder nicht zu lange liegen, die müssen beim Spannen auch nochmal gut benebelt werden, die werden brüchtig.

    Kommen ja aus ner hohen Luftfeuchtigkeit und in Deutschland vertragen sie die lange Lagerung nicht, noch dazu wenn sie dann noch eingerollt sind.

    Da kann man sie eh fast knicken.

    Gruss

    Melly

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!