• Michelle
    Dabei seit: 1105574400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1109234524000

    Hallo,

    ich habe eine Frage zu RESOCHIN Tablette und zwar welche Nebenwirkungen (wenn übrhaupt) sind bei euch aufgetreten ???

    Gruß ;)

    Michelle

  • Seisia
    Dabei seit: 1088467200000
    Beiträge: 168
    geschrieben 1109240366000

    Hi Michelle,

    guck mal hier

    lG Claudia ;)

    http://www.netdoktor.de/medikamente/100000188.htm

  • Michelle
    Dabei seit: 1105574400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1109240728000

    Hallo Seisia,

    danke für deine Antwort, aber ich wollte wissen was die Leute für Erfahrungen gemacht haben!

    Grüße

    Michelle

    :bic:

  • Dicki
    Dabei seit: 1106524800000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1109416460000

    Hallo,

    wir fliegen am 27. 03. nach Punta Cana und hatten eigentlich vor eine Prophylaxe zu machen. Mittlerweile sind wir davon etwas abgekommen.

    Wie ist das mit diesen Notfalltabletten?

    Hast Du, oder auch jemand anderes, diese Notfalltabletten schon mal genommen? Wieviele muß man davon nehmen und heißen diese?

    Es wäre schön wenn schön wenn uns hier jemand aufklären könnte.

    Viele Grüße

    Lisa

  • snakey41
    Dabei seit: 1091318400000
    Beiträge: 95
    geschrieben 1109417490000

    Hallo Michelle,

    weiter oben hatte ja jmd. geschrieben, dass es zu Kreislaufproblemen und Schweißausbrüchen gekommen sei.

    Wenn man zu dem Thema 10 Leute fragt, bekommt man evtl. 10 verschiedene Meinungen.

    Medikamente ohne Nebenwirkungen gibt es nicht. Und wenn man sich manche Nebenwirkungen durchliest, ist man geneigt, das zeug schnellstens wieder in die Apotheke zurück zu bringen.

    Wir fahren auch Ende März in die DR und unser Hausarzt hat uns ebenfalls Resochin empfohlen.

    Ich glaube, die Gefahr Malaria zu bekommen ist ohne Prophylaxe deutlich größer als die Chance, eine Nebenwirkung zu erwischen.

    Und viele schreiben ja, dass die Mückenplage  in letzter Zeit zugenommen hat.

    Gruß

    Snakey

    Snakey
  • abcde
    Dabei seit: 1098835200000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1109781344000

    Hab heute eine Entwarnung gefunden:

    http://www.gesundes-reisen.de/news/aktuell/1000302.htm

  • GH
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1109790272000

    Das ist ja mal eine gute Nachricht!

  • STHamers
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 751
    geschrieben 1109923884000

    Hallo,

    das deutsche Tropeninstitut schreibt, das In den vergangenen Wochen keine weiteren Malariafälle unter Reisenden in der Dominikanischen Republik registriert wurden.

    Jetzt stellt sich aber die Frage, ob das daran liegt das der Erreger nicht mehr vorhanden ist oder ob sich keine Reisenden mehr angesteckt haben weil alle eine Malariaprophylaxe genommen haben. Denn über die Malariafälle der Einheimischen wird ja nicht berichtet.

  • abcde
    Dabei seit: 1098835200000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1109928529000

    Hallo!

    Ich denke aber man kann sich auf die Aussagen des Tropeninstitutes verlassen oder?

    Man kann sich auch zuviele Gedanken machen! Die ganzen Jahre vorher wurden die Einheimischen mit Malaria ja auch nicht erwähnt!! Und alle sind ohne Prophylaxe da hin geflogen?!

  • Andaluz
    Dabei seit: 1109894400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1109947380000

    Hallo,

    ich werde am 11.03 nach Punta Cana fliegen. Im Vorfeld habe ich mich im Forum und Internet schlau gemacht. Es ist ein sehr schwieriges Thema Prophylaxe ja oder nein ?????

    Ich habe nach langer Überlegung und Absprache mit meinem Arzt heute morgen Resochin ( Chloroquin ) genommen.

    Einnahme war um 08:00 Uhr und bis jetzt 15:00 noch keine Nebenwirkungen Teu Teu Teu.

    Hoffentlich bleibt es so, dann werde ich das Resochin bis zum Schluß nehmen.

    Das zu den Nebenwirkungen !!!

    Ich habe mich für eine Prophylaxe entschieden, weil ich denke das in den letzten Monaten sehr viele Urlauber vorsichtig waren und einen guten Schutz ( Prophylaxe + Mückenschutz ) hatten. Das ist der logischste Grund weshalb keine weiteren Fälle bekannt sind.

    Und außerdem ist eine Malariaerkrankung mit Sicherheit unangenehmer als eventuelle Nebenwirkungen.

    Jeder sollte selbst die Entscheidung treffen, aber niemals sein Leben auf´s Spiel setzen.

    Ich wünsche uns allen einen gesunden und traumhaft schönen Urlaub in der Dom. Rep.

    Gruß M.  

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!