• Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1170153438000

    @'reiselustig123' sagte:

    Zu der Frage mit den Haien.

    In Fort Myers Beach habe ich noch keine Haie gesehen. Allerdings an der Atlantikküste in der Nähe von Melbourne haben wir schon einige Sharks gesehen und auch eine Evakuierung des Strandes miterlebt. Das war im August 2003!

    Genauso ist es, im Golf werdet Ihr eher die Delfine und an den Seebrücken (sofern die letzten Hurrikans diese stehengelassen haben) die Pelikane bewundern können.

    Shark-Alarm wird tatsächlich öfters an der Atlantikküste gegeben, da findest Du dann auch diese kleinen Schildchen.

    Wobei alles überbewertet wird ! Maximal als Surfer, wenn Du drauussen mit deinem Neoprenanzug bist, könnte es passieren, dass man vom Hai als "Partner" angesehen wird (wegen dem Anzug !!). Das ist dann nicht so lustig!.

    Aber auch hier sind nur ganz, ganz wenige Vorfälle bekannt !!

    Da ist die Chance grösser, dass Du mit einem Rochen in Strandnähe Bekanntschaft machst, was auch dumm enden kann! ;)

    Aber keine Angst, Mardo !

    Wir leben alle noch !! ;) ;)

    besten Gruss

    Erwin

  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1170162248000

    :shock1:

    @mardo: Wir hatten in Florida nur!!!!! 16 Tage um halbwegs den südlichen Teil der Insel abzufahren (Orlando mit Disney-Parks) und sind dann weiter nach Cocoa Beach mit Cape Canaveral. Glaube mir, wir haben dort auch nur einen Tag eingeplant, weil wir weiter nach Miami mussten. Leider. Ein tag im Space-center ist definitiv zu wenig. Man schafft gerade die Hälfte ohne sich hetzen zu lassen. Dafür hätte ich mir in Miami lieber einen Tag schenken können. Hat mich leider nicht so stark angesprochen (Vorfreude war größer). Key West :D, die Everglades (von Everglade-City mit einem Ranger zu einem Ausflug zu den 1000 Inseln), Naples, Bonita Springs (wo wir 5 Nächte verbrachten) und Fort Myers (Strand) waren echt toll. Einkaufen kann man dort überall, man muss nur wissen wo (Miromar-Outlet in Estero/Mall in Naples (komm gerade leider nicht auf den namen, liegt aber direkt an der hauptverkehrsstraße Richtung norden/süden und kann man sie nicht verfehlen/Erwin vielleicht weißt du, welche ich meine!!!!). Geflogen sind wir auch von Fort Myers - Kleiner und feiner Airport. Aber es war nicht unser letzter Besuch dort, garantiert nicht. Wir planen bereits grob unsere nächste Tour! :D

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • mardo
    Dabei seit: 1169683200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1170193724000

    Hi,

    vielen Dank auch hier noch mal für die netten Feedbacks ;)

    Wir sind auch echt schon aufgeregt....

    Und jetzt gehts an die Feinplanung...

    Wisst Ihr wo es preisgünstige Reiserücktrittsversicherungen gibt für den Fall der Fälle???

    Gruß

    Mardo

  • inahainhaus
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1170197130000

    @'mardo' sagte:

    Hi,

    vielen Dank auch hier noch mal für die netten Feedbacks ;)

    Wir sind auch echt schon aufgeregt....

    Und jetzt gehts an die Feinplanung...

    Wisst Ihr wo es preisgünstige Reiserücktrittsversicherungen gibt für den Fall der Fälle???

    Gruß

    Mardo

    Hallo Mardo,

    wir haben beim ADAC eine "permanente" Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen. Das hat u. E. den Vorteil, wenn man seine Reisen als Bausteine (separat Flug, Auto und Hotel) zusammensetzt, dass einem die 14-Tage-Frist bei der Anmeldung zur Reiserücktrittsversicherung nicht davon läuft. Ausserdem sind damit auch ein "Wellness-Wochenende" ,ein sonstiger Kurzurlaub oder weitere vollwertige Urlaube im Jahr abgedeckt. Urlaubsleistungen brauchen nicht gemeldet werden, Man wählt eine Versicherungssumme und zahlt einen Jahresbeitrag (der sich in Grenzen hält - ca. 50 -70 € p.a.). Auf allen gebuchten Urlaubsleistungen (ob Baustein oder Pauschalreise ) kann man dann getrost bei "Wünschen Sie eine Urlaubsrücktritts-versicherung":NEIN ankreuzen. Diese Art der Reiserücktrittsver-

    sicherung wird von mehreren Versicherungsunternehmen angeboten. Du kannst das ja mal im Internet recherchieren.

    Wir wünschen einen superdupertollen Urlaub und viel Spass bei den Urlaubsvorbereitungen. Honeymoon und husband

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1170200473000

    Hi,

    will`s nur kurz machen !

    FrauSchulz, mit Deiner Shoppingempfehlung meintest Du bestimmt die Coastland Mall.

    Ist aber nicht alles.

    Besonders in der Old City gibt`s tolle Shoppingroutes.

    Z.B. unsere Fifth Avenue South oder die 3rd. Street South, aber alles recht gehobene Marken-Shops.

    Trotzdem lassen sich öfters erstaunlich günstige und schicke Dinge finden.

    Sehr schön finden wir auch den Komplex " The Waterside Shops", insbesondere könnt Ihr dort wunderbar essen, aber eben auch wieder meistens gehobene Küche.

    dann wäre noch die Bayfront zu nennen oder als Outlets die Prime Outlets - ähnlich Miramar Outlets!

    So, Einkaufstips genug !

    leg Dich lieber an unseren schönen Strand(natürlich nicht so breit, wie Andere) oder gehe raus auf die Pier, beobachte Pelikane und Angler!

    Und eines noch in Naples und eigentlich überall an der Golfküste :

    SONNENUNTERGÄNGE !!!!!!!!

    alles Gute

    der Erwin

  • FrauSchulz
    Dabei seit: 1168992000000
    Beiträge: 1007
    geschrieben 1170232164000

    @Holzmichel: Coastland Mall, genau die meine ich, Super. Habe schon überlegt, bin einfach nicht drauf gekommen, obwohl es noch gar nicht lange her ist (Okt.-Nov.). Wir haben zwei Sonnenuntergänge genossen und schöne Fotos geschossen. Hatten aber unser kleines Kind dabei, da geht das eben nicht jeden Tag. :disappointed:

    In Naples "Innenstadt" waren wir bisher nicht, aber alles der Reihe nach, wir kommen wieder!!!!!!! Und dann nehmen wir auch diese Straßen in "Beschlag". :D

    *** The Stars and Stripes forever! ***
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1170245776000

    Wird bestimmt schön werden, liebe FrauSchulz !

    Aber dass mich die anderen User hier nicht verdammen, will ich nochmal sagen, dass ich auch andere Städte oder Regionen in FL sehr lieb gewonnen habe !!!!

    Was wir allerdings überhaupt noch nicht kennen bzw. es nicht bis dorthin geschafft haben, ist die nördliche Gegend von FL, z.B. um die Hauptstadt herum und zur texanischen Grenze.

    An der Ostküste sind wir bis Jacksonville gekommen.

    Unser Sohn hatte damals, wo er dort Ferien hatte, zusammen mit seiner Gastfamilie mal eine lange Autotour immer die Ostküste hoch bis tief nach North Carolina gemacht.

    Also durch die Weiten Georgias und South Carolinas !

    Obwohl etwas stressig gewesen, schwärmt er immer noch davon!

    Naja, diese USA sind schon ein wunderbares Land!!

    Leider keine Zeit, alles zu sehen.

    Und ausserdem sind wir auf FL festgelegt! ;)

    Alles Gute Euch noch!

    Erwin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!