• Jessica2309
    Dabei seit: 1313366400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1361712704000

    Hallo ihr Lieben.

    Ich war gestern im Reisebüro um endlich unseren Sommerurlaub zu buchen. Die Frau empfiehlt uns entweder das Fuerteventura Princess oder das Iberostar Fuerteventura Palace. Beide wären wohl keine typischen Familienhotels, wo nur Kinder wären. Sagte sie.

    Jetzt hab ich gesehn, dass das Princess unter 90% Weiterempfehlung hat und das Iberostar kanpp 91%.

    Wer war schon in den Hotels? Oder kann mir meine kritische Meinung etwas positiver stimmen :)

    Oder habt ihr eine ganz andere Empfehlung für uns?

    Sind ein Paar, möchten im Süden der Insel urlauben. Direkte Strandlage. Für August, 1 Woche. Daaaanke.

    Mai-Mallorca, August-?
  • dagmar474
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1361715342000

    Hallo Jessica,

    ich war letztes Jahr im März im Iberostar Palace und war begeistert. Direkte Strandlage, sehr gutes Essen, schöne Zimmer, sehr freundliches Personal und eben nur wenige Minuten von Jandia entfernt. Ich fand Preis-Leistung stimmt in diesem Hotel.

    Wir fliegen dieses Jahr auch wieder dorthin.

    Kannst Dir ja meine Bewertung mal durchlesen oder mich anschreiben, falls Du noch Fragen hast.

    Wichtig ist, dass Du Zimmer mit Meerblick buchst, denn die anderen Zimmer liegen zur Strasse oder zum Spielplatz.

    Gruß

    Dagmar

  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1361721510000

    Meine Frau und ich sind bekennende Fans des Fuerteventura Princess. Seit der Eröffnung im Jahre ca. 2001 waren wir jährlich dort. Allerdings sind wir zwischenzeitlich auf La Gomera fremd gegangen. Unser letzter Besuch im FP war 2010. Dieses Jahr wollen wir aber auf jeden Fall dort wieder hin.

  • colonia64
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 594
    geschrieben 1361723165000

    Hallo Jessica,

    worüber hast Du eine krtische Meinung? Beiner Weiterempfehlung von 91% kann das Hotel doch nicht so schlecht sein.

    Der Vorteil vom Iberostar Palace ist wohl das man abends fussläufig Jandia oder Morro Jable erreichen kann. Im Fuerteventura Princess bist du etwas am A.. der Welt.

    Gewohnt habe ich im Palace noch nicht ( unser Stammhotel ist nebenan), aber wir waren einige male zum Abendessen im Palace und wir lassen uns in jedem Urlaub von der Masagepraxis im Hotel verwöhnen.

    Wenn Du Angst vor Kinderlärm hast, dann schau Dir das Sensimar Calypso an, hat auch diekte Strandlage und ist erst ab 18 buchbar.

    Gruß aus Köln

    Wenn man mir früh genug Bescheid gibt, bin ich auch spontan
  • Jessica2309
    Dabei seit: 1313366400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1361729832000

    Naja, 84% Weiterempfehlung für das Princess. 91% für das Iberostar gefällt mir schon besser. ab wie viel % Weiterempfehlung schaut ihr denn?

    Optisch gefällt mir das Princess besser, schöne Poollandschaft, kleine Häuschen in denen man wohnt anstatt in einem Riesenklotz.... aber bei der hohen Zimmeranzahl bin ich skeptisch.....in der Türkei letztes Jahr hatten wir auch über 600 Zimmer und ich fands während den Essenszeiten schrecklich.

    Genau, möchte abends noch nach dem Essen auch was andres sehen können zb. eine Bar oder Geschäfte....

    Naja so große Angst hab ich nicht, aber meine Reisebüro Frau sagte mir, dass die beiden Hotels nicht unbedingt von Familien gebucht werden, u.a. auch wegen des Preises....

    Welches ist denn euer Stammhotel Colonia?

    Übrigens Glückwunsch zum Sieg :)

    Mai-Mallorca, August-?
  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1361735731000

    Direkte Strandlage haben nicht viele Hotels in Esquinzo. Schau mal diesbezüglich auf Google Maps/Earth. Dazu gehören die beiden Princess Hotels, das benachbarte Magic Life (letzteres nur über eine steile Treppe/Fussweg), der Robinson Club, Club Aldiana und das Iberostar Palace. Die Hotels in Jandia liegen alle weiter entfernt vom Strand. In Richtung Morro gibt es dann wieder Hotel in direkter Strandlage.

  • Torrente
    Dabei seit: 1336348800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1361766503000

    Wennn Ihr so viel Wert auf einen Urlaub mit möglichst wenig Kindern legt - warum müsst Ihr dann ausgerechnet im August verreisen?

    In keinem anderen Monat gibt es weniger Kinder, da ist JEDES kindererlaubende Hotel voller Kinder. Die Strassen und Strände sind voller Kinder - und das ist auch gut so.

    Im September ist es dann alles viel ruhiger und wegen des fehlenden Windes dann auch  wärmer als im August.

  • colonia64
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 594
    geschrieben 1361788614000

    @ Jessica,

    unser Stammhotel ist das benachbarte Iberostar Playa Gaviotas. Allerdings reisen wir nicht in den Schulferien ;)

    Die Bewertungen für das Iberostar Palace sind doch recht ordentlich, ausserdem hat Dagmar474 von ihren Erfahrungen mit diesem Hotel berichtet.

    Gruß aus Köln

    Wenn man mir früh genug Bescheid gibt, bin ich auch spontan
  • Gizmo3101
    Dabei seit: 1286928000000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1361798267000

    Hallo,

    ein Hinweis vielleicht noch zur direkten Strandlage. Ja, das Hotel Iberostar Palace ist direkt am Strand, was aber dennoch nicht heisst, dass man mal eben aus dem Wasser an die Poolbar gehen kann, da es dafür dann doch wieder zu weit ist. Das gilt meiner Meinung nach für alle Hotels in Jandia, ausser vielleicht noch für den Robinson Club. Ich wollte den Hinweis nur geben, da direkte Strandlage für den einen ja doch was anderes heißen kann, als für den anderen.

    Gruß,

    Gizmo3101

  • querenburg44801
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1361806384000

    ...direkte Strandlage bedeutet für mich z.B. dass sich zwischen Hotel und Strand/Meer keine Straße befindet. Und dieses trifft für die genannten Anlagen im Bereich Esquinzo vom Robinson bis Iberostar ja zu. Auf Google Map kann man das aber auch ganz gut erkennen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!