• hseidel
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 137
    geschrieben 1372273094000

    @Michelle,

    wir waren vor 3 Jahren im Barcelo Jandia Playa, ein großes AI-Hotel oberhalb der Zufahrtsstraße nach Jandia/Morro, das Jandia Mar liegt noch ein Stück höher den Hang rauf. Zum Strand ist es je nach Zimmerlage schon ein Stück, u. a. durch eine Unterführung. Nach Jandia kann man mit dem Bus fahren  oder in ca. 20-30 Min. in die Shopping-Meile laufen. Das Hotel ist nichts Besonderes, wir würden es nicht noch mal buchen. Um ein Wenig mehr Abwechslung zu haben würde ich ein Hotel näher zum Zentrum wählen. Sentido Buganvilla, Faro, Altamarena oder, wenn der Preis nicht so wichtig ist das Sensimar Calypso, das schon mehr in Morro Jable am Anfang des tollen Strandes am Hang an der Fußgängerpromenade liegt. Von dort erreicht man fußläufig eigentlich alles, was das Herz begehrt.

    Die beiden Hotels in Costa Calma haben wir nur von aussen, bzw. beim Durchlaufen gesehen, deshalb kann ich nichts dazu sagen.

    Nachdem was Du geschrieben hast, seid Ihr wahrscheinlich in Jandia besser aufgehoben.

  • Sandra_777
    Dabei seit: 1187222400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1372426935000

    Hi Michelle,

    ich war gerade zum 7. Mal im Taro Beach. Ich persönlich kann dies nur empfehlen. Der Service, die Sauberkeit, das Essen (seit diesem Jahr wieder deutlich besser, da neuer Küchenchef), alles top. Gegenüber gibt es eine spanische Bar im Einkaufszentrum, dort kann man abend etwas trinken gehen und es gibt Live-Musik. Es gibt auch direkt am Stand einige Strandbars, in denen man mittags lecker essen kann, wenn man mal etwas anderes möchte, als im Hotel zu essen. Im Hotel selbst gibt es mittags und abends Buffet, wie gesagt sehr lecker! 

    Die Costa Calma ist für mich der schönste Strand. Keine Hochburgen, sondern sehr idylisch. Die Lage des Taro ist die top. Man geht nur ein paar Schritte zum Strand. Von dort aus kann man ewig lange laufen, auch bis nach Jandia (22 Km). Die Costa Calma ist aber eher was für Ruhesuchende, da es nicht viel in der unmittelbaren Umgebung zum Ausgehen gibt. Also keine Discos oder Bars. 

    Jandia finde ich persönlich hässlich, aber das ist Geschmackssache. Und je nachdem, in welchem Hotel man ist (z.B. Faro), hat man die Hauptstraße dazwischen. Der Weg zum Strand ist etwas weiter, da dieser sehr breit ist. Es gibt viele Geschäfte. Ob man dort abends nett essen gehen kann, weiß ich nicht. 

    Viele Grüße

    Marina Sandra

  • Wanda Düne
    Dabei seit: 1372550400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1372672693000

    Hallo Sandra und alle anderen, ich habe das Hotel Taro Beach gebucht und freue mich auf eine schöne Zeit. Ich habe DZ mit Meerblick gebucht, sollte ich beim Einchecken auf etwas Bestimmtes achten? Kannst du noch ein bisschen erzählen? Wie ist das mit den Gezeiten, bin mit 7jährigem Kind unterwegs und wir wollen eigentlich Bade- und Ausruhurlaub. Würde aber gern auch ein bissl was unternehmen. Wie sieht es aus mit Reiseapotheke, woran sollte ich unbedingt denken?

    Vielen Dank schon mal für Tipps :-)

    LG

    Tina.

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1372773801000

    @ Michele.

    Ich würde auch Jandia empfehlen.

    Costa Calma ist  'Tote Hose'. Das Taro Beach ist wohl ein schönes Hotel. Wurde mal vor vielen Jahren vollkommen entkernt und umgebaut.

    Rechts daneben ist das 'Sotavento' und das Club Hotel Barlovento. Da war ich schon zig mal. War abends immer eine schöne Show.

    Abends werden in Costa Calma aber die Bürgersteige hochgeklappt. Es gibt wohl ein zwei Bars. Das war's aber auch schon. Keine jungen Leute, aber auch kaum Andere.

    Geh'nach Jandia.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • bienecoupe
    Dabei seit: 1372291200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1377677923000

    Hallo Miteinander,

    am Dienstag geht's los Richtung Costa Calma.

    Wir freuen uns schon sehr auf unseren Urlaub.

    Jetzt  habe ich nur eine Befürchtung und zwa das wohl gerne die Masche gemacht wird, dass das Hotel überbucht sein soll und man dann ins Crystel Beach verschoben wird.

    Hat jemand Erfahrung mit so etwas?

    Ich weiss nicht, was ich machen soll.

    1. Auf das Taro bestehen mit allen Konsequenzen

    2. ins andere Hotel und noch Internet/Safe kostenlos rausschlagen und dann wieder zuhause ein paar Prozente runterhandeln

    3. oder einfach mal eine Mail dahin schicken mit Zimmerwunsch, so erfährt man ja schon, ob überbucht oder nicht?

    So zu meiner zweiten Frage.

    Welche sind am schönsten? Haben mit Meerblick gebucht.

    DANKE

    Mai 2010 Ägypten,Mai 2012 Mallorca, September 2012 Gran Canaria, September 2013, Fuerteventura, Februar 2014 Ägypten, September 2014 Ägypten
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1377683503000

    @bienecoupe

    wenn du dich vor der reise schon gedanklich drauf vorbereiten kannst, dass es evtl. zu einer umverfrachtung kommt, dass bist du schon mal im vorteil.

    wenn du ankommst, und wirst mit der info konfrontiert, dann bitte umgehend und vehement um die buchung von rückflügen.

    teile mit, dass du nicht gewillt bist, eine ersatzunterkunft anzunehmen und sofort wieder zurück fliegen möchtest (auf kosten des rv natürlich).

    dann wird es nämlich schwierig und vor allem teuer für den rv.

    eine andere möglichkeit wäre noch:

    schau nach, welches gleichwertige hotel dein reiseveanstalter noch so im programm hat, was dir zusagen könnte. wichig dabei ist, dass die anforderungen des hotels dieselben sind, wie die deines gebuchten hotels.

    schlage dem rv dann im falle einer umbuchung "deinen" plan b vor.

    (das ist übrigends ein tipp, den ich jedem pauschalreisenden geben würde. immer einen selbst recherchierten plan b in der tasche zu haben. dann ist man, wird man erst am zielflughafen mit der umbuchung konfrontiert, schon auf alles vorbereitet und kann nicht in eine billigere unterkunft abgeschoben werden)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • bienecoupe
    Dabei seit: 1372291200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1377695977000

    danke Lexilexi für deine schnelle Antwort.

    Kann ich in deinem Post erkennen, dass man das SBH Crystel Beach eher meiden sollte?

    Ich war schon mal vor ein paar Jahren im SBH Costa Calma Beach Resort und da war es schön.

    Dann werde ich mich mal auf die Suche machen nach einem ähnlichen Hotel was alle Vorraussetzungen erfüllt.

    Falls ich mich auf deren Angebot einlassen würde, kann ich vom Reisepreis etwas zurückverlangen?

    Mai 2010 Ägypten,Mai 2012 Mallorca, September 2012 Gran Canaria, September 2013, Fuerteventura, Februar 2014 Ägypten, September 2014 Ägypten
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1377711069000

    @bienecoupe

    nein, kann man nicht erkennen.

    meine einzige "überbuchung" die ich in meiner 25 jährigen reisezeit hatte, war

    das sbh ccb resort. und zwar sind wir damals ins daneben stehende nautilus beach einquartiert worden.

    eine antwort auf deine letzte frage findest du hier

    http://www.holidaycheck.de/thema-Hotel+ueberbucht+Was+tun-id_64844.html

     bitte stelle weitere fragen zum sachverhalt "recht" auch dort, damit es übersichtlich bleibt. ;)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!