• Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1340970137000

    Hochmut kommt vor dem Fall :laughing: :laughing:

    http://a8.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash3/s480x480/182101_453188508032749_791280497_n.jpg

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • sunshine48
    Dabei seit: 1302652800000
    Beiträge: 5301
    geschrieben 1340970650000

       URLAUB------URLAUB------URLAUB------URLAUB------URLAUB------URLAUB

    "Ist wenigstens die Bettwäsche sauber?" fragt der Feriengast, nachdem er vom Hotel nicht sonderlich begeistert ist.

    "Aber selbstverständlich", antwortet der Portier. "Ihre Vorgänger haben jeden Tag im Pool gebadet."

    "Ich habe gehört, ihr fahrt dieses Jahr doch nicht nach Argentinien?" -

    "Das ist ganz falsch! Nicht nach Argentinien sind wir im letzten Jahr gefahren.

    Dieses Jahr fahren wir nicht nach Hawai!"

    Ein Pole kommt zum ersten Mal nach England. Er kann leider noch kaum Englisch, aber er spricht gleich den ersten Engländer an den er sieht und meint: "I want to polish my English." Meint der Engländer: "Your English is Polish enough."

    "Hallo, Hanni, war machst du denn so komische Trippelschritte?" -

    "Ach, weißt du, Gaby; ich fahre doch morgen nach Sylt und mache FKK-Urlaub und damit

    ich schöner bin, habe ich ein paar Lockenwickler eingedreht!"

    Ein Tourist geht spazieren. Da kommt ihm ein dicker Araber entgegen, der auf einem Esel reitet und seine Pfeife raucht.

    Hinter ihm trottet, ein paar Meter entfernt, seine Frau. Sie trägt auf dem Kopf ein großes Bündel und hat es schwer, zu folgen.

    Der Tourist sagt empört zu dem Araber: "Ich finde es unerhört, das Sie reiten, und ihre Frau muß mit dem Gepäck hinterherlaufen!"

    Inzwischen ist die Frau näher gekommen und schreit den Touristen wütend an: "Laß ihn in Ruhe! Oder denkst du, ich will zu Hause einen müden Mann haben?"

    Schmitz besucht zum erstenmal Schweden. In Stockholm besucht er eine Sauna und läßt

    sich anschließend massieren.

    Die blonde Masseuse fragt Schmitz nach seiner Nationalität: "Ok Svenske?" -

    "Warum nicht?" antwortet Schmitz und legt sich erwartungsvoll auf den Rücken.

    Ein Fiaker-Kutscher in Wien beobachtet einen Touristen, wie der sich am Pferdegespann zu schaffen macht.

     "Was soll das denn?", fragt ihn der Kutscher.

    Dieser antwortet zerknirscht: "Mein Arzt hat mir geraten, ich solle in der nächsten Zeit unbedingt etwas ausspannen!"

    Wer wirklich reich sein möchte, sollte viel mehr Träume haben, als die Realität je zerstören könnte. - unbekannt -
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10738
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1341080870000

    Als ich mit einigen Klienten letzte Woche in einem vornehmen Restaurant gegessen habe, bemerkte ich, dass der Kellner in seiner Hosentasche einen Löffel mit sich herumtrug. Mir kam das schon ein wenig seltsam vor, aber ich habe mir nichts dabei gedacht. Später stellte ich aber fest, das alle anderen Kellner ebenfalls einen Löffel bei sich trugen. Als unser Kellner vorbeikam um unsere Bestellung aufzunehmen, musste ich Ihn fragen. "Warum tragen Sie einen Löffel in der Hosen tasche?

    "Nun erzählte er: "Andersen Consulting war neulich bei uns, um unsere Geschäftsprozesse zu untersuchen. Nach vielen Monaten und noch mehr Analysen haben Sie festgestellt, dass unsere Gäste 3 Löffel pro Stunde pro Tisch auf den Boden fallen lassen. Um darauf vorbereitet zu sein, tragen wir alle jetzt Löffel in der Tasche, müssen nicht jedesmal in die Küche gehen und sparen dadurch fast 1,5 Stunden pro Schicht." Er war kaum mit seiner Erzählung fertig, schon machte es Ping hinter uns und er ersetzte den gefallenen Löffel durch den aus seiner Tasche." Ich werde beim nächsten Gang in die Küche einen neuen Löffel holen", sagte er stolz, statt jetzt dafür in die Küche rennen zu müssen". Ich war beeindruckt. "Danke", sagte ich, "ich musste einfach fragen". "Kein Problem", erwiderte er und nahm unsere Bestellung weiter auf.

    Dann bemerkte ich einen dünnen schwarzen Faden, der aus seinem Hosenschlitz herausschaute. Zuerst habe ich mir nichts dabei gedacht, aber musste zu meinem Erstaunen feststellen, dass alle Kellner ebenfalls einen schwarzen Faden am Hosenschlitz hatten. Fast vor Neugier platzend musste ich wieder eine Frage stellen.

    "Ach ja", sagte er diesemal etwas leiser, "nicht allzuviele Leute sind so aufmerksam. Aber Andersen hat auch herausgefunden, dass wir in der Toilette Zeit sparen können". "Wie das?", fragte ich. "Sehen Sie, dieser Faden wird an unser, ähhh, Ding gebunden, und wenn wir müssen, können wir es sozusagen ohne Hände herausziehen und müssen uns dann die Hände nicht waschen. Damit ersparen wir über 90% der Zeit, die im Waschraum verbraucht wird".

    "Ja, das macht schon Sinn", meinte ich, sah aber ein Problem dabei. "Wenn Sie es mit dem Faden herausziehen, wie stecken Sie es aber wieder rein"?

    "Na ja", meinte er, "ich weiß nicht wie die anderen es machen, aber ich benutze den Löffel". :sm4:

    -----------------------

     

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10738
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1341161328000

    Am Morgen nach der Hochzeitsnacht

    weint die Christiane bitterlich.

    „Was hast du?“ will Walter wissen.

    Sie deutet auf sein bestes Stück

    „Schau nur, wir haben 'ihn' in einer einzigen Nacht

    so gut wie verbraucht'.!“ :frowning: :(   :sex: :smile:

    -------------------

    Fritzchen --9Jahre--hat bei der Geburt

    ganz genau zugeschaut!

    Die Hebamme gab dem Säugling einen

    Klapps auf den Po.

    (Ist allgemein bekannt)

    Da sagt Fritzchen ganz laut in den

    Raum hinein:" Hau ruhig noch mal darauf.

    Warum kriecht er da auch rein?!" :ouch: :rolleyes: :benetton:

     

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • Marlena
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 12409
    geschrieben 1341169401000

    :laughing: soviel zum Thema

    Lege dich nie mit Menchen an die oft verletzt wurden sie sind gefährlich,weil sie wissen wie man überlebt.
  • sunshine48
    Dabei seit: 1302652800000
    Beiträge: 5301
    geschrieben 1341258227000

    Nach der erneuten Niederlage macht der Trainer mit seiner Mannschaft einen Rundgang

    durch das Stadion: "So, Jungs", sagt er, "wo die Fotografen sind, wisst Ihr ja.

    Den Standort der Fernsehkameras kennt Ihr auch – und nun zeige ich Euch noch, wo die

    Tore stehen!"

     

    Erster Schultag mit einer neuen Klasse.

    Die Lehrerin möchte ihre Schüler besser kennen lernen und so soll sich jeder vorstellen.

    "Mein Name ist Natalie, ich bin 11 Jahre alt und mein Vater ist Postbote."

    "Mein Name ist Peter, ich bin 10 und ein halbes Jahr alt und mein Vater ist Mechaniker"

    "Mein Name ist Jan, ich bin 11 Jahre alt und mein Vater ist Nackttänzer in einer

    Schwulen-Bar.

    Völlig verstört wechselt die Lehrerin das Thema. In der Pause ruft sie Jan zu sich und fragt ihn, ob die Geschichte mit seinem Vater wahr sei.

    Jan wird rot und stottert: "Nein, mein Vater spielt in der holländischen Fußball-Nationalmannschaft. Aber es war mir zu peinlich, das zu sagen."

    Lehrerin: "Nenne mir drei berühmte Männer die mit B beginnen."

    Schüler: "Ballack, Basler, Beckenbauer!"

    Lehrerin: "Hast Du noch nie etwas von Bach, Brecht oder Brahms gehört?"

    Schüler: "Ersatzspieler interessieren mich nicht!"

    Ein Mann sitzt im eigentlich ausverkauften Stadion des WM-Finales und hat neben sich

    einen leeren Sitz.

    Irritiert fragt er den Zuschauer auf der anderen Seite des leeren Platzes, ob der Platz jemandem gehöre.

    "Nein", lautet die Antwort. "Der Sitz ist leer"

    "Aber das ist doch unmöglich! Wer in aller Welt hat eine Karte für das WM-Finale,

    dem größten sportlichen Ereignis überhaupt, und lässt dann den Sitz ungenutzt?"

    "Nun, der Sitz gehört zu mir. Meine Frau wollte mitkommen, aber sie ist kürzlich verstorben. Es ist das erste WM-Finale, das wir uns nicht gemeinsam ansehen können, seitdem wir geheiratet haben."

    "Oh, das tut mir leid. Aber wollte denn niemand Ihrer Verwandten oder Freunde an ihrer

    Stelle mitkommen?"

    Der Mann schüttelt den Kopf: "Nein, die sind alle auf der Beerdigung."

    Wer wirklich reich sein möchte, sollte viel mehr Träume haben, als die Realität je zerstören könnte. - unbekannt -
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10738
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1341325889000

    Ein Paar, das schon etwas länger miteinander verheiratet ist, geht zu Bett. Gerade am Einschlafen bemerkt die Frau, dass sich ihr Mann ihr in ungewohnt zärtlicher Weise nähert. Zuerst streicht er über ihren Nacken, dann entlang ihrer Schultern, dem Rücken entlang bis zu ihren Hüften. Anschließend berührt er ganz leicht ihre Brüste, lässt seine Hand über ihren Bauch gleiten und umschmiegt dann nochmals ihre Hüften. Dann gleitet seine Hand an der Außenseite ihres rechten Beines entlang bis zu ihrem Knöchel, um anschließend an der Innenseite ihres Beines hinaufzustreichen. Anschließend am anderen Bein genau das gleiche.

    Die Frau, mittlerweile schon ziemlich erregt, stöhnt leise auf und versucht es sich etwas bequemer zu machen. In diesem Moment unterbricht ihr Mann abrupt und dreht sich auf die andere Seite des Bettes. "Warum hörst Du schon auf, mein Schatz?" flüstert sie irritiert.

    Er, ebenfalls flüsternd: "Ich habe die Fernbedienung gefunden!" :p

     

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10738
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1341326387000

    Drei Opas unterhalten sich wie oft sie noch Sex haben.

    sagt der 1. von 70 Jahren, ja so alle 2-3 Monate,

    der von 75, ja im halben Jahr von 2 mal.

    Fängt der von 80 an zu lachen und sagt, ich jeden Tag noch, nur im August nicht.

    Haha, sagen die anderen beiden, und warum im August nicht?

    Sagt er, dann sind meine Verwandten alle in Urlaub

    und dann habe ich niemand, der mich drauf hebt. :sex: :laughing: :laughing: :laughing:

    -----------------

    Ein Opa geht ins Bordell und erkundigt sich

    bei der Dame seiner Wahl nach den Preisen.

    "Also" , sagt sie.

    "Bett kostet 100 Euro und Teppich 25 Euro."

    Da wirft der Opa ihr 100 Euro hin. Daraufhin

    sagte die Prostituierte: Naja, gell Opa,

    im Bett ist es doch noch am gemütlichsten,

    vor allem in deinem Alter."

    Daraufhin der Opa:" Pa, was heisst hier

    Bett-Ich nehme 4 mal den Teppich." .. .                :sex: :laughing: :laughing: :laughing:

     

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4727
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1341329486000

    Fünf Deutsche in einem Audi Quattro erreichen die italienische Grenze.

    Der italienische Zollbeamte stoppt sie und sagt:

    "Esse isse illegal zu fahrene in eine Audi Quattro mitte fünf Perssonne!"

    "Was meinen Sie damit, es ist illegal?", fragt der deutsche Fahrer.

    "Quattro heisste Vier", antwortet der italienische Zollbeamte.

    "Quattro ist nur der Name des Autos", sagt der Deutsche ungläubig. "Sehen

    Sie in die Papiere: Dieses Fahrzeug kann fünf Personen transportieren."

    "Dasse könne Sie ihre Grossemuter erssälle!" antwortet der Zollbeamte.

    "Quattro heisste Vier. Sie habben fünnfe Perssonne in die Auto untebrechen

    sommit die Gessese!"

    Der Fahrer antwortet aufgebracht: "Sie Idiot! Holen Sie sofort Ihren

    Vorgesetzten, ich möchte mit jemandem reden, der kompetent ist!"

    "Dasse tutte mir leitt", antwortet der Italiener, "Er kanne nickte kommen.

    Er isse noch beschefftigd mitte ssswei Perssonne in einne Fiat Uno!" :laughing:

    Top-HolidayChecker 2013-2017 ALLSTAR 2017 Punkte:72.237* www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0 * www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen *Away-Reisemagazin Holidaycheck * emons: * Die Zeit Online/Print
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10738
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1341346678000

    In der Nähe von Leipzig möchte ein Vater seinem 8-jährigen Sohn die Tiere im

    Wald zeigen. Sie steigen auf einen Hochsitz. Der Junge schaut nach Norden und

    sieht zwei Füchse, der Vater beobachtet den Süden und erblickt eine nackte

    Frau.

    "Babba, Fichse, Fichse!"

    "Nu, wennde dor Muddi nischt sachst." :sm6:

     

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!