• papak1
    Dabei seit: 1123891200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1174396176000

    @chriwi und alessandro:

    Hallo Jungs,

    danke für Tipps, ich werde mir die Karten dann wohl vor Ort zulegen.

    CU

    Peter

    Auch im dunkelsten Raum befindet sich immer ein Lichtschalter
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1174397085000

    @'papak1' sagte:

    Fahre in 2 Wochen für eine Woche nach London, übrigens rein privat ;)

    Hallo Peter!

    in 2 Wochen beginnen ja die Osterferien.... mit "ein paar mehr" Touristen sollst Du damit rechnen!!!!

    Also, die Oyster kannst Du klar vor Ort kaufen, aber vor dem Madame Tussaud's oder vor der Tate Gallery oder auch vor dem London Eye wirst Du doch ein bisschen "warten" um die Karten zu bekommen...

    Viel Spass in dieser schönen (und verdammt teuren) Stadt.

    Alessandro

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1174403887000

    In die Tate Gallery ist doch freier Eintritt. Höchstens ein Security Check aber das geht ganz fix. Da musste ich nicht einmal im August warten.

    Ich hab übrigens unlängst in einem anderen Thread eine Liste der Museen mit freiem Eintritt gepostet.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1174405781000

    :shock1: klar...sorry chriwi, die Tate Modern ist doch frei...gut dass du mir korregiert hast.

    Wollte mit dem "warten" nur sagen dass es recht voll sein kann; aber wenn du auch im August kein Problem gehabt hast, na besser für Peter ;)

    ciao Alessandro

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1268
    geschrieben 1174437544000

    Hallo chriwi Hallo alesandro

    Laut dem Folder "Get the most out of your Oyster card" welchen man sich auch von der Transport for London Webseite als pdf-Datei herunterladen kann, ist es möglich nachdem die Oyster card 2 (in Worten zwei) Jahre nicht benützt wurde den Einsatz und ein eventuelles Restguthaben zurückzubekommen.

    Zitat: "However, if your card is not used for 2 years, you will have to reactivate it or claim back any unused cash by calling fhe Oyster helpline on 0845 330 9876."

    Gruß

    Karl

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1174467014000

    Geht auch schon früher. Ich hab mir ein Oyster FAQ auf Deutsch runtergeladen. Ich glaub, von der Visit Britain Website. Da steht:

    Kann ich den Restbetrag auf meiner Oyster Card zurückerstattet bekommen?

    Dieser Service wird nur direkt in London angeboten. Dafür senden Sie Ihre Oyster Card mit einem Anschreiben an: Oyster Ticketing and Refunds, 55 Broadway, London SW1H 0BD, England. Alle Fragen richten Sie bitte an die Hotline von Oyster Ticketing and Refunds, Tel.: 0044-845-330 9881.

    Wie bekomme ich meine Einlage von 4,50 Euro zurück?

    Sie erhalten den Betrag gegen Rückgabe der Oyster Card von Ihrem VisitBritain-Büro zurück. Die Bearbeitungszeit dafür liegt bei 5 bis 7 Tagen.

    Am besten immer nur soviel aufbuchen, wie man braucht. Und die Karte behalten, bzw. wenn man nicht mehr nach London fahren will - gibt's das ??? ;) - die Karte an andere Personen weitergeben. Wird die Karte 2 Jahre nicht verwendet, dann wird sie vom System deaktiviert, kann aber wieder aktiv geschalten werden.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1174469391000

    @'wukovits' sagte:

    ...ist es möglich nachdem die Oyster card 2 (in Worten zwei) Jahre nicht benützt wurde den Einsatz und ein eventuelles Restguthaben zurückzubekommen.

    Hallo!

    Wie chriwi geschrieben hat....am besten immer nur soviel aufbuchen, wie man braucht.

    Wir haben erstmal GBP 10,00 gekauft, dann wenn das Geld am Ende war nur noch GBP 5,00 weil wir noch 3xMal mit dem Tube und 1x mit dem Night Bus fahren wollten...die haben gereicht.

    Die GBP 3,00 Bodensatz kann man am Schalter zurückbekommen wenn man die Karte zurück gibt.

    Aber da die Oyster ja für 2 Jahre gültig ist, haben wir das nicht gemacht.

    Un wenn ich nach 3 Jahren nach London fahre...EGAL... die GBP 3,00 habe ich ja in diesen Jahren gut "amortisiert", oder?

    ciao Alessandro

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1174480236000

    ...und die Besichtigungen so wählen, dass die Entfernungen dazwischen auch zu Fuß bewältigbar sind. Das haben wir in London auch in Zeiten "vor Oyster" so gemacht. Es gibt ja überall viel zu sehen. Wahrscheinlich kommen wir diesmal mit 2 - max. 3 Fahrten pro Tag aus.

    @alessandro: Schöne Hotels hast Du Dir in London ausgesucht. Mal abseits vom "Mainstream" Sind schon notiert. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1174484504000

    @'chriwi' sagte:

    ...und die Besichtigungen so wählen, dass die Entfernungen dazwischen auch zu Fuß bewältigbar sind.

    ...ja, haben wir auch so gemacht. Aber leider an einem Tag haben wir Madame Tussaud's + Regent's Park + London Zoo + Camden besucht.

    Das war ein Horror!

    Madame Tussaud's = viel Lärm um nichts = die langweiligste Stunden meines Aufenthalts in London

    London Zoo = Es gab ein guter Tip hier auf HC, habe aber nur viel Zeit dort verloren.

    Gott sei Dank sind wir dann noch nach Camden gelaufen...

    @ chriwi: apropos hotels... habe aber SEHR LANGE (wie aber immer) gegooglet und in Internet nach dem "passenden" hotel gesucht ;)

    Hat sich gelohnt...

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1174486325000

    Bei Madame Tussaud's gehen die Meinungen stark auseinander. Ich hab mich bei meinem 8. (?) London-Besuch erstmals überreden lassen, dort rein zu gehen. Und mir hat's gefallen. Das Foto von mir und Queen Liz hat einen Ehrenplatz bei mir zu Hause bekommen :D

    Ich würd niemals im Zuge einer Städtereise in einen Zoo gehen. Das wär für mich auch Zeitverschwendung.

    Aber Regent's Park, Camden, Little Venice und Primrose Hill (alles in der selben Ecke) ist wirklich toll.

    Zumindest habt ihr an dem Tag nur 2 Fahrten verbraucht und viel Bewegung gemacht ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!