• MatthiasPK
    Dabei seit: 1311379200000
    Beiträge: 504
    geschrieben 1417047068000

    Hallo zusammen,

    keine Angst. Ich will jetzt nicht wissen welcher Strand denen auf Thailand gleicht. Ich hab jetzt mal so ziemlich jeden Thread in dem es um Hotels und Strände geht gelesen auf den letzten 5 Seiten, nur irgendwie war nicht das dabei was ich wissen möchte.

    Nun zu uns: Meine Freundin und ich werden im September 2015 für 14 Tage auf Bali sein. Was ich bis jetzt habe ist das Maya Ubud für 3-4 Nächte gleich zu beginn.

    Anschließend möchten wir eigentlich ein Strandhotel von dem aus man die Insel erkunden kann.

    1. Ich kann mir die größenverhältnisse absolut nicht vorstellen. Könnte jemand einen Vergleich mit KohSamui wagen? (Nur vom Räumlichen bitte).

    Ich stelle mir die 10 Tage "Strandurlaub" so vor das man morgens ein wenig am Strand/Pool liegt und mittags Abends entweder mit einem gemieteten Roller losfährt oder halt die "öffentlichen" nutzt.

    2. Erreicht man DIE Sights in angemessener Zeit wenn man Zentral in einem Hotel ist. Auf Samui war das "leider" ziemlich leicht, man fuhr links oder rechts die Insel rum und ist halt bei interessanten Orten abgebogen.

    Unsere bisherige Liste der Dinge die wir uns anschauen möchten:

    Pura Tanah Lot

    Uluwatu temple

    Mt. Agung oder Mt. Batur besteigung :shock1:

    Reisterassen und Landschaften (das am besten von Ubud aus?)

    .....

    3. Mir geht es in erster Linie jetzt erstmal nicht um völlig Konkrete Hotelziele. Eher möchte ich kurz schildern was uns in Thailand gefallen hat und möchte von euch wissen ob wir hier ebenfalls auf ähnliche Art glücklich werden oder wir umdenken müssen.

    Wir waren zwei mal auf Samui. Das Erste mal 5***** am Chaweng Noi, ein relativ kleiner Strandabschnitt mit wenigen Hotels. Direkt im Ort waren einige Restaurants. Wir haben jeden Tag eigentlich ein Paar Stunden am Strand verbracht und sind mittags/abends losgefahren mit dem Roller in verschiedene Richtungen. Die Nähe nach Chaweng war eigentlich bestens. Ich würde sagen mit der Beste Kompromiss zwischen Entfernung ins "Stadtleben" und ruhiger Hotellage.

    Beim zweiten mal waren wir in einer 1-2** ??? Bungalowanlage in der Thongtakian Bucht. 4 Hotels / Bungalowanlagen in einer wirklich schönen Bucht mit malerischen Felsen. Entfernung nach Chaweng war natürlich weiter (denke so 10 Minuten mit dem Roller) aber erträglich, waren dafür öfters in Lamai. Der Sterneeinbruch zum vorherigen Urlaub tat uns überhaupt nicht weh. Ganz im Gegenteil, man sieht erstmal was man eigentlich NICHT braucht. Die Nähe zu sehenswerten ist auf Samui behaupte ich mal mehr oder weniger überall gegeben, deswegen hier kein Unterschied.

    Beide Orte: Bei einigen Ausflügen sind Strandstunden ganz ausgefallen.

    Nun wäre die eigentliche Frage ob ich diesen Mix aus "schönem Strand in Ruhiger Lage" und Nähe in belebte Gebiete sowie zu den Sehenswürigen Orten hinbekommen könnte?

    Evtl. von Interesse: Beim ersten Samui Besuch hatte ich div. Hotels am ChawengStrand im Visir. Rückblickend muss ich sagen froh gewesen zu sein dort nicht gebucht zu haben. Wir wären wohl Maßlos enttäuscht gewesen. Es hat einfach Strandtechnisch GAR NICHT gefallen. Hab ich richtig rausgelesen das Kuta der Chaweng Strand von Bali ist? Bitte nicht falsch verstehen.

    Ich habe wirklich versucht Konkret unsere Bedürfnisse zu schildern und hoffe auf Tips von Erfahrenen Bali-Besuchern !!! Ich danke im vorraus.

    Gruß Matthias

    DTM-KTW-FRA-CDG-PUJ-AMS-ALC-GRU-DXB-BKK-USM-DTW-JFK-HHN-DOH-MLE-THUF-FCO-BOG-MDE-LIS-FNC-DMK-REP-KUL-SIN-DPS-BCN-TDX-SLC-LAS-CTA-OPO-AHO | Coming: SGN-HUI-DAD-HAN
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25007
    geschrieben 1417051687000

    Nur eine Kurzfassung, Kuta und Chaweng kannst du vom Angebot an Restaurants, Bars und Nachtleben in etwa miteinander vergleichen, die Strände selbst sind jedoch sehr verschieden.

    Der Verkehr auf Ko Samui ist eigentlich nur leicht chaotisch, von Touren auf Bali dagegen mit dem Roller würde ich dir völlig abraten. Mit kurzem Blick auf Google Maps und Wiki stehen zudem Bali mit 5.633 km² die schlappen 233 km² von Ko Samui entgegen.

    Zu den von dir genannten 'Sight' findest du hier im Forum, sowie in den Reisetipps zu Bali eine ganze Reihe Vorschläge.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24297
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1417054209000

    @Matthias: Du kannst zwar Chaweng mit Kuta bzgl. des Nightlifes und Shoppings/Infrastruktur vergleichen, aber definitiv nicht vom Strand her!! Chaweng bzw. Samui ist viel idyllischer und "karibischer" als Kuta/Bali - aber dennoch hat Bali auch was...und Kuta war jeden Abend immer ein Pflichtprogramm - wie Chaweng auf Samui halt auch! Am besten, du suchst dir bzgl. deiner Bedingungen und Erfahrungen mit Samui einen ruhigeren Strandabschnitt auf Bali und shuttelst abends schön gemütlich immer ins Geschehen nach Kuta....hab dort im Nikko Bali gewohnt und war sehr begeistert sowohl vom Hotel als auch von der Ruhe des Strandabschnittes (etwas außerhalb von Nusa Dua) - am Abend war eben das Geschehen immer das Pflichtprogramm, genauso wie du das sicherlich auch haben möchtest!

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • lueb44
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 658
    geschrieben 1417083186000

    Hallo Matthias,

    wir haben viele Strände auf Bali erlebt, am besten hat es uns in Jimbaran gefallen. Dort gibt es sehr gute Strandhotels (und auch viele kleinere gute günstige Häuser), eine berühmte "Fischküche" aum Strand und viel Platz und Ruhe.

    Jimbaran ist auch ein guter Ausgangspunkt um viele Hotspots der Insel zu erreichen, auch im hektischen und vollen Kuta ist man schnell.

    Für Ausflüge in die"Landschaft" suchtst Du dir am besten einen Fahrer, der fährt Euch dann überall hin und kostet etwa 35 Euro am Tag.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24297
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1417125064000

    Absolut richtig - der Jimbaran wäre eine gute Alternative für dich, Matthias....kann somit @lueb total beipflichten....das ist quasi der "Chaweng Noi" zu "Chaweng" - um es mal auf Samui ganz grob zu übertragen.....guck dir mal den Strandabschnitt an - bin mir sicher, er sagt dir zu (..obwohl meine Empfehlung bzgl. Nikko Bali und Ende des Nusa-Dua-Beach ebenso noch steht...)... ;)

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • MatthiasPK
    Dabei seit: 1311379200000
    Beiträge: 504
    geschrieben 1417125769000

    Hallo Palme, ich kenne deine Beiträge aus dem ThaiForum:) Ich hab jetzt mal ETWAS genauer geschaut. Jimbaran sieht wirklich gut aus und du hast meine nächste Frage auch schon beantwortet:)

    Nachdem ich nun weis das es der Chaweng Noi von Bali ist, könnt ihr mir sagen wie lang man braucht um nach Kuta zu kommen. Und wie läuft das auf Bali? Taxi? TukTuk? Songthew? Vergleichbares? :D   (und natürlich: Was kost das)

    Ich danke euch allen!

    @lueb: Hast du einen speziellen Fahrer den du empfehlen kannst?

    Mit weiteren fragen werde ich in diesem Thread noch auf euch zu kommen,...

    @Palme: Wie oft warst du auf Bali,... ich dachte immer du bis die Absolute Immer-Nur-Thai-Reisende so gut wie du informiert bist:)

    DTM-KTW-FRA-CDG-PUJ-AMS-ALC-GRU-DXB-BKK-USM-DTW-JFK-HHN-DOH-MLE-THUF-FCO-BOG-MDE-LIS-FNC-DMK-REP-KUL-SIN-DPS-BCN-TDX-SLC-LAS-CTA-OPO-AHO | Coming: SGN-HUI-DAD-HAN
  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1224
    geschrieben 1417134895000

    Hi,

    auf Bali kannst du mit einem Bluebirdtaxi fahren, einen der vielen Moped- oder Taxifahrer anheuern, die dir zumindest dort im Süden alle Augenblicke 'Transport' anbieten.

    Ich kann dir guten Gewissens gerne meinen Fahrer von vor 4 Jahren empfehlen, zu dem ich heute noch Kontakt habe, der seit diesem Jahr ein nagelneues Auto hat und mit dem auch schon andere sehr zufrieden waren.

    Kontaktdaten sende ich dir gerne per PN. Erinnere mich am besten daran, ich schreibe gerade vom Tablet, da geht das nicht so gut...

    Ich hatte meine 'Basis' übrigens in Sanur, das war OK und für Ausflüge gut gelegen. Lasse auf keinen Fall Ubud aus, am besten mit Übernachtung dort. Viel Spaß auf Bali!

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24297
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1417137451000

    @Matthias: OT: Nee, ich springe durchaus öfters mal auch woanders herum:)) Ansonsten bzgl. Taxifahrt - wir sind von unserem Hotel aus immer mitm Taxi gefahren - sehr günstig alles....eine Art TukTuk hats von dieser Ecke aus nicht gegeben....weiß aber leider nicht mehr, was wir bezahlt haben...aber @Inspired hat dir ja auch schon geantwortet hier und vielleicht kannst ja den Fahrer von ihr anheuern....weißt ja, in Asien läuft alles via Spezlwirtschaft:))

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8730
    Verwarnt
    geschrieben 1417139835000

    Kann ich bestätigen - der Fahrer von Inspired ist absolut empfehlenwert! :D

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs) *** Menos mimimi, mais attitude!
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24297
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1417140118000

    ...na gut so :D - der Knabe weiß ja vielleicht noch gar nicht, daß er durch Mundpropaganda hier im HC-Forum sooo zum Burner-Business kommt... ;) :laughing:

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!