• portofino
    Dabei seit: 1264636800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1266687590000

    Hallo zusammen,

     

    wir möchten in den kommenden Herbstferien mit MSC eine Kreuzfahrt ab Genua unternehmen. Wir reisen mit dem PKW an und möchten die Parkmöglichkeiten die MSC anbietet vor Ort in Genua nutzen. Dazu habe ich ein paar Fragen

     

    Ist der Hafenbereich (Parkhaus und Liegeplatz) in Genua leicht zu finden?

    Wie ist der Ablauf beim abstellen des PKW im Parkhaus?

    Wie groß ist die Entfernung zwischen Parkhaus und Liegeplatz ungefähr?

    Kann man morgens schon aufs Schiff?

     

    Es wäre schön wenn jemand hier seine Erfahrungen posten könnte.

    Im voraus vielen Dank

    MfG portofino

  • marypoppins59
    Dabei seit: 1208304000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1266690801000

    Hallo portofino,

     

    wir sind letztes Jahr Weihnachten ab Genua mit der Fantasia gefahren und haben unser Auto bei MSC abgegeben. Der Anliegeplatz der Fantasia ist leider blöd anzufahren. Aber auch nur weil alles nicht richtig beschildert ist. Manchmal siehst Du ein Schild Porto(Hafen) oder auch ein MSC Schild und manchmal musst Du Dich so durchwurschteln. Da wir das Zweite mal da waren, wußten wir schon woher wir fahren mußten. Genuas Hafen ist leider nicht der Schönste.

    Das tolle ist aber dann, dass Ihr mit dem Auto bis vor das Terminal fahren könnt. Dort werden Euch dann die Koffer abgenommen (Kofferanhänger nicht vergessen) und zeigt einen der Herren von MSC Eure Reservierungspapiere für den Parkplatz. Dann gebt Ihr den Schlüssel ab und müsst sofort die Parkgebühren in bar bezahlen (Ihr bekommt einen Quittungsbeleg mit einer Nummer darauf. Zettel nicht verlieren ,den braucht Ihr wieder beim Abholen. Bei uns waren es 90 Euro für 9 Tage. Um das Auto braucht Ihr Euch jetzt nicht mehr kümmern. Einer der Mitarbeiter fährt das Auto auf  einen Parkplatz in der Nähe. Wir haben nicht mehr gesehen wo unser Auto geparkt wurde. Ich gehe aber davon aus, dass der Parkplatz oder Parkhaus überwacht wird. Dann könnt Ihr ganz entspannt zum einschecken gehen. Ungefähr 50m bis zum Schalter. Beim letzten mal waren wir innerhalb von 15 Minuten auf dem Schiff. War echt super. Nach der Reise holt Ihr Eure Koffer  ab und geht nach draußen. Dort ist ein Tisch aufgebaut mit sämtlichen Autoschlüsseln. Den Beleg vorlegen, Ihr bekommt die Schlüssel und gesagt wo das Auto steht. Bei uns stand es etwa 100m weg. Einladen und abfahren. Bei uns hat alles wunderbar geklappt. Ich hoffe wir konnten Dir weiterhelfen. Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich einfach.

     

    Gruß Stefan

  • marypoppins59
    Dabei seit: 1208304000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1266700464000

    Hallo nochmal,

     

    zu der Frage ob Du schon morgens aufs Schiff kannst. Da das Schiff erst morgens gegen ca. 8 Uhr anlegt und alle Gäste erst einmal von Bord müssen und danach  die Zimmer wieder auf Vordermann gebracht werden müssen, wirst Du wohl,bei ganz viel Glück, schon kurz nach mittag aufs Schiff können. So war es jedenfalls bei uns.

     

    Gruß Stefan

  • schutzengel1951
    Dabei seit: 1208390400000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1266752556000

    Hallo portofino,

    wir waren 2008 mit dem Nachtzug nach Genua angereist und früh morgens da.Unsere Koffer konnten wir (es war ca.9 Uhr) dann schon abgeben.Bis zur Einschiffung (gegen Mittag,die Zeit wurde uns genannt war so ca 14 Uhr) haben wir dann noch eine Stadtbesichtigung durchgeführt.Somit haben wir dann einige Sehenswürdigkeiten Genua's kennengelernt.

  • portofino
    Dabei seit: 1264636800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1266865328000

    Hallo zusammen,

     

    vielen Dank erstmal für die nützlichen Tipps. Ich hoffe es läuft alles glatt und wir verbringen eine angenehme Woche.

     

    Viele Grüße

    portofino

  • comabe
    Dabei seit: 1172016000000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1268827795000

    Hallo Schutzengel1951,

    wie weit ist der Bahnhof vom Kreuzfahrthafen und wie kommt man am günstigsten vom Bahnhof dahin?

    Danke für Deine Antwort.

    Gruß

  • schutzengel1951
    Dabei seit: 1208390400000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1268834779000

    Hallo comabe,

    bei unserer Hinreise (April 2008)sind wir bis nach Haltepunkt Genova Brignole gefahren.Dann mit dem Taxi (Kosten 20€) zum Hafen.Das war ein Fehler.Auf der Rückreise haben wir es folgend gemacht:Vor dem Kreuzfahrtterminal ist ein Aufzug.Mit diesem sind wir dann hoch  bis zum Ausgang obere Straße gefahren.Die gegenüberliegende Straße sind wir dann bergauf gegangen ca. 5-7 Min.Dort ist dann der Haltepunkt Genova Principe.Mit Rollenkoffer ist das ganz gut zu bewältgen.Die Haltestelle Principe ist eine Haltestelle vor Brignole.Aber am Kreuzfahrtterminal lagen immer ganz gute Stadtpläne (falls es sich nicht geändert)aus.

    Gruß

    Didi

  • spatzgruen
    Dabei seit: 1277769600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1281989580000

    Hallo,

    ich möchte am 19.11 mit Lois Cruisis von Genua eine Kreuzfahrt unternehmen. Wie komme ich am preisgünstigsten nach Genua. Billigfliu Mailand, mit dem Zug Genua, dann Taxi Hafen? Was kostet das und wer hat so etwas schon gemacht? danke im Voraus.

    spatzgruen

  • NineBS
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1282032221000

    HAst Du mal bei der Reederei nach einem An- und Abreisepaket gefragt? Bei MSC beispielsweise gibt es die für Genua bereits für 179,-.

    Mit Flug, Zug und Taxi hin- und rück dürftest Du da eindeutig drüber liegen :-(

  • Dibbelabbes
    Dabei seit: 1243641600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1282068889000

    Direktflug gibt es glaube ich nur ab München und kostet um die 300 Euro (pro Person) als ich nachgefragt habe. Buspakete sind da deutlich billiger. Zug ist auch nicht wirklich billig und man muss öfter umsteigen und auch noch zum Hafen kommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!