• Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1248428595000

    @tararaco: Das passiert dir beim Rio de Oro sicherlich nicht. Nicht umsonst gilt es als eins der besten Hotels auf Kuba.

  • roter1893
    Dabei seit: 1168819200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1248430006000

    Ich empfehle das Sandals in Varadero. Wir waren im Januar 09 im Melia las Antillas und haben uns das Sandals mal genauer angeschaut. Das Melia war nicht schlecht, wir haben es aber trotzdem bereut nicht das Sandals genommen zu haben.

    Wählt auf jeden Fall die Komfortvariante bei der Rundreise. In Havanna ist es viel wert wenn das Hotel schon in der Altstadt ist. Wir haben alles einzeln gebucht und waren das erste Mal im Hotel Inglaterra und das zweite Mal im Hotel Telegrafo. Beide liegen direkt am Parque Central und waren super Ausgangspunkte für unsere Ausflüge. Das Telegrafo war super. Das NH Parque Central haben wir uns auch angeschaut und ist ebenfalls super.

    Wenn ihr die RR von west nach Ost macht solltet ihr als Anschlusshotel das Playa Costa Verde nehmen. Wir waren begeistert.

    Grüßle

    roter1893

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1248431840000

    Hallo, wenn es um Hotels im Anschluss an die Rundreise geht ( wie von mir nicht anders zu erwarten :laughing: )  Playa Costa Verde :kuesse:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • moody
    Dabei seit: 1170115200000
    Beiträge: 301
    geschrieben 1248435017000

    Na, klar! Im PCV waren wir auch superzufrieden!

    Und was die Kataloge von NEC betrifft: Wartet doch einfach noch ein Weilchen, das lohnt sich.....auch finanziell! ;)

    Die RR-Hotels sind halt nicht alle sooo toll, aber es waren auch klasse Häuser dazwischen, auch ohne Komfort-Buchung.

    Trinidad, Camagüey, Santiago waren supper. Einziger wirklicher Ausreißer das 'Los Laureles', aber in der Gegend gibt's schinbar keine Alternative. Aber für eine Nacht...?!?!

    Also, nur Mut: Es lohnt sich!

    Gruß

    Moody

  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1248444190000

    Also ich fasse da mal kurz zusammen:

    In Varadero werden empfohlen:

    1 x Los Tainos

    1 x Sandals

    In Holguin werden empfohlen:

    2 x Paradisus Rio de Oro

    2 x Costa Verde Beach

    1 x Blau Costa Verde

    @Dylan: Momentan liegen wir Kopf an Kopf im Hotelrennen mit openwater. :laughing:  

    Mal schauen, wie es ausgeht. ;)  

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1248445578000

    na dann klar 3 x PRO ;) :D (was denn sonst)

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7595
    geschrieben 1248454300000

    Sicherlich ist das 5-Sterne-Hotel "Paradisus Rio de Oro" (PRO) preislich in der gehobenen Klasse. Jedoch fand ich, dass es sich lohnt, dieses Hotel zu buchen. Ich letzten Februar hatten wir wegen Überbelegung des 4-Sterne-Nachbarhotels "Sol Rio de Mares" zwei Tage Kanadier zur Einquartierung. Freundliche Massenbegrüßung mit Stinke-Finger war an der Tagesordnung.

    Ich habe zwar überhaupt nix gegen reichlichen Konsum von harten Alkoholikas, aber wenn man es nicht verträgt und dadurch prollig wird, dann sollte man lieber die Finger davon lassen. Grölende Saufgelage mit herzlichen Stinke-Finger-zeigen waren schließlich das Ergebnis.

    Lieber etwas Geld mehr ausgeben, und man hat nicht vierzehn Tage lang das Problem mit solchen "Party-Touristen". Wie bereits gesagt: "Lieber eine Kategorie höher – wirkt sich ungemein auf das Wohlbefinden aus."

    Ich bin ja ehrlich:

    Selber habe ich im PRO schon manche Nacht bei Musik, Rum und Zigarren im Lobbybereich süß und friedlich geschlummert. Gegen neun Uhr wurde ich dann liebevoll von der Frühschicht geweckt und gefragt, ob ich denn noch einen Kaffee und einen "Ron Santiago de Cuba, Añejo Superior" (11 Jahre alter Rum) haben möchte, bevor ich mich aus meinem bequemen Nacht-Sessel erhebe und frühstücken gehe.

    Sicherlich muss bei so einer Buchung jeder selber entscheiden, ob dafür sein Budget ausreicht bzw. ob das Budget vorhanden ist.

    Ansonsten verweise ich auf meine Forensignatur. ;)

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1248465720000

    Dylan - ich bin erstaunt>!!!!!!!!! :frowning:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1248466123000

    @ trieli - dylan :kuesse: wir kennen uns doch. Dylan sogar persönlich . 

     PRO ist super - nichts zu meckern ! - PCV  mit kleinen Abstrichen -aber preiswerter. ... und da gäbe es noch Roter. eileen, olleycat  = 5:3  :laughing: ...

    Lange Rede kurzer Sinn:  Beide sind zu empfehlen  -  je nach  Gusto.

     

    PS: Dylan , alter compay , - auch im PCV würdest Du geweckt werden.  Deine Aussage wundert mich !!!

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1707
    geschrieben 1248467016000

    Hurra, hurra, die Kataloge sind da!!

    @all, dadurch wird es aber nunmehr kompliziert, das die Auswahl sich nicht mehr auf die Eingangs gestellten Fragen beschränkt:

    Ich fasse auch mal kurz zusammen:

    - Der Flug mit Air Berlin Freitags ab Berlin ist nun so gut wie gestorben, da es auch bei NEC und Co keine RR ab Freitags gibt.

    - Da ich mich schon mit Donnerstags ab Frankfurt angefreundet habe, kommt nun zu der TUI-RR  Höhepunkte Kuba Komfort (Standard fällt weg, da wir nicht 4 Nä im gleichen möglicherweise nicht so guten Hotel in Havanna wohnen wollen) jetzt noch die NEC/TC-RR von West nach OSt hinzu - diese aber eben Standard (günstiger Preis lässt grüßen! :D ), aber da man fast jede nacht das Hotel wechselt, kann auch mal ´ne Hotel-Niete zu verkraften sein... ;)   In Havanna leider nur 2 Nächte, Trinidad nur Durchfahrt, dafür aber 2 Nä Santiago de Cuba im Melia.

    - und das Beste, wir könnten 1 Ü länger Badehotel machen, da der Flug heimwärts ab Holguin ab Freitag geht. - und Baden eben im Osten anstelle Varadero (Bisschen trauere ich ja dem Melia Las Antillas oder Los Tainos nach).

    Habe meinen Männe eben kurz und in groben Zügen die Varianten aufgeführt, auf einmal will er unbedingt von West nach Ost!! Dann sehen wir leider nicht das Vinales-Tal, aber es geht ja eben nicht alles!!

    So, nun wäre die Entscheidung für RR West nach Ost zu 90% gefallen, aber das Anschlußhotel macht mir doch noch Kopfzerbrechen. Das Paradisus lockt schon, aber ebenso würde ich gern die Premium Eco-Class von Condor buchen, Ausserdem gibt es ein tolles Frühbucherangebot bei TC fürs Playa Costa Verde (17% zu der Reisezeit, Paradisus 11%)

    Playa Pesquero hab ich jetzt selbst ausgeschieden, und Blau Costa Verde  wäre noch so eine kleine Überlegung, Sol Luna o.so wohl auch nicht so mein Fall.

    Und jetzt kommt die volle Härte:  Am Montag fliegen wir 2 Wochen in Urlaub, also nichts mit Buchen in den nächsten Tagen, oder sollte ich doch noch morgen was unternehmen für März 2010?? Ich denke, irgendwas wird es schon noch Mitte August zu buchen geben...wenn das Schicksal es will...

    Vielleicht gibt es bis dahin doch noch einen Verfechter für die erste Variante mit Westkuba?? oder noch mehr Pro für den Osten?? 

    LG Sylke

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!