• burton_
    Dabei seit: 1321747200000
    Beiträge: 1072
    geschrieben 1369389571000

    @Chrisch

    Hallo,

    ich mache meine Unterwasserbilder auch mit der Canon PowerShot D10.

    Bis 10m Tiefe wasserdicht, nicht allzu teuer und mit den Bildern bin ich vollauf zufrieden :D

    VG 

  • Chrisch
    Dabei seit: 1184198400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1369408596000

    Ich habe die canon powershot sx220hs, das Gehäuse würde knapp 200€ kosten... Ist halt die FrAge ob sich das lohnt!?

  • Roli77
    Dabei seit: 1301529600000
    Beiträge: 524
    geschrieben 1369425403000

    Ich habe mir das Gehäuse mal von den Bildern die ich im Internet gefunden habe,  angesehen. Ist wohl ähnlich wie meines. Dh die Scharniere zum Öffnen, ist auch hier die Schwachstelle, außer es wurde zwischenzeitlich verbessert.

    Von der Bedienung, Dichtheit usw. ists jedoch wirklich gut.

  • Chrisch
    Dabei seit: 1184198400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1369462181000

    Ja haben ja noch etwas zeit bis April 2014 werde auch die Canon Powershot d10 im Auge behalten ;-)

    von der Insel her ist momentan velidhu unser Favorit die ersten Angebote sind auch schon da würde preislich wohl auch hinkommen :-)

  • burton_
    Dabei seit: 1321747200000
    Beiträge: 1072
    geschrieben 1369479246000

    Velidhu ist toll!  

    Und vor allem vom Preis-Leistungs- Verhältnis her eigentlich unschlagbar  :D

  • Chrisch
    Dabei seit: 1184198400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1371070798000

    Soo... Wir haben heute gebucht :-) nächstes Jahr im April geht's für 2 Wochen nach Velidhu 

    :-)

  • Chrisch
    Dabei seit: 1184198400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1371074421000

    Ich hab da nochmal eine Frage ... Habe bei Amazon taucherbrillen mit integrierter Kamera gesehen... Taugt sowas etwas???  habt ihr Erfahrungen damit??? 

    Lg

  • Cornelia198
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1371106436000

    Halte ich nicht für eine gute Idee. Weil du unter Wasser dann noch mehr Probleme damit hast, ordentlich zu zielen. Das ist nämlich extrem wichtig unter Wasser, du hast sonst alles mögliche auf dem Bild, nur nicht das, was du draufhaben willst. Ich würde immer eine Kamera für die Hand bevorzugen, die haben im allgemeinen auch eine Schlaufe fürs Handgelenk, so daß man sie nicht so einfach verliert.

  • T-Shirt
    Dabei seit: 1306454400000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1371630373000

    Die Firma AlbrechtDiscount-Nord bietet zur Zeit eine Wasserdichte Medion für 40,- an. An die Technik-Experten, ist die ausreichend?

    Liebe Grüße

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1371633438000

    Nein. Nicht richtig wasserdicht, kein Zoom - nichts.

    " Dass es sich bei der Medion Life S42017 um ein wasserdichtes Modell handelt, bedeutet aber nicht, dass die Digitalkamera für Taucher geeignet ist: Offiziell hält sie nach IPX8-Standard bis 3 Meter durch, doch genau genommen bedeutet das sie ist spritzwassergeschützt. Entsprechend hat die Medion Life S42017 auch eine Festbrennweite, damit das Zoom nicht auch noch gedichtet werden muss."

    http://www.colorfoto.de/news/medion-life-s42017-md-86901-bei-aldi-nord-im-angebot-1514897.html

     

    Es kommt halt drauf an was Du willst. Für ein paar wenige anspruchslose Aufnahmen beim Schnorcheln und dem permanentem Risiko das die dir nach 2-3 Schnorchelgängen absäuft und man dann ohne Kamera dasteht kann man die kaufen. Sonst nicht.

    Ich habe z.b. die Nikon AW 100 ( ca. 280€ ), Nachfolgemodell  heisst jetzt AW 110 und war damit sehr zufrieden. In selbige Kategorie fällt z.b. auch die Cancon D20 Powershot mit ca. 300€.  Oder auch eine GoPro Hero 3. Das sind natürlich auch alles andere als UW High End Kameras , aber für den Amateurschnorchler und für 1-2 x pro Jahr im Urlaub vollkommen ausreichend.

    Sonst halt eine ordentliche Digicam kaufen ( z.b. Panasonic Lumix ) und ein UW Gehäuse extra. Da ist man aber gleich mit 200-300 € extra dabei, nur alleine für das UW Gehäuse.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!