• 119MHC
    Dabei seit: 1348272000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1352545467000

    @ 123antoma

    Bernd / Papa will ja so wie ich es gelesen habe , Land und Leute kennen lernen , und da verstehe ich Ihn auch , kein All In zu nehmen .

    Das wären ja Zusatzkosten , weil Essen und Trinken muß er ja außerhalb auch .

    Nur Bernd / Papa muß man auch mal die Uhser verstehn , die nur ein Urlaub machen Hotel und Strand , und ab und zu nur mal in die Stadt möchten . Da Lohnt es sich schon mal ein All In .

  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1352546214000

    muss man deswegen ai oder hp verpflegung im hotel nur schlecht machen?

    Wenn man viel unterwegs ist ,ohne kinder die gegend erkundet,würde mir auch ein apartment genügen,aber würde dennoch nicht einsehen soviel euro hinzulegen.

    ob nun badeurlaub oder insel erkunden,da brauch ich kein mamorbadezimmer,flachbildschirm und tolle möbel,man hält sich so oder so kaum in der unterkunft aus,hauptsache sauber.

    ok,wir machen badeurlaub,mal pooltag mal strandtag und auch mal ein ausflug und wenn man am pooltag keine kosten hat und wenn man auch nach dem strand oder ausflug im hotel keine kosten hat ist schon gut

    es heißt ja nicht ,wenn wir jetzt ai gebucht haben,dass es nur coctails aus automaten vom hotel gibt,werden trotzdem abends in eine coctailbar oder einen schönen biergarten gehen

  • 119MHC
    Dabei seit: 1348272000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1352546976000

    @ 123antoma

    Nein muß man nicht . Ist halt mal entäuscht worden von All In .

    Also ein wenig schaue ich auch auf Zimmerausstattung , auch wenn ich nur drinnen Schlafe .

    Eins ist aber klar . Wenn ich Ausserhalb nur Esse und Trinke , wirds am Ende Teurer , oder man holt sich was vom Supermarkt .

    Aber so wie ich Bernd Papa kenne , will er ja Land und Leute kennen Lernen , und Ißt sich bei den Einheimischen zu Hause satt . ;)

    Aber das spielt ja jetzt keine Rolle , wollte auch nur zum Ausdruck bringen , man sollte nicht alles schlecht Reden , und das ich nur der Meinung bin , All In  besser ist , wenn man nur Hotel und Strand macht .

  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1352548177000

    kann ja auch sein das sich meine meinung nach unserem urlaub ändert.

    kenne ai nur aus der türkei und da ging es auch gar nicht anders...

    in all unseren mallorca urlauben hatten wir bisher hp oder auch mal selbstverpflegung,da war unser sohn auch noch jünger.

    ich habe wochenlang mir hotels und apartments angeschaut,überall ist zu lesen ,egal welcher preis:essen schlecht,alt und hellhörig abgewohnt,dann hab ich ein hotel gefunden ,klein 112 zimmer,großer pool,klimaanlage auf den zimmer und vor allem wird die sauberkeit gelobt,bietet nur ai an und wir haben es gebucht,soll recht familier sein und das find ich auch gut,das essen soll gut sein ,aber nicht so ne riesen auswahl,manche nörgeln auch und das gibt es immer,jetzt testen wir es und wenn es nicht so toll mit der verpflegung ist gehen wir halt auswerts essen,aber die getränke und die auswahl soll spitze sein...

    aber wenn ich 5000 euro bezahlt hätte für den urlaub,würde ich mich weitaus mehr ärgern,wenn das essen und drumrum nix ist da zahl ich lieber die hälfte

  • 119MHC
    Dabei seit: 1348272000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1352549070000

    Ja in der Türkei gibs fast nur noch All In und daher mein Urlaubsland Nr. 1 , und neu kam hinzu . Ägypten ;)

  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1352549312000

    ägypten kenn ich nicht und in der türkei fand ich es ganz schön,aber da wo wir waren gab es keine schönen coctailbars oder biergärten mit grill ,urige kneipen,eissalons wie ich es von mallorca kenne und deswegen soll es mal wieder mallorca sein.

    der vorteil an türkei ist schon das man keine liegen mieten muss und wirklich alles ai ist und auch tolles essen gibt und das man so gut wie kein geld extra braucht

  • 119MHC
    Dabei seit: 1348272000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1352550052000

    Die gibt es in der Türkei auch , kommt nur drauf an wo Du warst . Tipp : Side / Kumköy .

    Das Centrum alles Neu gemacht .

    So bin dann mal weg .

    Wende Persönliche Fragen hast Türkei o. Ägypten . PN . weil das passt nicht hier zum Thema .

  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1352552292000

    Malini:

    olmaBLN:

    Lass doch Leute so urlauben wie sie wollen! Wenn du alltägliche Hausarbeit im Urlaub auch machen möchtest, bitte sehr!

    Und das Gastrosterben wegen der diabolischen AI-ler soll ja solche Ausmaße angenommen haben, dass Mallorca wahrlich verödet ist und die hungrigen Individualtouristen verzweifelt nach Nahrung suchen...

    Dachte, dies wäre ein Forum, in dem man seine MEINUNG schildern darf...  :frowning: :?

    Und was den zweiten hier zitierten Teil Deines Komentars betrifft (kommt mir übrigens bekannt vor - kann es sein, dass Du so etwas ähnliches eine Seite davor auch geschrieben hast?): Auch wenn dies hier das Mallorca-Forum ist, gibt es ja nun diverse andere Destinationen, wo AI Einzug gehalten hat und die einheimische Gastronomie leidet, weil die Urlauber eben nicht bereit sind, mal 2,50 € für ein Bier auszugeben (s.o.)...

    --------------------------------------------------------------------------------------

    Oho, ich darf aber doch wohl der Annahme verfallen sein, dass die Meinungfreiheit nicht nur für AI-Kritiker besteht? Ich meine, wenn Klischees ausgewalzt werden, dann darf man doch darauf reagieren, oder etwa nicht? :shock1:

    In vielen Destinationen wird AI angeboten, weil es rundherum - außer weitere Hotels - teilweise gar keine Gastronomie gibt! Und wie gesagt, ich glaube kaum, dass die "traditionelle mallorcinische" Gastronomie in El-Arenal durch AI dauerhaft dem Untergang geweiht ist, auch ist mir kein großes Tavernensterben in auf Mallorca bekannt.

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9352
    Verwarnt
    geschrieben 1352554366000

    123antoma:

    aber ich zahl doch lieber 3000 euro für 2 wochen mit ai,als 3000 euro ohne verpflegung oder hp wo jedes getränk jedes eis jede kleinigkeit bezahlt werden muss.

    Du willst uns jetzt aber nicht weismachen, das zwei gleichwertige Hotels beide 3.000 € kosten, wenn das eine ÜF und das andere AI anbietet?  :frowning:   :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • olmaBLN
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 607
    geschrieben 1352554569000

    Bernd / Papa X:

    Dann bist du einer, der AI bucht und nicht nutzt. ;)

    Wo ist dann der hier so viel gerühmte "Preisvorteil?"

    --------------------------------------------------------------------------------------------------

    Jetzt verstehe ich was nicht: der AI-ler der seinen "******" nicht verlässt ist schuldig an der Massenverlendung lokaler Gastronomen mit einhergehender Verödung ganzer Landstriche ( Überspitzungen sind gewollt! )  Geht er dann doch vor die Tür scheint es auch zu Kritik anzuregen.

    Letztendlich scheint der AI-ler in einer No-Win-Situation, egal was er macht, es ist falsch und zu bespötteln.

    Genauso gut kann die Frage gestellt werden, warum man sich nicht jeden Abend volllaufen lässt, sondern es nach 2 Drinks gut sein lässt!

    Ich: Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Spiegel: Geh zur Seite, fette Kuh, ich kann nix sehen!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!