• Bobbsi
    Dabei seit: 1113350400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1402819203000

    Einfach jetzt noch keine Gedanken machen, vielleicht ist es im Herbst nicht so schlimm und ihr habt Glück. Schließlich hat das CMP nicht umsonst so gute Bewertungen.

    Wir waren auch um 11.00 Uhr im Hotel und sind dann im Bahia Grande gelandet. Ein altes Hotel mit Appartements und AI. Ich hätte mich ja nicht so geärgert, wenn ich nur ein paar Tage dort geblieben wäre, wie viele andere.

    Im laufe des Tages sind noch etliche Urlauber  im CMP angereist, die ihr Zimmer bekommen haben. Wir sind ja erst gegen Abend ins Bahia Grande. Jemand hatte mir erzählt, dass Hipotels Stammgäste, Direktbucher und die großen, teuren Reiseveranstalter wie Tui bevorzugt gegenüber den anderen.

  • Sven Bachmann
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1402827538000

    Eigentlich ne Frechheit..was Hipotel hier macht im CMP!!.Wir waren das letzte Mal noch da ,als es noch Iberostar 2007 war...,danach konnte man sich es im Sommer!! mit 2 Kindern gar nicht mehr finanziell leisten....und als wir im vorigen Jahr im Okt. im Millor Sun waren,und Abends einen Spaziergang durch Cala Millor machten,besuchten wir das CMP und sagten uns "Hier war es damals toll", und es hat sich ja auch einiges geändert ,und beschließten uns, für dieses Jahr Okt.Ferien nochmals für in einen Besuch im CMP.Nahmen auch gleich das Frühbucherangebot von Neckermann im Nov. wahr (eigentlich Wahnsinn fast 1 Jahr im voraus zu buchen)um uns noch einen relativen guten Preis zu sichern   ....,naja schauen wir mal was auf uns zu kommt !?!?                              

    Schade, das hier die Reiseleitung vor Ort kaum einen Einfluss auf diese Machenschaften hat....aber man sollte es auch nicht Kommentarlos hinnehmen....

  • noel1507
    Dabei seit: 1129420800000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1402839381000

    wir sind direkt Anfang der Sommerferien NRW da und werden so um 10 Uhr im Hotel sein.... werde es dann auch nicht so einfach hinnehmen falls Sie uns in ein anderes Hotel schicken.... auf die Email, die ich Ihnen geschickt habe, habe ich bis heute noch keine Antwort bekommen.

  • noel1507
    Dabei seit: 1129420800000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1402841730000

    ich habe mir gerade überlegt, da es nur noch 3 Wochen sind, werde ich im Hotel anrufen und den Manager oder wer verantwortlich ist, sprechen möchte und dann sollen Sie mir sagen ob ich von eine Überbuchung betroffen bin , denn dann habe ich noch die Möglichkeit von Deutschland aus zu reagierenund und zur Not ein anderes Hotel auszusuchen und muss nicht von denen  eins nehmen.

  • Sven Bachmann
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1402853376000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Mach nicht so grosse Wellen im Vorhinein!! ,ob die das mögen weiß ich nicht? Und wenn es denn so sein sollte !? müssen se sowieso von der Hipotel kette eines nehmen! Klar ärgerlich aber komplette Sturheit bringt Euch auch nicht weiter vielleicht!!

  • noel1507
    Dabei seit: 1129420800000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1402856986000

    Sorry, ich habe für dieses Hotel eine Menge Geld bezahlt und habe mir dieses auch aus dem Grund ausgesucht, da die Zimmer fast neu renoviert sind, weil ich auf sowas sehr großen Wert lege und nie in ein Hotel gehen würde, das alte Zimmer hat.... darum werde ich das auch einfach nicht so hinnehmen ob es nun übertrieben ist oder nicht. fakt ist, das es hier um keine Einzelfälle geht sondern das es ständig passiert und dieses werde ich nicht so einfach hinnehmen....

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1402857377000

    ....dann handele einfach so wie Du glaubst im Vorfeld handeln zumüssen.

    Berichte bitte wie der Urlaub verlaufen ist.

    Im Vorfeld über Dinge zu debatieren die noch nicht stattgefunden haben bringen ehh nix.

    Meine Meinung

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 7326
    geschrieben 1402857794000

    Es sei dir unbenommen, wie auch immer, tätig zu werden. Aber Hipotels wird es nicht im geringsten interessieren/beeindrucken. Hier ist ganz allein dein RV in der Pflicht und nur mit diesem musst du dich dann im Fall der Fälle auseinander setzen.

    - Schlimmer geht immer -
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18142
    geschrieben 1402858190000

    @noel

    Stimme ich @nate zu. Der RV ist dein Vertragspartner.

    Auch bezweifle ich, dass man dir im Hotel Auskunft darüber erteilen wird, ob du von einer Überbuchung betroffen bist.  :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Sonnenkind5578
    Dabei seit: 1369872000000
    Beiträge: 579
    geschrieben 1402860095000

    Ich habe jetzt 30 Seiten HB gelesen, und 3 !!! Bewertungen gefunden,in denen was von Überbuchung stand, 2 mal war man mit dem darin erwähnten Flamenco sehr zufrieden, dieses hat nur 1 % weniger WER .... ich würde mich jetzt mal nicht verrückt machen, und abwarten....meckern kannst Du wenns dann soweit ist. Und auch vorher würd ich im Hotel keine solche Wellen machen...das merken die sich nämlich....glaub mir. Denn als wir im letzten Jahr im Hotel ankamen, stand aufm Zettel an der Rezeption ( auf welchen Neuankömmlinge...Zimerverteilung usw drauf steht ) bei uns, dass wir schon mehrmals da waren, und freundlich um ein Zimmer im obersten Stock gebeten haben, man hat uns das ermöglicht.....und ich kann mir vorstellen, dass ebenso negative E-Mails und Anrufe vermerkt werden......

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!