• ts_1523
    Dabei seit: 1129420800000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1208096345000

    Hallo zusammen,

    wir sind vom 25.-28-04.2008 auf Mallorca.

    Bei der Suche nach einem Mietwagen bin ich bei diversen Anbietern und deren Kundenbewertung auf den Hinweis gestossen, dass die Abholung/Rückgabe des Autos nicht am Flughafen-Parkplatz, sondern auf einem Nebengelände stattfand.

    Da wir mit großem Gepäck reisen (Tennisurlaub) möchte ich uns einen Transfer per Shuttlebus ersparen.

    Frage: Wo kann ich nachlesen, bei welchem Autovermieter die Autos direkt am Flughafengelände abgstellt sind? Oder - wer kann mir weiterhelfen?

    Freue mich auf Euer Feedback.

    Vielen Dank & schönen Sonntag!

    ts_1523

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28983
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1208100265000

    Aus einem anderen Thread hier eingefügt !

    @Strandfee07 sagte:

    Wer kann mir ein Leihwagenvermietungs-Büro (Name, evtl. Lage) direkt in Can Picafort nennen?

    Viele Grüße

    Strandfee

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • kiwikiwi
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1208106973000

    @ ts,

    Hallo,

    folgende Vermieter haben noch einen Schalter direkt im Flughafengebäude:

    Goldcar

    Record

    Ultramar Cars

    Hertz

    Hasso.

    Sicherlich auch noch ein paar andere, weiß ich jetzt aber nicht genau.

    Wir haben für Juni auch das erste Mal bei einem Anbieter gemietet, der keinen Schalter im Flughafengebäude hat. Ich fand es auch erst etwas umständlich, vorallem wegen dem Gepäck. Aber wir werden es mal ausprobieren und es wahrscheinlich so machen, dass in der Zeit wo einer das Gepäck holt der andere das Auto abholt von der Station. Vielleicht wäre das auch ne Idee für euch?!

    Im Parkhaus muss man auch erst das entsprechende Auto suchen, dass kann auch schonmal etwas umständlich sein, vorallem mit Gepäck ;)

    Entscheidend war für mich eben auch der Preis für das Auto und vorallem der Versicherungsschutz, der ja sehr unterschiedlich geregelt ist (Selbstbeteiligung etc.). Ebenso die Tankregelung, die ja meistens zu etwas ungünstigen Konditionen zu Lasten des Mieters geht. Wir haben jetzt z.B. die voll/ voll Variante, die ich persönlich am fairsten finde.

    Aber das muss natürlich jeder selbst für sich entscheiden.

    Schöne Grüße kiwi

  • lars84
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1208707322000

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einen günstigen Mietwagenanbieter auf spaincarhire.com gestoßen.

    Das Angebot (29.7-3.8 Ford Ka 86,41 €) scheint im Vergleich echt günstig und angeblich ohne versteckte Zusatzkosten. Jedoch hab ich noch nie was von der Firma gehört und die meißten Informationen sind nicht übersetzt.

    Kennt jemand diesen Anbieter? Seriös?

    Gibts vergleichbar günstige Anbieter?

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1208709185000

    Hola,

    auf der Seite von spaincarhire ist ja nichtmal erkennbar, was der angegebene Preis beinhaltet - insbesondere die Versicherungsbedingungen müßten detailliert aufgeführt sein - so ist es ja die Katze im Sack und es würde mich überhaupt nicht wundern, wenn der Endpreis dann bei Abholung auf einmal ganz anders ausschaut... zumindest wenn man dann eine vernünftige Vollkaskoversicherung OHNE SB (!!) haben möchte und ggf. noch einen zweiten Fahrer eintragen lassen möchte.

    Auch AGB's finde ich keine (oder ich bin zu blind *g*) - und alles was an Informationen zu finden ist, ist auf spanisch. Und wer das nicht detailliert versteht, sollte die Finger davon lassen. Meine Meinung - muß aber letztendlich jeder selbst wissen, aber man unterschreibt halt nix, was man nicht versteht... ;)

  • lars84
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1208710548000

    Ja das macht mich auch alles sehr stutzig. Aber hät ja sein können das jemand den Anbieter kennt oder die spanischen Informationen versteht.

  • dillen
    Dabei seit: 1155340800000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1208800008000

    @Mienchen:

    Dies habe ich zumindest direkt auf der Startseite gefunden:

    Anmiete des Autos mit Vollkaskoversicherung.

    zusätzlichen Fahrer kostenlos.

    für Ihre Sicherheit ist der Bezahlung vor Ort.

    keine Stornokosten

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1208806330000

    Hallo dillen,

    danke - das hatte ich nicht gelesen. Bleibt aber die große Frage, ob die Vollkaskoversicherung auch OHNE Selbstbeteiligung ist. Im großen und ganzen wirkt die Seite ein wenig unprofessionell auf mich (u. a. schlechte Übersetzung), es gibt nur sehr wenige Infos und die dann auf spanisch und AGB's sind auch keine zu finden. Ist rein subjektiv, aber ich würde dort nicht buchen, und soviel günstiger als die "etablierten" Anbieter sind die Preise auch nicht.

  • dillen
    Dabei seit: 1155340800000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1208817321000

    Hey Mienchen. Mit dem Aufbau hast du sicher Recht. Ich war mal so frei und habe die Buchung begonnen. Im Vorgang erfährst du dann, das es keine Selbstbeteiligung gibt. Vor Ort ist der Anbieter dann Aurigacrown; einen Hinweis darüber, dass es dann per Shuttle zu denen geht finde ich nicht, weiss aber, dass Auriga keinen Schalter in der Ankunft hat.

    Im Grossen und Ganzen wirkt es dann sicherlich ein wenig unprofessionell. Denn grad so etwas Wichtiges wie Versicherung und kostenloser 2. Fahrer ist doch sehr erwähnenswert. Naja, würde dort auch nicht buchen, grins.

  • mirius
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1208820219000

    Hallo dillen

    Wir haben bei http://www.email-car-hire.com/ im August gebucht. Weißt Du vielleicht, wo man den Wagen abholen muss.

    Grüße Birgit

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!