• Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1483376116379

    Da ich seit über 30 Jahren nicht mehr auf Mallorca war, mal Frage an Ortskundige wegen Buchung. Gegeben ist:

    Wir wollen meine 85-jährige Schwiegermutter zu u. a. Mandelblüte 2017 einladen. Sie war noch nie auf der Insel.

    Sie ist minimal geheingeschränkt, aber sowas wie 1 km in der Ebene schafft sie.

    Ich suche ein schönes Hotel im Inselnorden, in ruhiger Lage mit ruhigem Publikum (wir sind auch Ü60), das Ende Februar geöffnet ist und einen Hotelparkplatz für unseren Mietwagen hat. Bisschen nette Aussicht ist willkommen, Luxus muss nicht sein, Spa sowieso nicht. Verpflegung ist als HP angedacht, gern als Buffets.

    Hat jemand einen zu diesem Profil passenden Tipp? Die Veranstalterangebotsvielfalt macht mich wuschig.

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2140
    geschrieben 1483384730296 , zuletzt editiert von Waldschrat

    Im Inselnorden ist doch im Februar kaum etwas offen. Ruhe habt ihr im Februar auch an der Playa de Palma. Wenn ihr sowieso einen Mietwagen habt,ist es doch egal. Und an der Playa de Palma erreicht ihr fußläufig eine Reihe geöffneter Restaurants zu dieser Zeit,außerdem ist eine Palma-Besichtigung mit Bus von diesem Standort aus viel besser. In Palma würde ich für eine Erkundungsfahrt den Hopp on/ Hopp off nehmen,wo ihr erst mal eine Orientierung habt,und überall aus-und wieder einsteigen könnt.

    Für Hotels in dieser Zeit würde ich wirklich den Mallorca-Spezialisten Club-Blaues-Meer empfehlen,das ist allerdings eher ein Hotel-Anbieter (incl.Transfer),wo man Flüge dazubuchen kann,oder aber auch,bei individueller Flugbuchung.

    Tel.: 02902/9726

    oder : www.club-blaues-meer.de

    oder E-Mail : info@club-blaues-meer.de

    Aber sicher können dir die Inselexperten bei CBM auch eine Unterkunft im Norden vermitteln ;-)

    edit.: Und wenn ihr an der PdP landet,unbedingt einen Besuch der wunderschönen Kirche "La Porsincula" abstatten. Das lohnt sich !

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16132
    geschrieben 1483391546479 , zuletzt editiert von Kourion

    Florian, im Inselnorden ist es im Februar wirklich sehr (!) ruhig.

    Ich würde ebenfalls zur Playa de Palma raten. Da ist im Februar nix mit Ballermann und Ballermänner, dafür schöne Spaziergänge entlang des Meeres, ruhige Miturlauber und geöffnete Geschäfte und Restaurants. Viele Hotels liegen in erster Reihe, und bei einem MB-Zimmer hat man einen tollen Blick über die Bucht.

    Und einen Platz für den Mietwagen wirst du um diese Zeit auch problemlos finden.

    Schau doch mal hier: "Promenade"

    War zwar im November, aber im Februar 15 sah es nicht anders aus - außer dass zu der Zeit wahrscheinlich keiner im Meer gebadet hat. :wink:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2140
    geschrieben 1483393353027

    Danke , Kourion,für diesen Link. Hab ich mir auch gerne angeschaut !

    Ich sehe die Playa erst im März wieder :disappointed_relieved:

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 22761
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1483401037835

    Die Playa ist definitiv das beste Zielgebiet für einen Aufenthalt - da man zumindestens dort paar offene Geschäfte u. Lokale sicher antrifft.....war ebenso schon öfters im Februar dort - und auch mit der Mama im Schlepptau - haben viel unternommen.....aber auch deine 85jährige Schwiemutter wird sich dort wohlfühlen - Spazierengehen an der wunderschönen Promenade, ab und zu mal ins Cafe setzen und das Treiben auf der Straße beobachten usw....ebenso evtl. Fahrten mitm Bus rüber nach Palma - dort gibts ebenso viel zu entdecken.....Bzgl. Hotels kommts auf euer Budget drauf an, aber ich würd der Schwiemutter trotzdem ein schönes Strandhotel gönnen mit tollem Ausblick aufs Meer....hier mal die Hotelmap: hier

    Früher oder später bekommt jeder das zurück, was er anderen angetan hat. Sei einfach geduldig und lehn dich zurück. Das Karma kommt dann, wenn es niemand erwartet...As soon as possible - "Land-Ohne-Socken":)....Phuket/Samui - je nach Wetter:)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16132
    geschrieben 1483432923861 , zuletzt editiert von Kourion

    @palme

    Die Karte ist gut, aber von 2004, und einige Hotels finde ich nicht auf der Karte. Das ist nahe Balneario 11 das allsun Pil-lari und das HM Tropical bzw. oberhalb des Mega Parks das Grupotel Playa de Palma. Kann ich nicht gucken oder könnte es sein, dass diese Hotels später dazugekommen sind oder es eine Namensänderung gab ?

    Ob's sonstige Abweichungen zu heute gibt, kann ich nicht sagen. So gut kenne ich mich mit den dortigen Hotels nicht aus. :wink:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 22761
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1483433308115

    Ja, die Karte ist leider älter und es fehlen mir auch viele Hotels - aber es ist eine ganz grobe Orientierungshilfe, deshalb mein Posting.....und dieses Jahr wirds ja noch ne Ecke mehr, da einige ganz neue Hotels dazukommen....die Rohbauten bzw. Renovierungen und die Fotos davon sieht man bei FB ständig....PS: Auch der Bierkönig wird grad renoviert, ist momentan alles dicht+tlw. Wände abgerissen, sieht grausam aus:grinning:))

    Früher oder später bekommt jeder das zurück, was er anderen angetan hat. Sei einfach geduldig und lehn dich zurück. Das Karma kommt dann, wenn es niemand erwartet...As soon as possible - "Land-Ohne-Socken":)....Phuket/Samui - je nach Wetter:)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16132
    geschrieben 1483434054612 , zuletzt editiert von Kourion

    Ich find's übrigens wirklich toll, wie die Hotels und auch das Drumherum an der Playa de Palma mit den Jahren "herausgeputzt" wurden.

    Wir sind 2000 auf dem Weg von Cala d'Or nach Palma durch Arenal und entlang der PdP gefahren, haben dort auch eine kleine Pause eingelegt. Damals fand ich die Ecke alles andere als schön (noch nett ausgedrückt :wink: ).

    Aber heute gefällt's mir dort wirklich gut. Ok, im Sommer würde ich mich wegen des Andrangs dort nicht niederlassen, aber zumindest von Anfang November bis Ende Februar ist es perfekt.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 22761
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1483434237382

    Ja - ich seh das auch nur positiv! Und bin gespannt, wie sich die nagelneuen Hotels dort machen werden.....beides Hipotels .....

    Jetzt hab ich was Besseres gefunden, vielleicht gefällt die dir auch:

    Hotelmap Playa de Palma

    Früher oder später bekommt jeder das zurück, was er anderen angetan hat. Sei einfach geduldig und lehn dich zurück. Das Karma kommt dann, wenn es niemand erwartet...As soon as possible - "Land-Ohne-Socken":)....Phuket/Samui - je nach Wetter:)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16132
    geschrieben 1483435207278 , zuletzt editiert von Kourion

    Ach, im Grunde ist mir die Lage zwischen Balneario 11 bis 7 egal, meinetwegen auch noch 6 in der ruhigen Jahreszeit.

    Allerdings bin ich am liebsten nahe 11, da es dort den großen Eroski-Supermarkt gibt. :smiley: Und wie ich es gesehen habe, gibt es dort auch viele Parkmöglichkeiten. Und Bushaltestellen praktisch vor der Nase. :smiley:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!