• pikascho
    Dabei seit: 1149206400000
    Beiträge: 251
    geschrieben 1226612716000

    Hallo Mallorca-Spezialisten,

    im kommenden Jahr möchte ich eigentlich ganz gern mal zur Mandelblüte auf der Insel sein. Welche Reisezeit ist hier durchschnittlich am günstigsten? Eher Anfang oder eher Ende Februar, bzw. wie lange dauert die Blütezeit. Habe auch schon gehört das hier gebietsweise Unterschiede auf der Insel bestehen, d.h. an manchen Teilen der Insel ist die Blüte früher als an anderen. Leider muss ich jetzt meinen Urlaubsplan im Geschäft schon abgeben und kann mich somit leider terminlich nicht kurzfristig für eine spontanen Trip nach Mallorca entscheiden.

    Grüßle pikascho

  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1260
    geschrieben 1226652284000

    Hallo,

    wir wollen Ende Mai nach Mallorca. Wir haben schon einige Hotels in die engere Wahl genommen. Nun würde ich gerne wissen ob die Temperaturunterschiede, Windstärke und Wassertemperatur zwischen Nord und Süd sehr unterschiedlich sind?

    Viele Grüße Silvia

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1226656531000

    @pikascho sagte:

    Hallo Mallorca-Spezialisten,

    im kommenden Jahr möchte ich eigentlich ganz gern mal zur Mandelblüte auf der Insel sein. Welche Reisezeit ist hier durchschnittlich am günstigsten? Eher Anfang oder eher Ende Februar, bzw. wie lange dauert die Blütezeit.

    Grüßle pikascho

    Die Mandelblüte kann man am besten zwischen Ende Januar und Mitte Februar sehen. Die 1. oder 2. Februarwoche sollten eigentlich die beste Zeit sein. Garantie wird Euch da niemand geben wollen, denn das kommt stark darauf an wie das Wetter über den Winter werden wird.

    Wenn es im Dezember mild und sonnig ist, dann fängt die Mandelblüte etwas früher an, wenn es friert oder sehr kalt und regnerisch ist und erst später schöner wird, dann findet das ganze ein paar Wochen später statt. Ich würde die genannten Wochen buchen.

    Es gibt verschiedene Mandelsorten (mit verschiedenenfarbigen Blüten), manche blühen UNWESENTLICH früher, die anderen unwesentlich später. ... und dann gibt es natürlich Zonen der Insel mit mehr Mandelbäumen als in anderen. Die bekanntesten Zonen sind Marratxi, Bunyola, Santa Maria, Sencelles, LLoseta und Selva, bzw. Manacor, San Lorenzo und Son Servera.

    Anfang Februar kommen, Mietwagen nehmen und quer feldein fahren, da kann man im Prinizp nichts falsch machen.

    Die Blüte kann man, inklusive zu- bzw. abnehmenden Zustand und ab Mitte Januar, für zwischen 4 und 6 Wochen sehen.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • pikascho
    Dabei seit: 1149206400000
    Beiträge: 251
    geschrieben 1226691665000

    Hallo Bernat,

    danke für deine ausführliche Beschreibung bezüglich der Mandelblüte. Ich werde also jetzt auf alle Fälle mal die ersten zwei Februarwochen in meiner Urlaubsplanung für das kommende Jahr berücksichtigen und vielleicht noch das Dezemberwetter auf der Insel verfolgen.

    Grüßle pikascho

  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1228039964000

    Hallo,

    Wir würden dieses Jahr gerne wieder auf die Insel (Alcudia) und sind das 1te mal Ferienunabhängig

    Zu welcher Reisezeit würdet Ihr uns raten, Juni oder Oktober, bei uns ist es einfach eine Preis und Wetterfrage?

    Wir würden natürlich gerne im Meer baden gehen, aber nicht 14 Tage lang!

    Ab wann kann man bei den Mietwagenbrokern Preise für Oktober abrufen?

    Danke!

    Gruß

    Volker

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1229512803000

    ISt schon komsich. Im Fernsehen komtm "Schnee auf Mallorca" und "Hochwassergefahr auf Mallorca", "Überflutungen" und hier kein Wort davon....Kann jemand mal eine "Wasserstandsmeldung" ;) geben?

    Sie beobachten Dich
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1229515280000

    Hier die Wasserstandsmeldung (1 Bild besagt mehr als 1000 Wörter, einfach durch das Album 'blättern', es LOHNT SICH):

    >>> ALBUM DES WASSERSTANDS UND DES UNWETTERS <<<

    Seit einigen Tagen regnet es (fast) ununterbrochen. Das waren die stärksten Regenfälle der letzten 30 Jahre. Gestern soll es angeblich an einigen Orten über 280 Liter/Tag 'geschüttet' haben. Unter der Wasserlast - angeblich - ist die Dachterrasse eines seitlichen Anbaus des sich im Umbau (ohne Baugenehmigung !!) befindenten Hotels SON MOLL (Cala Ratjada) zusammengebrochen und hat 3 Stockwerke mitgerissen. 4 Arbeiter kamen dabei ums Leben.

    Inselweit kam es zu weitläufigen Problemen, viele Strassen wurden gesperrt, die normalerweise trockenliegenden Bachbetten hatten Hochwasser und liefen an vielen Stellen über die Ufer, der Verkehr war an einigen Stellen chaotisch. Polizei und Feuerwehr waren rund um die Uhr im Einsatz.

    Im Gebirge lag/liegt Schnee. Auf viele Bergen haben sich Sturzbäche/Wasserfälle gebildet.

    Hier ein paar Bilder von gestern mittag die ich auf dem TEIX aufgenommen habe( Berg/Gebirgsgruppe westlich vom Pass nach Soller):

    >>> TEIX - Bild 1 <<<

    >>> TEIX - Bild 2 <<<

    >>> TEIX - Bild 3 <<<

    >>> TEIX - Bild 4 <<<

    >>> TEIX - Bild 5 <<<

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1229520580000

    Danke Bernat für den Link!

    Wenn man das hier mal erzählt, glaubt einem kein Mensch, dass es soetwas auf Mallorca gibt!

    Ich habe ein Album von vor etwa 10 Jahren mit ähnlichen Fotos, aber die müsste ich erst alle einscannen . Damals war das Unwetter aber nur eine Woche! Jetzt geht es doch schon über mehrere Wochen hinweg.

    Freunde aus Palma hatten mir kürzlich Ähnliches schon berichtet. Sonst fahren sie jedes Wochenende regelmäßig nach Can Picafort zu den Verwandten, aber jetzt zur Zeit nicht wegen der Straßenerhältnisse in der Ebene von Sa Pobla, Muro, usw. Dort soll das Wasser überall kniehoch stehen.

    Das muß ja denn auch wieder die Startbahn 2, diesbezüglich das Sorgenkind, betroffen haben. Dort gab es immer Probleme mit dem Oberflächenwasser, trotz der neuen Sickerbecken seitlich am Aufsetzpunkt.

    Gruß Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • campbell
    Dabei seit: 1223337600000
    Beiträge: 301
    gesperrt
    geschrieben 1229533914000

    Hallo noki,

    könntest du die Bilder nicht vielleicht einscannen. Ich kann das ja kaum glauben was da auf den Bildern von Bernat zu sehen ist.

    Vielen Dank im voraus - LG

    P.S.: Hast du vielleicht auch Bilder von der überschwemmten Startbahn 2 ? Ein Bekannter von mir interessiert sich nämlich hobbymässig für die Flughäfen dieser Welt und würde so ein Bild gerne in seine Sammlung aufnehmen.

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1229606457000

    HEUTE 18.12.08: STRAHLENDER SONNENSCHEIN, WOLKENLOS, 15 GRAD

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!