• mailmohr
    Dabei seit: 1153353600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1187594403000

    Hat man Euch eigentlich gesagt, wann man die Hepatitis A+B Impfung wieder auffrischen lassen sollte, oder kommt das auf den Einzellfall an?!

    Meine ist nun 10 Jahre her und die BIG zahlt ab sofort wohl auch die Impfung, vielleicht ja auch die Auffrischung...

  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1199818089000

    Mann bekommt jetzt die Reiseimpfung von der Kasse bezahlt , und brauch es auch nicht mehr vorstrecken.

    Hier ein Info LINK

    Hier klicken

    Habana--irgendwie geht alles.
  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1199885941000

    @mailmohr : ja, jetzt ist es Zeit für die Auffrischung mit TWINRIX (Hep A+B)

    ( 10 Jahre)

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27436
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1199898625000

    Plackerer

    ich wurde vor ein 10 Tagen geimpft - bin in der TK - und mußte vorstecken, bekam es aber in 4 Tagen aufs Konto überwiesen.

    Zur Auffrischung kann ich auch sagen - nach 10 Jahren !

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1199909478000

    Bin bei der DAK und meine Ärztin sagt sie kann es sofort abrechnen, muß nur die Sachen bei der Apotheke abholen, bekomme dafür ein Rezept.

    Ich glaube nicht jede Kasse macht das gleich, habe aber auch meine angerufen, werde mich und die Famile nächste Woche Impfen lassen.

    Habana--irgendwie geht alles.
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5944
    geschrieben 1200048292000

    Wir sind bei der BEK versichert.

    Diese ist nicht in der Liste von Plackerer aufgeführt.

    Ein Anruf von mir (mit der Aufzählung der GVK die Reiseimpfungen übernehmen) hatte den Erfolg, dass ich zwar vorstrecken muss, wir aber nach Einreichen der Quittungen das Geld erstattet bekommen.

    Geht doch ;) ;)

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1200137633000

    Habe gerade die Sachen in der Apotheke abgeholt, kostenfrei, außer Rezeptgebühr.

    Der Arzt kann sofort mit Kasse abrechnen über die Karte

    Habana--irgendwie geht alles.
  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1200139844000

    NOCHMAL , ich habe es schon einmal erwähnt :

    ..... das "Zauberwort " und damit die Forderung an die KK muss sein :

    Abrechnung auf Praxisbedarf, das hat,wie bei der Grippeschutzimpfung zur Folge,dass auch die 10 Euro Praxisgebühr entfallen ! :p Die Praxis besorgt den Impfstoff in der Apotheke !

    .... also auch keine Rechnung,keine Vorkasse,sondern direkte Abrechnung mit der KK ! Gesamtkosten also 0,00 Euro für den Patienten !

    Es ist einfach nicht O.K.,wenn es anders gehandhabt wird ! :frowning: :frowning:

    .... und es hat bei uns genau so geklappt mit TWINRIX A+B und Tollwut !

    Allerseits einen schönen und gesunden Urlaub ! :D :D

    Uwe

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • Jesla
    Dabei seit: 1159315200000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1200331567000

    Die BIG zahlt mittlerweile nicht nur Hepatitis A+B, sondern auch alle anderen möglichen Reiseschutzimpfungen wie Gelbfieber! :-)

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5944
    geschrieben 1200402270000

    Hallo Uwe,

    die Praxisgebühr zahlen wir (BEK) sowieso nur 1x im Jahr.

    Ich habe heute nur die Zuzahlung leisten müssen, denn die BEK übernimmt die Reiseimpfungen (noch) nicht. Aber 6,50 zahle ich gerne dafür aus eigener Tasche für meine Sicherheit.

    LG

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!