• simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1183549066000

    Ich find die Aussage deiner Ärztin komplett falsch... :shock1:

    Aber nimm 2 Packungen, dabei kannst du nichts falsch machen!

    Schönen Urlaub wünsch ich ;)

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • Steffilu
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1183549256000

    @simi23

    Ich hoffe ich kann meiner Ärztin vertrauen.

    Falsch mache ich, denke ich jedenfalls, nichts! Wird schon alles klappen. ;)

    Ich wünsche dir auch einen schönen Urlaub in Amalfi!

    Liebe Grüße!

    SteffiLu

    Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen!
  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1183552817000

    Hallo,

    also ich verschiebe den Zyklus nie mehr als eine Woche. Würde ja bei Dir Steffilu auch gehen. Der Schutz ist da allemal gegeben, es machen ja viele so, die hier geantwortet haben. Und da auch erfahrene Gynäkologen diese Version befürworten , kann es nicht falsch sein. Man kann sicher auch 2 Packungen durchnehmen, aber die Zwischenblutungen lassen sich ja vermeiden.

    Petra

  • susewittchen
    Dabei seit: 1176940800000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1184527687000

    So,sind zurück.War ein ziemlicher Reinfall super spitzen Urlaub auf Djerba. Aber von 21 Tagen 17 Tage Schmierbluten ,Bauchweh,Hitzewellen,Kopfweh trotz Pille. Hab eine 1 Phasen Pille vom Arzt bekommen und sie auch Richtig eingenommen.Also da hab ich dann lieber meinen normalen Regelzyklus und fertig das passiert mir nicht nochmal.

    gruss susewittchen :?

  • yuccapalme
    Dabei seit: 1109980800000
    Beiträge: 12578
    geschrieben 1184529170000

    @boerot sagte:

    Ich denk, die paar Tage überlebt man :p

    Ist auch meine Meinung..., das kam für mich niemals in Frage, warum sollte man der Natur ins Handwerk fuschen?

    Wenn man liest, was susewittchen mitgemacht hat....,

    Gruß, Barbara

  • Steffilu
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1184582319000

    Hallöchen Susewittchen,

    das tut mir aber sehr leid, dass das mit dem Regel verschieben jetzt doch Pille nicht geklappt hat. :(

    Aber vielleicht lag es daran, da du die Pille noch nicht so lang vorher genommen hast.

    Denn wenn ich mich richtig daran erinnere, hatte ich, als ich mit der Pille begonnen habe, auch die ersten 2 Monate Schmierblutungen. Aber das ging dann von selber weg. Der Körper muss sich eben auch erst an die Hormonumstellung gewöhnen.

    Ich hoffe du hattest trotzdem einen schönen Urlaub.

    Liebe Grüße von SteffiLu :D

    Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen!
  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1989
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1184587084000

    Naja, was heißt nun der Natur ins Handwerk pfuschen, dann dürftest Du gar nicht verhüten, Du dürftest gar keine Medikamente nehmen und Du dürftest niemals eine OP machen lassen. Denn schließlich ist dies ja alles von der Natur scheinbar gewolt.

    Ich denke aber auch, wenn man die Pille regelmäßig nimmt, so ist es gar kein Problem, wenn man die Regel verschiebt. Aber man sollte víelleicht nicht extra deswegen anfangen, die Pille zu nehmen und sie danach gleich wieder abzusetzen. Der Körper braucht schon oftmals ein bißchen Gewöhnungszeit.

  • Steffilu
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1184588485000

    ... ich bin auch der Meinung, dass das Verschieben der Regel grundsätzlich keine falsche Sache ist!

    JulieL. hat übrigens voll Recht, wenn sie schreibt:

    ... dann dürftest Du gar nicht verhüten, Du dürftest gar keine Medikamente nehmen und Du dürftest niemals eine OP machen lassen. Denn schließlich ist dies ja alles von der Natur scheinbar gewollt.

    Wir leben schließlich im 2100 Jahrhundert!

    Liebe Grüße!

    SteffiLu

    Es ist nicht wenig Zeit die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen!
  • boerot
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1184672045000

    Verschiegung sollte wirklich ein Notfall sein. Ich bin immernoch der Meinung: 3-4 Tage Regel bei 3 Wochen Urlaub sind auszuhalten. Man sieht ja, zu was es führen kann, wenn man die Natur austricksen will. Und gut für den Körper ist es sicherlich auch nicht.

    Kontrolle ist gut - Vertrauen ist besser!!!
  • boerot
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1184672135000

    Kopf hoch Susewittchen: Der nächste Urlaub kommt bestimmt... und der wird ohne Verschiebung doppelt so schön. :p

    Kontrolle ist gut - Vertrauen ist besser!!!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!