• Sonnenschein76
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1160586461000

    Hallo,

    wir haben vor kurzem ein Hotel in der Türkei gebucht. Laut Katalog des Veranstalters ist die Nutzung der Sauna inklusive.

    Wie wir jetzt aus mehreren aktuellen Hotelbewertungen entnehmen können, ist die Nutzung doch gegen Gebühr.

    Da wir im Urlaub immer viel Sport machen und es außerdem abends schon ziemlich kühl ist, wollten wir abends täglich in die Sauna gehen und haben bei der Buchung extra auf dieses Detail (Sauna inklusive) geachtet.

    Was können wir nun tun? Ich glaube nicht, das sich der Reiseleiter vor Ort großartig um unser "Problem" kümmern wird. Gibt es irgendwo Musterschreiben, mit denen man Reisemängel der Reiseleitung anzeigen kann? Können wir dann nach dem Urlaub eine Reisepreisminderung verlangen, wenn ja, in welcher Höhe?

    Wer kann mir hierzu Auskunft geben? Danke im voraus!!!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1160587435000

    ...ich denke mal, das in dem Hotel (welches?) vielleicht auch HP oder "normales" AI und eventuell auch von anderen Veranstaltern angeboten wird. Daher könnten die unterschiedlichen Beschreibung stammen.

    Wenn bei Dir in der Beschreibung drin steht "Sauna inklusive", dann muß sie das auch sein.

    Solltest Du vor Ort dann dafür zahlen müssen, würde ich die Kosten von Deinem Veranstalter nach dem Urlaub zurückfordern, weil die versprochene Lesitung doch nich inklusive war. Ganz einfach.

    Mach Dir daher nicht so viele Gedanken und freue Dich auf den Urlaub. :D

  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1267
    geschrieben 1160590548000

    Hallo,

    ich finde es absolut den Hammer,dass man sich schon vor dem Urlaub erkundigt ob es Musterbriefe für eventuelle Reisemängel gibt.

    Gruss Silvia

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1160592029000

    Sonnenschein,

    nimm die entsprechende Katalogseite bzw. den Ausdruck der Hotel- und Leistungsbeschreibung mit. Wenn Du etwas nicht so vorfindest, wie es vereinbart war, wende Dich an Deinen Reiseleiter, allerdings nicht per Musterbrief, sondern mündlich. Er nimmt ein "Protokoll" auf, von dem Du eine Kopie erhältst.

    Sollte es dann noch immer Probleme geben, findest Du hier im HC-Reisemagazin Musterbriefe, die Du nach Deiner Rückkehr an den Veranstalter schreiben kannst.

    Um welches Hotel und welchen Veranstalter handelt es sich denn?

    Reist Du in der Winter- oder Sommersaison? Denn auch da können die Leistungen variieren.

  • Sina1
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5229
    gesperrt
    geschrieben 1160592459000

    Die Leistungen können sogar von Veranstalter zu Veranstalter variieren - von daher bitte nicht verrückt machen lassen. Notfalls ruf vor Reiseantritt noch mal bei Deinem Veranstalter an oder schick ihm eine Mail und frag ganz expilzit nach.

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1160595144000

    Sina,

    deswegen habe ich nach dem Veranstalter gefragt, ich hätte dann im Netz nachgelesen ;)

  • Madinat-Coraya
    Dabei seit: 1160179200000
    Beiträge: 137
    gesperrt
    geschrieben 1160595895000

    @Sina & Erika1

    Das hat doch Curiosus oben schon lange geschrieben, ihr wart zu langsam. Ansonsten unterstütze ich das Vorgehen von Curiosus.

  • Sina1
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5229
    gesperrt
    geschrieben 1160595995000

    Ups...Erika, kommst Du mit in die Ecke zum Schämen? ;)

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1160597405000

    Sina, das brauchen wir nicht! :D

    ----

    @madinat-Coraya

    Was täten wir nur ohne Dich?

    curiosus hat nicht nach Veranstalter und Reisezeitraum gefragt und nicht empfohlen, die Leistungsbeschreibung mitzunehmen.

    Willst Du im Forum sämtliche Beiträge sezieren?

    Hast Du evtl. den Sinn und Zweck eines Forums ein wenig mißverstanden?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1160601565000

    @'Erika1' sagte:

    curiosus hat nicht nach Veranstalter und Reisezeitraum gefragt und nicht empfohlen, die Leistungsbeschreibung mitzunehmen.

    Hallo Erika,

    zunächst brauche ich eigentlich nicht zu fragen. Fragen stellt eigentlich der Fragesteller, nicht derjenige, der Fragen beantwortet.

    Sollte es mir Leid tun, daß ich nicht empfohlen habe die Leistungsbeschreibung mitzunehmen?

    Sie ist aber eh ziemlich egal vor Ort und nur ggf. nachher von Bedeutung.

    Zu Deinem Punkt Veranstalter hatte ich bereits oben was geschrieben (Zitat: von anderen Veranstaltern) ;), und den Reisezeitraum wird wohl unser Sonnenschein wissen und entsprechend im Katalog auch nachlesen können, ob es zeitliche Einschränkungen gibt. Denke ich zumindest mal.

    Aber ich könnte mich ja auch bessern und alles genau darlegen, damit keine (auch die nicht gestellten) Fragen offen bleiben. :D

    Also:

    -wo in der Türkei?

    -welche Hotelbewertungen und von wem, mit wieviel Sternen ;)

    -wann ist es abends und warum kühl?

    -welcher Reiseleiter, Name, Alter, Geschlecht?

    Wir könnten das noch weiter ausdehnen, aber zur Verdeutlichung sollte es reichen. :D

    Nicht persönlich nehmen, ich stelle ja auch keine Fragen, aber ein bisschen Spaß muß sein...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!