• Riverwalk
    Dabei seit: 1126224000000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1204741578000

    Hi Heike,

    Ihr fliegt ja erst am 28.4., da würde ich mir noch nicht soviel Sorgen machen.

    Wir fliegen am 9.3., Sonntag, bei mir kommt schon ein wenig Panik auf, dass wir auch betroffen sind.

    Es ist schon sehr ärgerlich, dass man keinen Anspruch auf Entschädigung hat.

    Da zahlt man viel Geld für seinen Urlaub und wenn man nun durch Streik viele Stunden später fliegt, so kann einem dadurch ja schon ein kompletter Urlaubstag verloren gehen :disappointed:

    Übrigens kann man bei der Airline im Internet nachschauen, ob und welche Flüge gestrichen werden bzw. wie sich die Abflugzeiten verschieben.

    So, nun hoffen wir für alle Urlauber, dass die Streiks schnell wieder beendet werden.

    LG

    Sonja

  • matthias b.
    Dabei seit: 1163894400000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1204742308000

    Ist schon eine blöde Situation.

    Da schliesst sich die Frage an, was ist beim Bahnstreik mit Zug zum Flug,

    der nicht fährt ??

    Ich glaube, ich kenne die Antwort schon..... :(

  • pittpatt01
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 2880
    geschrieben 1204742421000

    höhere Gewalt??

    richtig oder nicht??

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1204743531000

    @matthias b.

    Soweit es sich um eine Pauschalreise handelt, gibt es bereits ein

    Urteil zum Thema. Demnach ist der Reiseveranstalter in der Haftung:

    "Zug-zum-Flug bei Pauschalreise und Bahnstreik" >hier klicken<

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Mami1922
    Dabei seit: 1195171200000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1204744636000

    Hallöle!!

    Ja, was macht man wenn Bahn und Flugpersonal streikt??

    Ich würd mal sagen, Rucksack schnüren und zum Urlaubsort wandern. :laughing: :rofl:

  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1222
    geschrieben 1204744687000

    Hallo an alle,

    wir hoffen auch , dass bis 18.3. wieder alles normal läuft. Wenn unser Flug gestrichen wird und wir dann erst ein oder zwei Tage später fliegen könnten , wäre unser ganzer Urlaub hin und wir könnten gleich zu Hause bleiben. Ich glaube das wäre dann vorerst unser letzter Flugurlaub gewesen.

    Gruß Silvia

  • Chris737
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1204749365000

    Hallo Silvia (und andere),

    ich würde mich hier nicht verrückt machen. Länger andauernde Streiks sind an deutschen Flughäfen (aus verschiedensten Gründen) wirklich nicht die Regel.

    @Silvia L sagte:

    In der Zeitung steht z.B., dass heute in Stuttgart vorraussichtlich 142 Flüge der Lufthansa ausfallen.

    Diese Zahl bezieht sich nicht auf Stuttgart, sondern auf ganz Deutschland. In Stuttgart musste Lufthansa heute lediglich 8 Flüge streichen: drei nach Frankfurt, zwei nach Hamburg und je einen nach München, Hannover und Wien. Es handelte sich fast ausschließlich um Kurzstreckenflüge, bei denen die Passagiere auch anderweitig (z.B. mit der Bahn) befördert werden konnten. Die Langstrecke war kaum betroffen.

    Gruß

    Chris

  • Tascha
    Dabei seit: 1113868800000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1204764605000

    Und wie werden die Fluggäste befördert, wenn auch die Bahn streikt?

    LG Natascha
  • Chris737
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1204784268000

    Gestern hat die Bahn ja nicht gestreikt. Dass ein Bahnstreik und ein Streik auf den Flughäfen zur selben Zeit stattfinden, ist meines Erachtens eher unwahrscheinlich. Zumal sowohl die Flughafenstreiks gestern als auch die meisten Bahnstreiks bisher nicht ganztägig waren. Dann wird man eben anstatt vormittags erst nachmittags befördert.

    Wenn - was ich wie gesagt für sehr unwahrscheinlich halte - tatsächlich Bahn- und Flughafenmitarbeiter zeitgleich für längere Zeit streiken, kann es natürlich auch sein, dass eine Flugreise ganz ausfällt.

    Letztlich kann es bei Flugreisen immer auch zu Störungen kommen (Wetter, technische Defekte, etc.), die die Reise verhindern. Das sollte man bei der Planung einer Flugreise immer auch berücksichtigen. Wer mit diesem Gedanken gar nicht leben kann, sollte sich meiner Meinung nach im eigenen Interesse überlegen, ob eine Flugreise wirklich das Richtige ist.

    Gruß

    Chris

  • dagmar474
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1204792230000

    Ich mache mir auch schon Sorgen....

    Wir fliegen Montag 10.3. ab HH über München nach Lanzarote (ab HH um 6 Uhr, an München 7.25 Uhr, ab München 8.25 Uhr nach Lanzarote). Was ist, wenn in HH gestreikt wird und wir unseren "Weiterflug" ab München nach Lanzarote verpassen (ist eine Pauschalreise) ? Dann sitzen wir in München fest und dann ?

    oh-grausig diese Vorstellung.... :frowning: :shock1:

    Grüsse

    Dagmar

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!