• ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1421383904000

    Freundlichkeit und Fakten wäre natürlich das Optimale.

    Aber, nichts destotrotz, es ist so wie alle schreiben. Einen Anspruch auf Canceln der Reise bei vollem finanziellen Ausgleich für dich hast du nicht wegen nur plötzlich auftretendenden schlechten Bewertungen.

    Was anderes wäre es, wenn du wesentliche Leistungen die vertraglich versprochen waren, mit einmal nicht mehr bekommen solltest.

    Bei der TA im November waren die Beurteilungen ja größtenteils noch gut. Erst in der Karibik - vermutlich hat ein umfassender Crewwechsel dort stattgefunden - und um den Jahreswechsel - schlechter Verkauf / verramscht an Gästestruktur mit Benehmen von Berserkern - kamen die schlechten Werte.

    Also die Gästestruktur ist vermutlich wieder eine andere und die Servicecrew wird sich jetzt wohl hoffentlich gut aklimatisiert haben.

    Wenn du kannst, versuche (wenigstens verhalten) optimistisch an die Sache heranzugehen. Du würdest dir selber den größten Gefallen damit tun.

    Ansonsten müssen die Leistungen auf dem Schiff natürlich in Ordnung sein. Wenn die Sauberkeit z.B. immer noch nicht vorhanden, dies beanstanden - möglichst auch noch direkt an die Costa Crociere leiten - und auf Abhilfe bestehen.

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42277
    geschrieben 1421444274000

    Freundlich formuliert:

    "Mach dich nicht verrückt" ist ein netter (?!) jedoch rechtlich völlig irrelevanter Hinweis.

    Negative Bewertungen bieten keine rechtliche Begründung zur "Unmöglichkeit" eines Reiseantritts und sind somit auch keinesfalls ein Argument für den Anspruch auf eine einseitige unbelastete Kündigung.

    Ggf. kann man sich ja im Unterforum zu Kreuzfahrten oder womöglich speziell bei Costa austauschen?

    DFB-Panne: Alle Ergebnisse des ersten Bundesliga-Spieltags vorab geleakt!
  • Mecki1954
    Dabei seit: 1348704000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1421493069000

    Liebe Leute, bitte nicht streiten,

    dass ich keine rechtlichen Ansprüche auf Rücktritt habe, weiss ich auch. Ich weiss auch, Bewertungen einzuschätzen, daher unsere Buchung. Mein Frage war lediglich, ob schon jemand in der gleichen Situation war und mir einen Tipp geben kann. Nach den letzten 10 extrem schlechten Bewertungen (Schamhaar im Essen, Kantinenessen, Albtraumschiff, Krankheiten usw.) wird uns jetzt schon schlecht. Entweder sind die Bewertungen getürkt (Costa-Rufschädigung) oder aber das Schiff dürfte gar nicht mehr auslaufen.

    Ok, belassen wir es dabei, danke für Eure Rückmeldungen,

    Mecki

  • Mecki1954
    Dabei seit: 1348704000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1421493458000

    Hallo ginus,

    wir ignorieren die schlechten Bewertungen und werden die Reise antreten.

    Danke...

    Mecki

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!