• maju07
    Dabei seit: 1316908800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1424888747000

    Hallo,

    wir würden gern im Juni für 7-10 Tage einen Kurzurlaub mit unserem Neugeborenen in Österreich verbringen. Gern hätten wir ein kleines gemütliches Hotel in schöner Natur gelegen, vielleicht an einem netten See. Toll wäre auch ein kleines Städtchen in der Nähe, wo man 2-3 nette Nachmittage verbringen könnte.

    Dabei sollte die Gegend im Besonderen gut für Kinderwagen geeignet sein.

    Vielleicht könnt ihr uns ein paar Tipps für Regionen oder konkrete Orte geben, die euch da einfallen?

    Vielen Dank im Vorraus, 

    Julia und Marc

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1424891086000

    Hallo Julia und Marc,

    da fallen mir spontan einige Unterkünfte ein, schaut Euch

    doch mal an :

    Millinghof in Leogang   (ca. 20 km von Zell am See)

    Hier waren wir vor einiger Zeit, war super schön.

    Hotel Spielmann in Ehrwald   (Nähe Zugspitze, ca. 20 km vom Eibsee)

    Auch hier waren wir, schöner Garten mit Pool.

    Pension Noella in St. Johann/Tirol   (ca. 12 km von Kitzbühel)

    Aufenthalt ist noch in Planung.

    Leitenbauer Hof in Hollersbach

    Dorthin fahren wir im August. Hab mich noch nicht intensiv

    mit dem Prospektmaterial beschäftigt   ;)

    Auf Kinderwagen habe ich nicht besonders geachtet, aber es gibt

    m.E. an allen o.g. Orten schöne geeignete Spazierwege.

    Viele Grüsse,

    Moni

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27419
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1424894069000

    Wirt waren mit unseren Kindern, wenn auch knapp über Kinderwagenalter, in Neukirchen am Großvenediger im Hotel Unterbrunn auch wenn die BW bei HC nicht mehr so gut sind, gibt es auch noch andere Hotels im Ort. Es ist absolut Kinderwagen geeignet, hat einen öffentlichen Badesee, ein Spaßbad in der Nähe, Zell am See nicht allzu weit weg. Und wenn der Papa mal richtig schieben möchte, dann geht es hoch zu den Krimmler Wasserfällen.

    Für uns war es immer ein toller Urlaub.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1424894941000

    Hallo Bine,

    Deinen Tipp mit dem Badesee usw. in N eukirchen

    picke ich gleich mal für mich raus.

    Das von mir erwähnte H ollersbach ist nämlich ganz

    in der Nähe von N eukirchen (12 km)   :D

    Viele Grüsse,

    Moni

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27419
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1424895595000

    Hallo Moni, im Hollersbachtal sind wir auch schon fleissig gelaufen :-) Als wir dort waren ist der damalige Hotelchef auch mit uns gemeinsam gewandert, da ging es auch ins Hollersbachtal und zum Ende gab es eine RIESEN HAXE und für die Kinder einen Riesen Eisbechen. Auch Uttendorf mit dem Schwimmbad ist in der Nähe

    Lg

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1424895768000

    Hallo Bine, das war bestimmt super und danke !

    Wir sind im August 11-12 Personen, im Alter zwischen

    3 Monaten und 85 Jahren   :D

    Da soll natürlich für jede/n etwas dabei sein ...

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • maju07
    Dabei seit: 1316908800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1425072570000

    Super, vielen lieben Dank zunächst schonmal für eure Tipps. Insbesondere das Hotel Spielmann sieht ja toll aus.

    Schwanken derzeit zwischen dem Achensee und dem Salzkammergut.

    Was sind da eure Präferenzen oder was könnt ihr da berichten?

    Beste Grüße

  • Melanie2412
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1429477062000

    Lind-24:

    >Und wenn der Papa mal richtig schieben möchte, dann geht es hoch zu den Krimmler Wasserfällen.

    Für uns war es immer ein toller Urlaub.

    LG

    Bine<

    Liebe Bine,

    verstehe ich das richtig, d.h. man kommt mit einem Kinderwagen zu den Krimmler Wasserfällen?

    Herzlichen Dank für deine Antwort, im Voraus!

    LG,

    Melanie

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1429483090000

    @ maju07

    Seid Ihr inzwischen fündig geworden und habt Euch entschieden   :frowning:

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27419
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1429514751000

    Hallo Melanie, ich weiß nicht was ihr für einen Kinderwagen habt, aber man kommt schon dort hoch. Am Besten wohl mit einem Jogger mit großen Rädern. Rechts der Wasserfälle ist der "normale Fußweg" ohne Kinderwagen kann man auch auf der gegenüberliegenden Seite den alten Tauernweg nehmen, da muss man aber etwas kraxeln. Wir sind den normalen Weg hoch und den alten Tauernweg runter gelaufen. Gerade für etwas größere Kinder viel spannender. Da kam unser Sohn dann schon mal auf Papas Schultern ;)  Es fährt auf dem normalen Weg auch ein Shuttle-Bus.

    Eine kleine nette Runde ist auch am Gerlospaß der Hintersee. Dort standen damals Go-Karts die unsere Jungs ausleihen konnten und um den See gefahren sind. Es gab eine kleine Gastronimie mit Außenterrasse und tollem Panorama.

    Mit dem Kinderwagen geht es auch hoch im Obersulzbachtal zur Berndl- und Postalm. Dort gibt es auch die Möglichkeit sich mit dem "Almtaxi" hochfahren zu lassen. 

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!