• birgitle
    Dabei seit: 1200182400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1200245731000

    Wir haben bereits im Juni eine Kenia-Reise für den 26.01.08 bei Vtours

    gebucht. Aufgrund der momentanen Umstände wollten wir umbuchen.Leider

    hat sich Vtours geweigert und stur gestellt. Kein Entgegenkommen von

    dieser Seite! Obwohl das Auswärtige Amt von diesen Reisen abrät, wird es

    von Vtours total ignoriert.Wir verreisen ca. 3-4 mal im Jahr und haben bis

    jetzt nur gute Erfahrungen mit anderen Reiseveranstalter gemacht.Bei

    Vtours haben wir das erste Mal und das letzte Mal gebucht. :frowning: :frowning:

    Unsere Reise haben wir storniert!!!!

  • Paddy68
    Dabei seit: 1203206400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1203282128000

    Ich habe über einen anderen Internetreisevermittler bei Vtours eine Reise mit Frühbucherermäßigung an die Algarve gebucht. Online erfolgte durch den Reisevermittler eine Überprüfung der Kapazitäten bei Vtours, so dass meine Buchung verbindlich wurde. Ich erhielt eine Bestätigung per e-mail vom Reisevermittler über sämtliche gebuchten Konditionen.

    Diese Reise an die Algarve sollte ein spezielles Geschenk zu einem runden Geburtstag werden. Ich beantragte Urlaub und sammelte bei allen Freunden und bekannten Geldgeschenke.

    Zwei Tage darauf erhielt ich von Vtours eine Nachricht per e-mail, dass der "reguläre Preis" ca 600 € höher liegt und hier ein "Preisfehler" unterlaufen ist.

    Am Vortag war die Reise für 30 € pro Person weniger und am Tag darauf für 2 € mehr zu buchen. Am Abend des folgenden Tages sind die Preise jedoch enorm in die Höhe geschnellt und es ist jetzt nirgends ein vergleichbares Angebot für die Algarve mehr zu finden. Pro Person sind in der Tat die Preise ca 300 € teurer, so dass ich mir eine Algarvereise, die es ja unbedingt für das Geburtstagskind sein soll, nicht mehr leisten kann und will.

    Bislang erhielt ich vom Reisevermittler nur die Nachricht, dass sie meine e-mails auch an Vtours weitergeleitet haben. Keine Kommentierung der Tatsache, dass von Ihnen die Reisekonditionen bei Vtours abgefragt und anschließend schriftlich an mich bestätigt wurden.

    Nachdem ich hier die weiteren Erfahrungen mit Vtours gelesen habe, befürchte ich nun, dass auch meine Kreditkarte bereits belastet wurde. Andereseits sehe ich aber nicht ein, diese "spontane Erhöhung des Reisepreises" an die erhöhte Nachfrage einfach zu akzeptieren. Dieses Vorgehen, das hier auch von anderen geschildert wurde scheint wohl System zu haben. Ich habe mich aber so auf diese Reise versteift. Es ist so ärgerlich.

    Was ratet ihr mir?

  • _Petra_217
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1203341255000

    Hallo zusammen

    Ich habe gerade letzten Samstag, auch über einen anderen Internetreisevermittler, bei Vtours eine Reise mit Frühbucherermäßigung in die Türkei gebucht. Die Kapazität wurde auch geprüft und ich erhielt sofort eine Mail mit meinen Buchungsinfos. Nun hiess es abwarten bis die endgültige Buchungsbestätigung von Vtours kommt... Ich erhielt jedoch ein Mail dass sich der Preis erhöht hat (um 1 euro pro P.) und deshalb die Buchung noch nicht verbindlich wäre und ich nochmals buchen soll!!!

    Hat jemand schon Erfahrung damit gemacht und weiss ob die erste Buchung jetzt wirklich nicht gültig ist?

    Liebe Grüsse

  • Paddy68
    Dabei seit: 1203206400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1203369996000

    Einer verweist mich auf den anderen. Keiner will die Verantwortung übernehmen. Mehrere Anrufe bei kostenpflichtigen Hotlines. Nur Enttäuschungen und Ärger. Kein Entgegenkommen. Einzige Alternative von Vtours: Ich kann ja jetzt die Reise für 600 € mehr buchen.

    In der Bestätigungsmail meines Urlaubs, die ich vom online Reisebüro erhielt, wünscht man mir abschließend viel Spaß im Urlaub bis zur nächsten Buchung.

    Danke, ich bin bedient!

  • paheguli
    Dabei seit: 1197417600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1208164331000

    Hallo Ägypten-Hurghada-Urlauber,hat jemand von Euch aktuelle Erfahrungen mit diesen von V-tours als wichig eingestuften Hinweisen ?

    Zitat: nach Ankunft am Flughafen ist eine Airportgebühr (für Einreise-Visa,Flughafengebühr und Handling ) in Höhe von 25,00€ fällig.

    Welche Erfahrungen habt Ihr mit V-tours ?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1208165547000

    ...schau mal ins Ägypten-Forum in den allg. Hinweis-Thread. Dort findest Du links zur Visavergabe und auch entsprechende Hinweise zu dieser "Zusatzgebühr" und wie man sich das Visum selber besorgt... ;)

  • SonnigerSueden
    Dabei seit: 1208131200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1208286778000

    Hallo Jürgen,

    ich kann deinen Frust voll und ganz verstehen.

    Habe einen ähnlichen Ärger gerade mit Thomas Cook.

    Du hast wenigstens das Glück, dass du von der Reise zurücktreten kannst und bekommst zudem noch einen Gutschein.

    Kannst dir mal meinen Beitrag bei Hollyday Check ansehen.

    Da hast du dann noch mehr Glück gehabt. Ich weiss es tröstet dich nicht.

    Mein Fazit ist, ich werde in Zukunft wieder zu dem guten alten Reisebüro um die Ecke gehen. Da habe ich Service, freundliche Mitarbeiter und wenn mal ein Fehler passiert, der absolut menschlich ist, bemüht man sich um eine zufriedenstellende Lösung für alle.

    herzlichst

    Hella

  • melimaus5
    Dabei seit: 1149120000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1208859882000

    Hallo,

    habe über V-tours einen Türkeiurlaub gebucht mit einem Standartzimmer.

    Hat schon jemand dann ein Sparzimmer erhalten,obwohl er ein Standartzimmer gebucht hat?

    bis bald

    Ingrid

  • tina1403
    Dabei seit: 1206316800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1208941482000

    ich habe über ein Reisebüro aus Görlitz gebucht und als veranstalter steht Vtours doch vtours sagt die kennen wir nicht und sie hätten schon viele anfragen wegen diesem reisebüro und jetzt lief eine Anzeige :frowning:

    gegen das reisebüro und seit einer Woche sind sie auch vom Videotext verschwunden

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 16094
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1208961080000

    Hallo Tina, das Problem hat aber mit dem Veranstalter Vtours nicht direkt zu tun.

    Oder wie hattest Du den Beitrag gemeint?

    ======================================

    Zum Thema Vtours generell:

    Vtours selbst ist ein sehr bekannter und auch anerkannter Veranstalter, gegründet 2004!

    Nach anfänglichen Technik-Hängern in der Startphase gibt es keine mit denen keine bekannten Probleme!

    Das HolidayCheck Reisebüros hat ihn auch im Programm!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!