• Terrorkruemel73
    Dabei seit: 1273881600000
    Beiträge: 536
    geschrieben 1295507639000

    Es gibt teure Reiseveranstalter ( TUI , Jahn) und güstigere Anbieter

    ( Alltours etc)., die in Ihren Katalogen die gleichen Hotels anbieten.

    ( in unserem Fall geht es um ein **** Hotel was beide Veranstalter anbieten , es gibt dort nur eine Zimmerkategorie, Hotel-und Zimmerbeschreibung ist identisch - alle Zimmer mit MB) 

    Der ein teurer - der andere ein paar hundert Euro günstiger.

    Kann man davon ausgehen, das der teurere Veranstalter auch die besten Zimmer in einem Hotel hat ( 2.oder 3.Etage ) und der günstigere nur in der 1. oder kann man das so nicht so sagen?

    Oder konnte der eine güstigere Veranstalter einfach bessere Konditionen mit dem

    Hotel aushandeln?

    Sehr geehrte Italiener, Franzosen und Engländer! Der Abflug nach Hause verzögert sich noch etwas, da wir noch auf unsere deutschen Fluggäste warten!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1295508210000

    ...die Einschätzungen und Erfahrungen dazu kannst Du ja in diesem Thread bereits nachlesen. Sowohl als auch eben... ;)

  • Terrorkruemel73
    Dabei seit: 1273881600000
    Beiträge: 536
    geschrieben 1295526899000

    Hab ich auch schon gemacht, in diesem Fall geht es aber darum, das es in der

    Leistung keinen Unterschied gibt, da dieses Hotel nur eine bestimme anbietet ;)

    Sehr geehrte Italiener, Franzosen und Engländer! Der Abflug nach Hause verzögert sich noch etwas, da wir noch auf unsere deutschen Fluggäste warten!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1295527373000

    ...es liegt am Hotel wie das gehandhabt wird, so meine Erfahrung. Ich habe schon das gleiche Hotel beispielsweise mit TC, NEC und BUC gebucht und immer entsprechend mein Zimmer bekommen, wie ich es haben wollte. Natürlich werben die Premiumveranstalter mit den besten Zimmern, schönsten Blick, usw. Aber dieses ist halt relativ, ob sie es denn auch sind. Ich möchte z.B. eben nicht oben in einem Haus untergebracht werden, auch wenn dieses eben in o.g. Fall TC als "Pluspunkt" so bewirbt.... ;)

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 13106
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1295528511000

    @Terrorkruemel73 sagte:

    .........

    Oder konnte der eine güstigere Veranstalter einfach bessere Konditionen mit dem

    Hotel aushandeln?

    Das ist nicht so einfach wie Du Dir das vorstellst: Die Incomig Agenturen, die ja auch die Preisverhandlungen vor Ort machen, merken sofort wenn da mit Preisen gespielt wird.

    Dann kriegt der Hotelier Probleme.

    Preisunterschiede kann es aktuell geben, weil bestimmte Frühbucher-Vereinbarungen, an  denen sich der Hotelier durch Preisnachlässe immer beteiligt, beim einen Veranstalter ausgelaufen sind(Kontingente) und beim anderen nicht.Ein anderes Thema könnten eingekaufte Flüge/Konditionen sein.

  • Terrorkruemel73
    Dabei seit: 1273881600000
    Beiträge: 536
    geschrieben 1295593975000

    @günther

     

    ... da kann was dran sein.

    alltours hat das Programm diese Jahr zu ersten mal im Programm.

    Sehr geehrte Italiener, Franzosen und Engländer! Der Abflug nach Hause verzögert sich noch etwas, da wir noch auf unsere deutschen Fluggäste warten!
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 13106
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1295612649000

    Ich verrate Dir noch was:

    Ein Hotel -ich kann hier nur für ausländische Destinationen sprechen- das Verträge mit bestimmten Veranstaltern hat, darf die vereinbarten Veranstalterpreise auch im Privatverkauf an Einzelkunden/Indiviualtouristen  generell nicht unterschreiten.Das verbieten die geschlossenen Verträge.

    Sonst hat er vertragliche Probleme!

    Du kannst Dir denken, dass man so etwas dann im Zusammenspiel mit anderen Veranstaltern erst Recht nicht machen kann.

    Die Konsequenz wäre mindestens ein Einnahmeausfall, weil er die Preise dann allen Veranstaltern zur Neu-Kalkulation anbieten muss, um den Laden auf Kurs zu halten!

    Also wirtschaftlicher Unsinn!

    Das mag früher anders gewesen sein, aber die Branche lernt dazu.

    Wenn das mit den Privatleuten unter der Hand dennoch getan wird, dann sicher nur in solchen Fällen, wo man sich sicher ist, dass es unter "vertraulich" fällt. ;)

    Also wenige!

  • Australienfreak
    Dabei seit: 1291334400000
    Beiträge: 9
    gesperrt
    geschrieben 1295621918000

    Hey denke es gibt keine Grundsätliche Garantie für gute Qualität aber die Bewertungen anderer Hotelgäste sind meist sehr hilfreich! Bei manchen websites kann man das direkt bei der Buchung der ×Werbung× einsehen.

    Lg Tom

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1295622061000

    ...unterlasse bitte diese dämliche Werbung hier!

    Du hast die Forenregeln akzeptiert, also halte Dich auch an diese... :?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!