• wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4455
    Verwarnt
    geschrieben 1369640943000

    Der gefühlt 200'ste User der sich hier neu anmeldet, und mit seinem ersten Posting "RSD - gerne wieder" schreibt.

    Irgendwie merkwürdig das ganze.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Mueritz
    Dabei seit: 1166572800000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1369657672000

    Nun lass es aber mal gut sein, lieber @wiener-michel!

    Denn dass "einmal i m m e r das erste Mal ist" ,das ist dir doch sicher auch bekannt ,oder ??? 

    Und wenn's dann etwas Positives ist, das ein neu angemeldeter u s e r - über  welchen Reiseveranstalter auch immer - hier  zu berichten hat, dann kommt dir dieser Mensch gleich "irgendwie merkwürdig" vor   ?????

    Ich will ja jetzt keine Retourkutsche starten......

  • Uschi1969
    Dabei seit: 1367280000000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1369660389000

    @ mueritz: ansich hast Du Recht mit Deiner Aussage. Jedoch ist es trotzdem schon sehr merkwürdig, daß sich neue User bereits in den Jahren 06 oder 07 oder später angemeldet haben....Die ganzen Jahre wird still und heimlich mitgelesen und plötzlich kommt im Jahre 2013 nur ein positiver Beitrag ?! Es ist ja nicht nur bei RSD so sondern auch bei anderen RV.... Ich kann nichts negatives über RSD sagen da ich bis jetzt noch nicht mit ihnen verreist bin....und trotzdem bleibt bei den ganzen Lobeshymnen irgendwie ein fader Beigeschmack.....

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17590
    geschrieben 1369661589000

    @Uschi

    Wer hier regelmäßig liest, wird feststellen, dass sich die negativen Statements mit den positiven Statements schon seitenlang die Waage halten... wobei die negativen Postings auch teilweise von "Eintagsfliegen" verfasst wurden.

    Eine echte "Eintagsfliegeninvasion" befindet sich eher in einem Thread ein paar "Etagen" tiefer. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Uschi1969
    Dabei seit: 1367280000000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1369662424000

    @ kourion ..... :D ...genau diese "Eintagsfliegeninvasion" war auch der Grund warum ich mich aufgerafft hatte um mich hier bei HC anzumelden :D ....bisher war ich nur stille Leserin....aber irgendwie finde ich es inzwischen mehr lustiger als traurig......

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1369663786000

    Ob Eintagsfliege oder nicht - vielleicht liegt es auch an der Erwartungshaltung des Einzelnen. Der Eine ist sich voll bewußt das er bei den "geringen" Preisen nicht viel als Basis erwarten kann und noch einiges vor Ort oben rauf legen wird müssen - passt dann trotzdem noch das Gesamtpaket ist er zufrieden. Der andere denkt Wunder was für ein Schnäppchen er erwischt hat und ist dann maßlos enttäuscht. Und ist dann das Wetter und der Reiseleiter nicht wie erhofft wird erst Recht Frust abgelassen.

    Birgit

    PS. Wir haben auch schon mal, vor vielen Jahren Urlaub bei einem großen Veranstalter

    nach dem Motto Geiz ist Geil gebucht (für eine Woche im Herbst) - dort stimmte Preis-Leistung einigermaßen - steht auch bei meinen Hotelbewertungen.

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4455
    Verwarnt
    geschrieben 1369724848000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    @Mueritz

    Du hast nicht ganz verstanden was gemeint war.

    Es geht ja nicht darum neue User als "merkwürdig" zu titulieren, das liegt mir vollkommen fern, jeder neue ist hier willkommen.

    Es geht darum daß man mit vielen Eintagsfliegen durchaus auch die Werbetrommel ankurbeln kann.

    Ich will hier niemandem was unterstellen, aber ein fader Beigeschmack bleibt, und ich bin ja nicht der einzige, wie du nur unschwer nachlesen kannst.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • christo-wm
    Dabei seit: 1326499200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1372769488000

    An dieser Stelle möchte ich einiges, was bisher falsch oder diametral verkehrt dargestellt wird, zurechtrücken:

    1. Es sind bei den preiswerten Reisen in die Türkei eben nicht ausschließlich die besuchten Firmen, die die Finanzierung stellen, sondern es sind erhebliche Zuschüsse des türkischen Tourismusministeriums; dieses stellt die weitüberwiegende Finanzierung sicher.

    2. Die erstklassig ausgebildeten Reiseführer erhalten neben einem recht schmalen Salär für die Reisebegleitung erhebliche Steuervorteile auf ihr sonstiges Einkommen; sonst würde sich das für diese auch nicht rechnen.

    3. Bei meiner Reise nach Lykien im Frühjahr 2012 war nur eines wirklich störend: die überall anwesenden neureichen *gem. Forenregeln editiert!*Staatsbürger, die jede kulturelle Erfahrung vermissen ließen und sich eher wie "die Axt im Walde" benahmen; ein besonders armseliges Schauspiel bietet in diesem Zusammenhang ein Besuch in Pamukkale.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1372769864000

    Der gefühlt 200'ste User der sich hier neu anmeldet, und mit seinem ersten Posting "RSD - nie wieder" schreibt.

    Irgendwie merkwürdig das ganze.

    ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1372794839000

    @Holginho

    ...und sich über andere Nationalitäten unstetig äußern...

    @chrosto-wm

    - bitte keine Äußerung über andere Nationalitäten hier im Forum :(

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!