• Chili-Schote
    Dabei seit: 1150848000000
    Beiträge: 588
    geschrieben 1295797362000

    Jassas!

     

    Ich habe einen Thread entdeckt der Santorini 2010 heißt.

    Da wir bereits 2011 haben, eröffne ich einfach ein neues Thema.

     

    Ich freu mich - als totaler Griechenland Fan - dieses Jahr im Mai zum ersten Mal

    nach Santorni zu fliegen!! Ein lang gehegter Traum!

     

    Wenn alles klappt (nächste Woche gehts ins Reisebüro) wird es das Hotel

    "Nothos Therme & Spa" werden in Vlichada bei Perissa.

     

    Zu diesem Hotel gibts leider wenige bis gar keine Bewertungen.

    Sollte einer von Euch da noch was zu sagen können, freu ich mich über Infos - egal ob positiv oder negativ.

     

    Ansonsten freu ich mich über Tipps von Euch zu -

    - besonders kleinen netten Tavernen, wenn es geht wo kein Massentourismus durchgeschleust wird

    - Weinkeller/Weinberge Besichtigungen

    - kleine nette Fleckchen, ebenfalls fernab des Massentourismus

     

    Ich hab hier in anderen Threads schon viel gelesen und freu mich schon tietisch auf unseren Urlaub!!! Es muss eine traumhaft schöne Insel sein....

     

     

    Grüßlies von Jasmin
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1295801819000

    Hallo Jasmin

     

    Dort möchte ich niemals wohnen, der Fotograf ist ein Meister seines Fachs,

    besser, schöner geht es nicht mehr! Leider ist das aber nicht die Realität!

     

    Es hat kaum eine gute Taverne oder sonst was in der Nähe!

    Die Dörfer usw. ist alles weit entfernt.

    In der HP hat es keine Preise, ich habe diese aber schon einmal gesehen, total überrissen!

    Auch am Strand viel zu hohe Preise für Liegen, Schirm!

     

    Für den Preis den Du hier bezahlen musst, rate ich dir unbedingt, etwas schönes auf dem Kraterrand zu suchen. Das ist das spezielle an Santorini. Wenn Du direkt am Meer wohnen willst, empfehle ich Dir mindestens ein anderes Hotel, oder eine andere Insel zu suchen.

     

    Gruss von ALICE

     

    Vielleicht würde Dir dieses Traumhotel am Kraterrand gefallen?

    oder

    dieses am Strand von Perissa

     

  • Chili-Schote
    Dabei seit: 1150848000000
    Beiträge: 588
    geschrieben 1295813317000

    Vielen Dank Schonmal für Deine ehrliche Antwort!!

     

    Oh, das haut mich gerade etwas um. Das Hotel sieht im Katalog und überall im Internet sehr nett aus. Aber es macht mich schon stutzig, dass es keine Bewertungen gibt.

     

    Ich werde mir gleich sofort mal Deine Tipps Anschauen gehen!!

    Grüßlies von Jasmin
  • Chili-Schote
    Dabei seit: 1150848000000
    Beiträge: 588
    geschrieben 1295815223000

    So, hab mich mal umgeschaut bei Deinen empfohlenen Hotels.

    Das erste gefällt mir auch sehr gut.

     

    Also Strandnähe ist bei uns kein Muss! Wir würden auch sehr gern was am Kraterrand buchen.

    Ist ja unser erstes Mal auf Santorini, da darf es schon das typische Santorini-Flair haben :-)

     

    Wir würden nur recht gern was mit HP buchen. Ich weiß, ist schwierig, aber einige nette kleine Hotels gibt es. Ist aber kein Muss.

    Wenn aber jemand noch nen super Tipp hat mit HP, immer her damit :-)

     

    Ich bin gerade noch im "Agali Houses" in Firostefani hängen geblieben.

    Das sieht auch echt nett aus.

    Phu....aber leider etwas zu teuer.

    Pro Woche 2.500 p.P. für ÜF....das sprengt unseren Rahmen ein klein wenig :-( 

     

    Grüßlies von Jasmin
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1295817355000

    Du bist doch Griechenland-Fanin ;) , da verstehe ich nicht warum Du HP buchen willst?

    Direkt am Kraterrand das ist ganz klar, dass Du nirgends gutes, günstiges Essen bekommst. Aber wenn Du nur ein paar Schritte entfernt vom Kraterrand,

    wo Du nicht zur Caldera hinunter siehst, (sieht man Nachts sowieso nicht),

    dann bekommst Du günstigeres und meistens auch besseres Essen.

    Wir essen meistens recht spät Frühstück, dann fahren wir runter zum Strand,

    oder sonst wohin. In Perissa und Kamari kannst Du zu jeder Tageszeit gut

    und preiswert Essen.

    Erst am Abend ab ca. 21:00 gehen wir dann jeweils Abendessen.

    Am Abend in einer Taverne speisen mit der GR-Atmosphäre ist halt einfach etwas besonderes, ich würde niemals in einem Hotel essen wollen!

    Das haben wir nur ganz, ganz selten ausnahmsweise gemacht,

    weil wir zu Faul / zu müde waren vom anstrengenden Urlaub ;) , das war dann auch jedesmal eher ein Frust, international angepasstes Essen :p

     

    Das "Agali Houses" ist sicher eine gute Wahl!

    Bernd wird Dir sicher noch berichten.

     

    Lieben Gruss von ALICE

     

     

     

     

  • Chili-Schote
    Dabei seit: 1150848000000
    Beiträge: 588
    geschrieben 1295817631000

    HI Alice!

     

    Ja, da geb ich Dir Recht, es ist echt nett in kleinen lauschigen Tavernen zu essen.

    Bei HP ist es halt ganz nett, dass man mal nen Abend faul im Hotel bleiben kann und nicht erst ne Taverne suchen muss.

    Aber ich sehe schon, das ist auf Santorini eh schwer mit HP. Wir haben gerade schon beschlossen, dass es gern "nur" ÜF werden kann.

     

    Schade, das Agali Houses ist echt ne Ecke zu teuer.

    Wir suchen weiter :-)

     

    Beim Stöbern auf sämtlichen Internetseiten bekommt man richtig Hummeln im Hintern und würde am liebsten gleich morgen losfliegen *schwärm*

    Grüßlies von Jasmin
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1295818397000

    Hallo Chili-Schote

     

    (Und Danke Alice)

     

    Wir waren 2009 im September im Agali Houses. Eine wirklich empfehlenswerte Anlage.  Allein die Ruhe und die grandiose Aussicht rechtfertigt einen höheren Preis.

    Allerdings kommen mir 2500 € schon sehr viel vor. Wir haben damals so um die

    1200 € für eine Woche mit Frühstück bezahlt. Es gibt viele Treppen, vor allem wenn man im unteren Bereich wohnt. Der Vorteil ist dafür die absolute Stille. Man hört wirklich nur den Wind rauschen. Von der oberhalb vorbeiführendenStraße bekommt man absolut nichts mit. Wenn man nachoben geht, führt der Kraterwanderweg vorbei. Man kann bei tollster Aussicht entweder nach Fira oder in die andere Richtung nach Imerovigli hinauflaufen. Durch enge Gassen, vorbei an unzähligen Lädchen und Bars und Tavernen. Wie Alice schon schrieb ist das Essen in den etwas vom Kraterrand zurückverzetzten Tavernen erheblich billiger und oft auch noch besser.

    Wir haben damals paar mal in der Taverne "Bei Simos" gut und günstig gegessen.

    Soll aber angeblich nicht mehr ganz so gut sein.

    Da ein Auto oder Roller ein Muß ist, kann man auch viele abgelegene Tavernen besuchen.

    Wohnen ist natürlich in Perissa oder Kamari billiger, wobei mir Kamari besser gefällt, hat es doch eine schöne Strandpromenade mit Allem was dazu gehört.

    In Perissa ist die Infrastruktur noch nicht so weit wie in Kamari.

    Wenn du auf mein Profil klickst, kannst du meine Bewertung lesen und Bilder vom Agali Houses ansehen.

     

    Liebe Grüße

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1295818631000

    Hast Du Villa Irini schon angeschaut?

    Das ist das Beste und günstigste, das Du haben kannst! Tolle Aussicht,

    aber Frühstück selber machen und unbedingt ein Fahrzeug mieten.

     

    Für ein Studio pro Nacht für 2 Personen im Mai ca.50 Euro

     

    Oder in Kamari oder Perissa wohnen ist wesentlich günstiger als oben,

    dann ab und zu auf den Kraterrand (Gute Busverbindungen)

     

    LG

    ALICE

     

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1295819769000

    Sorry, hab es jetzt erst gemerkt.

    Der Preis von 2500 € ist natürlich für zwei Personen gedacht. Ich meinte zuerst pro Person.

    Ja mit diesen Preisen muß  man im Allgemeinen am Kraterrand rechnen. Billiger ist es da schon in Kamari oder Perissa. Aber das Feeling war uns 2009 den Preis wert.

    Allein zum Frühstück auf der Terasse sitzen und den Blick in die Caldera genießen.

    Wir waren nicht das letzte Mal dort.

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Chili-Schote
    Dabei seit: 1150848000000
    Beiträge: 588
    geschrieben 1295877167000

    Ich habe nochmal geschaut. Der Preis gilt für eine Woche pro Person!!

    Bzw. wir schauen nach 9 Tagen. Kostet dann 2.550 p.P. / Woche!!

    Das ist echt sehr heftig. 1.200 EUR wäre ja noch OK...

     

    Danke schonmal für Eure tollen Tipps!

    Ich bin noch weiter am suchen. Wir sind inzwischen so weit, dass wir sagen: Kraterrand ist ein MUSS!! Diese grandiosen Aussichten muss man wohl mal erlebt haben und das auch schon beim Frühstück, nicht nur als Tagestourist.

     

    Villa Irini ist auch nett, aber Frühstück hätten wir schon sehr gern dabei.

    Und eine kleine Poolbar / Bar wäre auch schon nett.

    Grüßlies von Jasmin
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!