• Cherete
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1309988503000

    @mabysc sagte:

    OK, Du suchst ein wenig Party, aber keinen Massentourismus.

    Da kommt auf Kreta eventuell Rethymnon in Frage. Geo wird ebenfalls (zurecht) oft empfohlen, hat aber nichts zum Feiern.

    Von Ios weiß ich nur, dass man super feiern kann und es einen schönen Strand sowie Hauptstadt hat. Wäre eine gute Alternative

    Party und kein Massentourismus, da fällt mir außer Ios auch nichts ein.

    Auf Kreta käme Malia in Frage in Punkto Party, aber das ist natürlich touristisch voll erschlossen.

    Etwas griechisch ist Zypern, Party ist in Agia Napa! Das soll Ibiza noch toppen...

    Tolle Strände!

    LG

    Charlotte

     

    Lächeln ist ein Miniurlaub für die Seele.
  • effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1309990491000

    Ich würde eindeutig zu Ios tendieren. Mehr Party auf so wenig Raum, findest Du nirgendwo in ganz Griechenland. Und trotzdem ist Ios wunderschön, hat super Strände und eine Chora, die zu man zu den schönsten auf den Kykladen zählen darf.

     

    Ios muss man auch nicht beim Reiseveranstalter buchen. Das Publikum dort gehört nicht gerade zu den klassischen Pauschalreisebuchern. Schau, dass Du einen Flug bekommst und vor Ort gibts ganz, ganz  viele Zimmervermieter und kleine Pensionen, die sich über Gäste freuen. So rosig schaut die Saison in diesem Jahr nämlich nicht aus und die Übernachtungspreise sind dementsprechend günstig.

     

    Effi

  • ashkankey
    Dabei seit: 1309910400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1309996459000

    leute bin euch so dankbar... wir haben uns für naxos entschieden. ios ist uns zu klein und die leute viel zu jung. wir sind 26 und 36 jahre alt. denke naxos ist eine gute wahl. schöne strände, paar kneipen.. das reicht uns

  • ashkankey
    Dabei seit: 1309910400000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1310050406000

    haben das plaza beach hotel gebucht, direkt am plaka strand.. soll sehr schön sein aber auch nicht so überfüllt, aber sind nur 10km bis zum hafen (truble :D )... hat wer erfahrung mit naxos?

  • sigimar
    Dabei seit: 1267228800000
    Beiträge: 216
    geschrieben 1310065505000

    Warte nur, gleich kommt was von mabysc! :D

    Mir hat Naxos suuuuper gefallen - ich glaube, es trifft auch euren Geschmack.

    lg

     

  • effi
    Dabei seit: 1119657600000
    Beiträge: 695
    Zielexperte/in für: Athen
    geschrieben 1310073040000

    Vom Partyurlaub auf Mykonos zum Plaka-Strand auf Naxos ist aber schon ein mächtiger Sprung :? Dort fahren in der Regel Leute hin, die ihre Ruhe haben wollen. Um das eh schon bescheidene Nachtleben in und um Chora kennen zu lernen seid Ihr ständig aufs Taxi angewiesen. Für Eure Vorlieben hätte ich schon eher Paros gebucht. Aber vielleicht begeistert Euch Naxos ja auch genau so, wie viele andere hier. Ich wünsche es Euch

    @mabysc:@Effi

    Hast Du zu Ios beim KyTr 'Ich ahne fürchterliches' gelesen ? :?  

    Wie war es auf Naxos ?  :shock1: sagte:

    Ja, ich hab den Beitrag auch gelesen. Ich denke, dass es solche Entwicklungen in den kommenden Jahren nicht nur auf Ios geben wird. Wenn man die GR-Zeitung der letzten Wochen so liest, kann es einem ganz anders werden :disappointed:

     

    Der Aufenthalt auf Naxos war wunderschön, genauso wie der Rest der Reise-  auch wenn´s ein paar kleine "Pannen" gab ;)  

     

    LG Effi

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1310113112000

    @Effi, Markus, ich habe es auch gelesen, es wurde mir ganz bange ums Herz!

    Ausverkauf der Heimat, es wird wohl ähnlich wie Laganas werden :p

     

    liebe grüsse von alice

  • sigimar
    Dabei seit: 1267228800000
    Beiträge: 216
    geschrieben 1310142811000

    @mabysc

    nein, nein, im Gegenteil - ich lese deine Beiträge sehr gerne und hab den Eindruck, du kennst dich sehr gut aus und Naxos ist eines deiner Lieblingsthemen :D  

    lg

  • Ines-Delia
    Dabei seit: 1180915200000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1311604700000

    Hallo ich bin zurück aus Naxos. Tolle Insel aber Partyleben kann ich nicht bestätigen. Glaube die Discos sind wohl auch außerhalb. Hätte aber keine Lust jeden Abend mit dem Bus von Plaka nach Chora zu fahren. Habe das morgens so gemacht - Chora - Plaka zum Baden, weil mir der Stadtstrand zu überlaufen war.

     

    Naxos ist toll und nur zu empfehlen meiner Meinung aber eher für Pärchen und Familien.

  • neferti
    Dabei seit: 1232323200000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1312237129000

    Also Naxos war meiner Meinung nach auch eher was für Paare. Wie Paros auch. Waren allerdings im September da. Für jüngere Leute (und damit meine ich alle bis 40 :)) empfehle ich tatsächlich IOS. Schöne ruhige Strände, sehr preiswert und abends viele nette Menschen und Party! Für eine Woche sehr gut. Auf Mykonos war ich auch noch und auf Santorin. Alles im September. Davon war IOS am ehesten das, was ihr euch wohl vorgestellt habt. Nun ist es ja zu spät. Aber vielleicht hat euch Naxos ja auch gefallen. Und wenn nicht, habt ihr wieder mal ein neues Ziel. Gerade bei den Kykladen besteht aber immer die Möglichkeit, spontan auf eine andere Insel "zu springen", wenn man doch was anderes will.

    Nicht in die Ferne, in die Tiefe sollst du reisen. Ralph Waldo Emerson, (1803 - 1882)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!