• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1322834929000

    @sunshine

     

    schau mal in diesen thread.

     

    http://www.holidaycheck.de/thema-Heiraten+am+Strand+Seychellen+Mauritius-id_125846.html

     

    da geht es zwar explizit ums heiraten, dort werden aber tipps zu beiden zielen gegeben.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1322845935000

    Hallo Carina,

    ein kleiner Unterschied, wir waren im November und ihr fliegt im Mai. Gerade im Herbst (unseren) hat man an manchen Stränden auf den Seychellen hohe Wellen und starke Strömungen und in (unserem) Frühjahr hat man dort spiegelglattes Wasser .

    Es kann also sein das der Strand gut gefüllt ist, nur bei uns war bei Ebbe nicht an schwimmen zu denken (war auf Mauritius allerdings genau so) Schnorcheln geht gut bei Flut, Badeschuhe waren nicht unbedingt erforderlich.

    Wir hatten eine Beachvilla im vorderen Bereich, hinten nach dem Restaurantbereich waren die Poolvillen.

    Eigentlich waren auch die Mountain View Villen durch den Zaun noch privater, die hatten alle einen kleinen Pool, Pavillon, alles uneinsehbar. Riesige Villen!!! Die hätten mir auchgefallen nur eben keinen Meerblick und direkten Strandzugang :( aber privatsphäre Top!

    Die Hiltongruppe hat auf Mahe noch ein Hotel am Beau Vallon evtl. wechselt ihr da noch paar Tage hin?

    Die Seychellen sind viel zu schade, um die Zeit nur auf einer Insel zu verbringen. Oder doch 5 Tage La Digue und mit dem Heli 5 Tage nach Silhouette.

  • Eva Beumers
    Dabei seit: 1216944000000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1322854972000

    @adler78 sagte:

    Liebe EVA

     

    Wie ich Deinem Rat entnehme...wohnst bzw. arbeitest Du auf MAURITIUS.

    In welchem 5 Sterne Hotel ist denn wirklich ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhälntis gegeben bzw. WELCHES würdest Du für den eigenen Urlaub wählen ?

     

     

    Hallo Adler,

     

    das läßt sich so pauschal nicht beantworten - kommt immer auch ein wenig auf die Jahreszeit und drauf an was was man so vorhat an. Im mauritianischen Sommer ist wettertechnisch die Ortswahl relativ egal. Im Winter würde ich immer den Westen oder den Norden bevorzugen. Der Osten ist für Urlauber, die (im Sommer) Sonne, Strand um Meer suchen eine gute Wahl. Longbeach ist natürlich super, ganz neu und quasi unverbraucht. Für Golfer im Osten natürlich das Toussrock - hat aber 5+ Sterne. Ich persönlich mag das Shandrani im Südosten sehr gerne - liegt daran, dass ich begeisterte Schnorchlerin bin und die Blue Bay zum Schnorcheln einfach toll finde.

    Am Le Morne ist das Paradies sehr schön - Freunde von mir waren da und restlos begeistert.

    In FeF würde ich im 5 Bereich ins Sofitel oder ins La Piroge gehen, die haben die schönsten Gärten und den meisten Platz. Bei 4 Sternen ins Sands.

    Im Norden ins Paradise Cove ist ein recht kleines 5 Sterne oder ins 20 Grad Süd, die haben aber nur 4. Legendes wäre auch eine Alternative. Das Trou aux Biches hat einen tollen Strand, wäre mir persönlich aber zu groß - ich mag ehr kleinere Hotels.

     

    Das war jetzt aber eine ganz subjektive Auswahl, ich bin zwar schon drei Jahre hier, aber ich kenn auch nicht alle Anlagen.

     

    Mein Traum wären mal zwei Tage im Oberoi oder im Royal Palm 6!!! Sterne - werde ich mir aber nie leisten können. :disappointed:

     

    Beim Preis/Leistungsverhältnis kommts auch immer drauf an, wie viel Zeit man im Hotel verbringt. Für Urlauber,  die ihre meiste Zeit in der Anlage verbringen,  macht wahrscheinlich ein AI Hotel Sinn (z.B. Beachcomber Gruppe) für Menschen die viel unterwegs sind reicht HP. Ich denke mal in den einzelnen Sterne Klassen, unterscheiden sich die Hotels im Preis  nicht wesentlich.

    Und wenn ich ganz persönlich auf Mauritius Urkaub machen würde, dann würde ich mir wahrscheinlich ein schönes Guesthouse suchen, mag ich einfach lieber und bekommt meinem Geldbeutel auch besser ;)

    Viele Grüße aus dem sonnigen Mauritius

    Eva Beumers

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1322859597000

    für Carina, viell. noch interessant  die Hotels auf Mauritius, sind seltenst Bungalowanlagen und haben viele Zimmer so ab 170/200.  Für Boutique Hotels auf Mauritius greift man tief in die Tasche.

  • caro1963
    Dabei seit: 1117756800000
    Beiträge: 258
    geschrieben 1323951610000

    Hi, also im Mäi würde ich NUR auf den Seychellen Urlaub machen. Das ist eine der besten Reisemonate. Im Mai auf Mauritius kann`s schon ziemlich "kühl" werden.

    Mir gefällt das Lemuria Resort auf Praslin besonders gut, zumal man von dort auch schnell auf La Digue für einen Tagesausflug ist.

    Gruß

    Carola

    Caro
  • biancaandreas
    Dabei seit: 1222300800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1328216587000

    Hi wollen im Dezember auf Mauritius Heitaten !!!!! Wer kann es uns ein bisschen einfacher machen und uns sagen welche Hotels super dafür sind ??? Und wer hat sonst noch ein paar tipps ist es ein guter Monat..

  • Eva Beumers
    Dabei seit: 1216944000000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1328256022000

    Hi,

     

    also Dezember ist ein guter Monat zum Heiraten, da fängt der Hochsommer gerade an und für Zyklone ist das Meer meist noch zu kalt. Es kann - wie immer im Sommer - mal heftig regnen, ist aber meist nach einer viertel Stunde wieder vorbei.

     

    Zur Hotelwahl kommt es ein wenig daruaf an was Ihr sucht und was Ihr im Urlaub sonst noch so vorhabt.

     

    Mehr oder weniger alle Hotels auf Mauritius bieten Hochzeiten an - das geht von 3 Sternen bis zu den super Luxus 5+ Sterne Hotels. Da kommt es auf Euer Budget an, was Ihr Euch leisten könnt/wollt. Ich würde mal in ein Reisebüro gehen und dort mal eine erste Vorauswahl treffen und dann hier in Hotelbewertungen schauen, oder noch mal konkret nachfragen, wenn Ihr ein paar Hotels ins Auge gefasst habt.

    Wettertechnisch ist der Standort im Dezember relativ unwichtig. Der Osten ist immer etwas windiger, macht aber im Dezember nichts.

    Wenn Ihr sonst noch viel unternehmen wollt, Ausflüge machen, Insel erkundigen etc. ist der Südwesten / Süden eine ganz gute Ausgangsbasis.

    Viele Grüße aus dem sonnige Mauritius

    Eva Beumers

  • Ludwig
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 615
    geschrieben 1328297558000

    Ich war im Dezember auf Mauritius / Ostküste und hatte einen Zyclon und Wind war so kalt das man sich am Strand ständig was überlegen musste :( nimm die Westküste oder Nordwestküste, da bist du auf der sicheren Seite.

    Wenn Du allerdings in der Dom Rep warst (hab auf Dein Profil geguckt) wirst Du von Mauritius enttäuscht sein (landschaftlich, strändemässig) ;)

  • Eva Beumers
    Dabei seit: 1216944000000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1328360473000

    Hi,

     

    also ein Zyklon im Dezember ist auf Mauritius sehr ungewöhnlich. Normalerweise ist das Meer um die Zeit noch zu kühl und die Zyklone drehen weit östlich von uns nach Süden ab.

     

    Wenn ein Zyklon die Insel trifft, oder nahe genug vorbeikommt, dass es zu Schäden kommt, dann ist aber auch die Inselseite vollkommen egal. Ein Zyklon hat i.d.R. mehrere 100 km im Durchmesser, da passt Mauritius ein paar mal rein. Der letzte Zyklon der nahe genug an Mauritius herankam und zu Schäden geführt hat, war übrigens Gagamel im Feb. 2007. Die letzten zwei Sommer waren auf dem indischen Ozean insgesamt recht ruhig. Letzes Jahr ist die Zyklonsaison sogar fast ausgefallen, was zu einem massiven Wasserproblem geführt hat.

     

    Den Wind empfinde ich im Sommer im Osten ehr als angenehm. Und das obwohl ich nach 3 Jahren auf Mauritius schon ziemlich kälteempfindlich geworden bin. 25 Grad sind für mich jetzt Winter und kalt. Aber das empfindet wahrscheinlich jeder anders.

     

    Ich personlich finde übrigens sowohl die Landschaft als auch die Strände und insgesamt die ganze Insel sehr reizvoll - und ich kenne genug Menschen, die das auch so sehen. Auch wenn sie vorher schon mal in der Domrep waren. Aber auch das sieht jeder anders und dass Ludwig kein Mauritiusfan ist, sieht man ja an seinen Beiträgen.

     

    Viele Grüße aus dem sonnigen Mauritius

    Eva Beumers

  • annerose
    Dabei seit: 1060992000000
    Beiträge: 205
    geschrieben 1328383304000

    @Ludwig sagte:

    Ich war im Dezember auf Mauritius / Ostküste und hatte einen Zyclon und Wind war so kalt das man sich am Strand ständig was überlegen musste :( nimm die Westküste oder Nordwestküste, da bist du auf der sicheren Seite.

    Wenn Du allerdings in der Dom Rep warst (hab auf Dein Profil geguckt) wirst Du von Mauritius enttäuscht sein (landschaftlich, strändemässig) ;)

    Hallo Ludwig

    das mit dem Cyclon im Dezember halte ich für ein falsches Gerücht.

    In den letzten 12 Jahren habe ich keinen C. im Dezember dort erlebt.

    liebe Grüße annerose

    Mauritius macht süchtig.......jedenfalls mich.....;-) www.mauritius-tipps.de
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!