• jaci85
    Dabei seit: 1113091200000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1168285692000

    Wir, 22 und 25 Jahre, möchten im Juli wahrscheinlich nach Portugal.Wir bevorzugen 4* Hotels in Strandnähe (bis 250m) und in Ortsnähe sein damit man abends was unternehmen kann.Ebenso sollte der Preis bei ca. € 1000 für 14 Tage liegen.

    Findet man da was?Bis jetzt hab ich nur teureres gefunden.

    Wäre dankbar für ein paar Tips damit man schon mal einen Anhaltspunkt hat.

  • clou
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 13197
    geschrieben 1168287618000

    Albufeira soll sehr schön sein.Aber Portugal ist generell nicht so günstig.Die schönen Strände entschädigen euch aber dafür.Ich war 4 Tage in Lissabon.Eine traumhafte Stadt.Guckt doch mal bei ITS nach.Die haben ein gutes Preis Leistungsverhältnis.LG

  • diepauli
    Dabei seit: 1166659200000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1168969453000

    albuferia ist wirklich sehr schön. ich war da vor einigen jahren, schon 2 mal. in der nähe von dort gibt es einige schöne sehenwürdigkeiten. faro und einmal hochseeangeln sollte man sich nicht entgehen lassen!

    "Wenn man nach den Sternen greift, dann können die Hände wenigsten nicht im Dreck hängen."
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1169282314000

    Hi, Albufeira ist fest in engl. Hand, im Sommer sehr laut und rappelvoll.

    Mein Favorit ist Lagos, dort gibt es beides: Die für die Algarve typischen Buchten sowie ein schöner langgestreckter Sandstrand.

    Und es gibt quirliges Leben in der Stadt, Markt, Gässchen und genügend Cafés und Restaurants, größere und kleine Hotels, sicherlich auch einfache Pensionen und viele App.-Anlagen.

    Bei google findest du sowohl Informationen als auch Adressen.

    LG

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • makady
    Dabei seit: 1148515200000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1171555038000

    ist portugal schön??? kann man da hin???? gruss makady ;)

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1171555685000

    :question: :frage: :frage:

    Portugal ist traumhaft schön !

    Badeurlaub machst Du am besten in der Algarve (im Süden) oder Alentejo (noch ganz Wild und ursprünglich...hat mir sogar besser gefallen), aber ganz Portugal (also nicht nur als Badeurlaubsziel) mit Lisboa, Sintra, Cascais und noch Evora, Porto, Coimbra...und warum nicht auch Fatima ist eine Reise wert!!!!!!!!!

    LG Alessandro

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1171559516000

    @alessandro

    Hallo mein Freund, du bist ja ein richtiger Allrounder - was kennst du nicht?

    Es stimmt, was du schreibst, es gibt in Portugal sehr viel unterschiedlich schöne Regionen, ich habe mehrere Info-Reisen sowohl nach Lissabon mit Cascais und Estoril, als auch nach Porto gemacht und auch verschiedentlich Urlaub an der Algarve.

    Jaci85, aufgrund eurer Wünsche dürfte die Algarve das Richtige sein. Man sollte allerdings bedenken, daß allgemein die Halbpension in den Hotels oft ungerechtfertigt teuer ist. Man kann in endlosen Restaurants, vor allen Dingen etwas von der Küste weg, noch günstig essen. Es gibst superschöne App., die ganz toll eingerichtet sind, mit Spül-,Waschmaschine und Mikrowelle, wer sich nicht scheut, mal eine Kleinigkeit zuzubereiten, der ist dort sehr gut aufgehoben. Mietwagen ist sehr empfehlenswert.

    LG

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1171561202000

    @'alessandro' sagte:

    oder Alentejo (noch ganz Wild und ursprünglich...hat mir sogar besser gefallen),

    Hi,

    wie ist denn da im Vergleich zur Algarve das Klima und Wind/Wellengang ??

    Und Hotels bzw. Infrastruktur schon sehr gut?

    mit Gruss

    Erwin

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1171562338000

    Ooh ja Helga!

    Mietwagen ist sehr empfehlenswert!

    Ich habe das letzte Mal in P.da Rocha bei Portimao [/b]/Algarve gewohnt und mit dem Auto (über Avis in D gemietet) war ich dann überall; auch nur an der Küste bis nach Cabo de Sao Vicente mit dem Auto enlang fahren ist es ein Muss!

    Ein interessantes Ausflugsziel ist auch Monchique, mit den Thermalquellen und die schöne Landschaft.

    Alboufeira ist sehr schön und berühmt, aber meiner Meinung nach gibt es dort zu viele Engländer... im Urlaub nicht so ganz mein Geschmack...ich mag z.B. Armacao oder Lagos besser (jedoch habe nichts gegen den Engländer..bin selber in einem Monat in London..)

    Wenn jemand in Portugal Urlab macht, MUSS er ein Paar Tage in Lissabon verbringen: ich habe mich in dieser Stadt richtig verliebt und werde jederzeit dort einen Besuch empfehlen.

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1171563078000

    Hallo Erwin,

    Das heiße Alenejo-Gebiet ist eher eine wilde Gegend. Ich habe dort nicht in einem Hotel gewohnt sondern in einem B&B; praktisch ein privates Haus in einem kleinen Dorf am Strand, mit ein Paar Zimmer zu Vermieten. Gefrühstückt haben wir mit der Familie zusammen... sowas liebe ich, Tourismus mal anders...(Geschmacksache ;))

    Die Strände sind RIESIG aber da bist Du halt an der Atlantikküste, das Wasser hat keine Badewanne-Temperaturen und die Wellen dürfen manchmal sehr hoch sein. Gebadet haben wir aber jeden Tag, kaum Menschen in sichtbarer Nähe und viel Spass mit den Wellen gehabt. Ein Traum.

    Es herrscht mediterranes Klima; etwas mehr Wind als in der Algarve vorhanden.

    Tourismus mit allem Drum und Dran ist eher an der Algarve (empfehlenswert vor allem für das erste Mal in Portugal...) ; Alentejo kann man immer mit einem Tagesausflug besuchen...

    LG Alessandro

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!