• smaier88
    Dabei seit: 1351123200000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1417997304000

    Hi Forum!

    Gerne würde ich einen Roadtrip durch Osteuropa bis Griechenland machen. Leider fällt mir die Planung schwer, kann ich doch vieles nicht einschätzen:

    - Fahrtzeiten

    - Straßenzustände

    - Grenzen und Staus

    - Sehenswürdigkeiten

    Da ich mir nicht viel mehr als 14-16 Tage Zeit nehmen möchte, wäre es ein ziemlicher Run. Mir ist klar, dass es viel Fahren und wenig sehen sein wird. Dennoch möchte ich zumindest, was es an Städten gehen, das wichtigste zumindest im Schnelldurchgang mitnehmen.

    Folgend mein ersponnener Plan:

    m7e.de/feng8g.jpg

     

    Ist das so halbwegs realistisch? Gerade was eben Fahrzeiten und Strecken angeht.

    Freue mich über jede Einschätzung und Tipp!

     

    Möchte nochmal betonen: Dass es viel zu wenig Zeit, sehr hektisch und relaitiv minimalistisch was Sightseeing angeht werden wird, ist mir klar!

    Vielen Dank und Gruß!

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8029
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1418052818000

    Hallo,

    ich denke, die Fahrten durch Rumänien, Kosovo und Albanien sind nicht wirklich empfehlenswert. Warum fährst du nicht den ital.Stiefel runter, z.B. bis Ancona oder Bari und von dort mit der Fähre nach Griechenland. Dann hast du in GR mehr Zeit für Sightseeing. Zurück könntest du ja von GR über Albanien, Montenegro, Kroatien Slowenien und Östereich fahren.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 380
    geschrieben 1418055962000

    Wir haben im Sommer auf der Fähre von Griechenland nach Italien eine Familie getroffen, die ebendiesen Rückweg wählten, weil die Hinreise per Auto wohl dermaßen nervtötend war, das sie als erste Amtshandlung in Griechenland die Fährpassage buchten. Sie berichteten von unglaublicher Schikane an Grenzübergängen und dadurch verbunden viel Zeitverlust. Von den Nerven ganz zum schweigen... Und in deiner kurzen Zeitspanne wäre mir das so oder so zu stressig.

    Ich liebe Urlaub!!!
  • smaier88
    Dabei seit: 1351123200000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1418846089000

    frische luft:

    Hallo und Moin Moin smaier

    ...OHNE das ich die Strecke oder Strassen kennen, sage ich dir, es bleibt ein Wunschtraum !!!

    Du fährst bei den angegebenen Zeiten & Strecken -gerundet- mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 76 kmh und dass ist NICHT machbar.

    Ich bin z.Zt. auf Malta, da geht es schon mal mit ca. 25 Kmh und weniger einen "Hügel" hoch, und davon gibt es reichlich.

    Wie kommst du auf 76 km/h?

    Ich habe übrigens auf Malta gearbeitet, klar, zur rushhour ist der Verkehr lästig, wenn du aber nur mit 25km/h voran kommst, kennst du die richtigen Wege nicht.

    Aber gut, wenn du in Malta nur 25 fährst, glaub ich dir auch deine 76.

    Habe nun mit mehreren Leuten gesprochen, die diese Route dises Jahr schon gefahren sind, bis auf Albanien ist alles autobahnmäßig ausgebaut und man kommt mit 110-130 voran, der Schnitt wird eher von den Grenzkontrollen gesenkt als von den Straßen.

    Schade, dass im Internet immernoch so viele Leute, die zu einem Thema kein Wissen haben, immernoch zwanghaft ihre höchstqualifzierten Aussagen treffen müssen...

    Gruß

    EDIT:

    Ok, die 76 hast du also errechnet aus meinem Plan, das ging für mich erst nicht klar hervor. Ob es nun täglich eine Stunde länger oder kürzer zu fahren ist, spielt bei dem Plan natürlich auch keine Rolle, womit der Schnitt soweit mal hinfällig wäre.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9147
    Verwarnt
    geschrieben 1418858123000

    smaier88,

    da du ja offensichtlich am besten weißt, wie man die Durchschnittsgeschwindigkeit auf dieser Strecke berechnet: Mach' doch einfach, wie du meinst...  ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1418899503000

    @smaier88: Streich die letzte Spalte aus Deiner Tabelle, dann geht sich's aus.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • smaier88
    Dabei seit: 1351123200000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1419270746000

    @chriwi, dass für die letzte Spalte jeden Tag nur sehr wenig übrig bleiben wird, ist mir durchaus bewusst.

    @Rolf:

    Bezüglich der Berechnung, hatte ich unten noch einen Absatz geschrieben. Bezüglich lesen sollte man können daher: Chapeau!

     Selbiges ferner für das Empfinden der Art des Antwortens - auch mir missfällt deine. Mal abgesehen davon, dass du bezüglich der "Art" im Glashaus sitzt, finde ich es immer schade, wenn jemand unbedingt seine Meinung preisgeben muss, auch wenn er zum Thema objektiv wenig beizutragen hast. Du kennst die aktuelle Strecke nicht, Du bist vor Jahren scheinbar das letzte mal nach Frankreich gefahren (und dort sicher auch deinen hübschen Hut erworben...). Nachdem ich diese Frage hier gestellt habe, hatte ich wie gesagt ein Gespräch mit zwei bekannten, welche die Strecke unabhängig voneinander innerhalb der letzten Wochen vor Fragestellung gefahren sind - merkwürdig, deren Aussagen widersprechen deinen total.

    Insofern bleibe du lieber AUF/IN (es ist nicht nur eine Insel, es ist auch ein Land, für welches mithin "in" einschlägig ist) und fahr weiter 25 - dann bist du dem "Rennfahrer" nicht gen Griechenland im Weg.

    Verzeiht mir diese offenen und themenfremden Worte, aber das musste mal raus. Glückwunsch zu über 5500 Beiträgen hier, ich hoffe die anderen haben mehr Substanz als "schnell mal hier antworten, ich glaube das ist so und so, vor Jahren war es ja schließlich auch mal so.

    Gruß und Danke für den restlichen Input!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17396
    geschrieben 1419275696000

    smaier88

    @Rolf

    Du bist vor Jahren scheinbar das letzte mal nach Frankreich gefahren (und dort sicher auch deinen hübschen Hut erworben...)

    :frowning: Das würde mich sehr wundern.  :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!