• macallan
    Dabei seit: 1221091200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1221174713000

    Hallo zusammen,

    es wäre super, wenn mir jemand die Frage beantworten könnte wie man auf der Isla Margarita die offiziellen Taxis erkennt. Wir kommen abends an, müssen noch auf eigene Faust ins Hotel und wollten vermeiden unseren Urlaub gleich mit nem Überfall zu beginnen :-)

    Vielen Dank,

    Georg

  • _esperanza
    Dabei seit: 1186185600000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1221256803000

    hi :)

    wenn fliegt ihr dann? bei mir gehts am montag los ;)

    also grundsätzlich sollten sie beschriftet sein... wobei man mir von den "SAMBIL Taxis" abgeraten hat (die sind so angeschrieben...). und die zugelassenen taxi-fahrer haben so ausweise im kreditkartenformat... wobei, die erkennt man ja von aussen/weitem ja auch nich wirklich :?

    noch n tipp für DUNES-hotelgäste: das dunes hat "eigene" taxis.. diese sind jedoch völlig unbeschriftet. aber meist bestellt man die ja gleich im hotel an der reception und fährt wo hin und die fahrer fragen einen auch jeweils, wo und wann sie dich wieder abholen sollen (ich machte es immer so... um auf nummer sicher zu gehn... bin da etwas übervorsichtig :laughing: )

    no todo que brilla es oro...
  • macallan
    Dabei seit: 1221091200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1221430305000

    hi

    die Taxi haben also keine spezielle Farbe o.ä.?

    Wir fliegen mittwoch, aber vielleicht liest du es ja noch :-)

    Grüße,

    Georg

  • KarlheinzK
    Dabei seit: 1211241600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1221436624000

    @_esperanza sagte:

    hi :)

    also grundsätzlich sollten sie beschriftet sein... wobei man mir von den "SAMBIL Taxis" abgeraten hat (die sind so angeschrieben...). und die zugelassenen taxi-fahrer haben so ausweise im kreditkartenformat... wobei, die erkennt man ja von aussen/weitem ja auch nich wirklich :?

    Warum ist von SAMBIL-Taxis abzuraten? Diese Taxis gehören zu den wenigen Taxis, die "offizielle" Preislisten mit Namen von Hotels und anderen Orten auf der Insel im Auto innen an der Scheibe hängen haben. Auf diese Preise kann man sich verlassen und zahlt keine Phantasiepreise.

    Apropos Preise: innerhalb vom Porlamar zahlt man zur Zeit 12 BsF pauschal, alles darüber ist Wucher. Zu und von den Hotel in Playa el Agua und sonstige Ziele ist es mehr, Preislisten gibt es nur in den oben erwähnten Taxen.

    Ein Ausweis ist ein so sicherer Beweis für die Ehrlichkeit des Taxifahrers wie sein Lächeln. Also bitte keine Halb- und Unwahrheiten verbreiten.

    Tatsache ist, dass es im Prinzip keine "offiziellen" Taxis und damit auch keine äußeren Anzeichen wie Schilder oder Farben gibt.

    Wenn Ihr vom Hotel aus fahren wollt, lasst Euch von der Rezeption ein Taxu bestellen.

    Wenn Ihr aus Porlamar zurückfahrt, am besten von einem Einkaufszentrum aus, mit Taxis mit Aufschrift Sambil oder Rattan beispielsweise.

    Möglichst nicht mit Taxis fahren, die ein Taxischild im Auto vorne an der Scheibe kleben haben, dies sind die "Piratentaxis", die das Schild ankleben und abnehmen nach Belieben (oder je nach "Opfer")...

  • redkokos
    Dabei seit: 1094947200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1221444064000

    Vielen Dank! Das ist nun mal eine genauere Info!

    Somit werden wir wohl das/die Taxis an der Rezeption bestellen, ist vielleicht doch das Beste!? Vielleicht kann man den Fahrer dann auch für die Rückfahrt bestellen!?

    Gruß

    Gabi

  • AT_SILVA
    Dabei seit: 1210291200000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1221474118000

    Wir haben es so gehalten erst mal vor dem Hotel zu schauen, ob ein Taxi dasteht. Da standen meist etwas "bessere Autos", auch waren es die Taxis mit dem Schild auf dem Dach. Die waren auch sehr zuverlässig beim abholen und immer pünktlich da..denke mal man findet vor jedem Hotel "offizielle" Taxis. Die Hotels achten sicher auch darauf für wen sie die Schranke aufmachen ;) Fahrt zum Sambil 25-30 Bolivares. vor dem Sambil am Taxistand hängen Preislisten wo alle wichtigen Ziele aus. Desweiteren gibt es noch einen größeren Taxistand unten in der Mitte der Playa el Agua.

    Ich hatte auch den Eindruck das die MEISTEN (sicher nicht alle) Taxifahrer auch keine sonderlich "gefährlichen" Zeitgenossen sind. Sind ja meistens etwas ältere Männer die jedesmal wenn ich ein Taxi angehalten habe selbst etwas ängstlich aus der Wäsche geguckt haben. Die haben ja auch ein gewisses Berufsrisiko und sind froh wenn sie selbst ihre Ruhe haben ;)

  • Jessy1102
    Dabei seit: 1220572800000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1221556174000

    Guten morgen!!!

    Fliegen nächsten Montag auch zum ersten Mal auf die Isla und es stellen sich einfach Fragen über Fragen... :frowning:

    Gestern stellte sich uns die Frage wie das bei der Ankunft am Flughafen Porlamar läuft zwecks Transfer zum Hotel... Lässt sich das in irgendeinerweise mit Türkei/Ägypten vergleichen wo vom Reiseveranstalter solche Stände stehen oder ist das komplett anders???

    Danke schonmal für die Antworten

  • AT_SILVA
    Dabei seit: 1210291200000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1221576561000

    Wenn du in der Ankunftshalle angekommen bist, stehen dort schon die Fahrer der einzelnen Reiseveranstalter. Von denen werde Ihr dann gleich per Taxi oder Kleinbus ins Hotel gebracht!

  • Jessy1102
    Dabei seit: 1220572800000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1221577309000

    Das heißt die stehen dann mit Schildern vom REiseveranstalter rum?! Mal was ganz anderes...

    Danke für die Info

  • AT_SILVA
    Dabei seit: 1210291200000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1221591033000

    Ja die stehen in einer Reihe all nebeneinander, heben Schilder hoch und rufen den Namen des RVs :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!