• Thea11
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1184143013000

    Hallo liebe User,

    wir haben für Oktober ein Appartement im Hotel Lagos de Fanabe gebucht und zwar bei Thomas Cook. Im Reisebüro hat mir die Dame erklärt, dass TC die besseren Zimmer hat, obwohl ein anderer Reiseveranstalter viel preiswerter gewesen wäre, es waren immerhin ca. 100 Euro p.P. Unterschied. Nun wollte ich wissen, wer war schon dort und kann mir den Unterschied erläutern? Ausserdem wollte ich wissen, ist die Appartmentanlage ruhig gelegen und wie ist der Strand dort? Ich habe auch gelesen, dass einige Zimmer an Privatpersonen vermietet sind, wie soll ich das verstehen? Sind das Langzeiturlauber oder ist das eine Time-Sharing-Anlage?

    Vielleicht kennt einer von euch das Hotel oder war kürzlich dort und kann mir darüber näheres berichten

    Danke im voraus

    Thea

  • Thea11
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1185369713000

    Hat denn niemand eine Antwort für mich???? Nicht mal die Experten? :frowning:

  • Hupfdohle85
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1185377810000

    Hallo Thea! War im Mai selbst dort, was "die besseren Zimmer" heißt kann ich nicht genau sagen... Wir haben damals über Schauinsland gebucht, hatten ein sehr ruhiges Zimmer, lag halt dann nicht direkt am Pool. Also falls " die besseren Zimmer heißt es liegt direkt am Pool oder ähnliches, so denke ich doch dass das Ansichtssache ist. Ich war jedenfalls froh nicht direkt am Pool mein Zimmer zu haben. Die Anlage liegt soweit schon sehr ruhig, an einer Seite der Anlage führt eine Strasse vorbei. (Viellt meinte die Dame auch mit "besser" dass euer Zimmer nich an der Strasse liegt) Der Strand hat uns persönlich gut gefallen. ist ein Mischstrand aus hellem und dunklem Sand (! Immer Badelatschen anziehen, der Sand wird verdammt heiß!) Einige Appartements sind tatsächlich vermietet. Ob das allerdings Langzeiturlauber sind oder einfach nur Leute, die eben eine Ferienwohnung auf Teneriffa haben und ein paar mal im Jahr für 2 Wochen dahin fahren... keine Ahnung!

    LG

  • Thea11
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1185534398000

    @hupfdohle danke für die Antwort, gibt es in der Anlage auch Zimmer mit Meerblick oder sind die ausschließlich zur Strasse oder Pool gelegen?

  • Hupfdohle85
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1185538888000

    Hallo Thea!

    Also ob man vom unteren Teil der Anlage Meerblick hat kann ich nicht genau sagen, die Appartementhäuser sind ja 2-Stöckig. Falls ihr also eins der oberen Appartements bekommt könnte es schon möglich sein das Meer zu sehen. An eurer Stelle würde ich an das Hotel eine e-mail schreiben und euren Zimmerwunsch äußern. Die Mitarbeiter waren alle sehr nett und ich denke man wird euren Wunsch wenn möglich berücksichtigen.

  • Alexandra86
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1187783038000

    Hallo liebe Thea 11,

    wir waren Ende Juli im Lagos de Fanabe und hatten über die TUI gebucht.

    Wir hatten ein Appartement in der Nähe der Rezeption,was sehr zentral war (Nr. 2004).Ich würde nur ein App.in der oberen Etage nehmen,da die App.keine Klimaanlage haben und man dann so besser die Balkontüren offen lassen kann nachts. Was der Unterschied zw.TOC und TUI ist,kann ich leider nicht sagen. Es ist richtig, dass viele App.auch in Privatbesitz sind, da es eine frühere Time-Sharing-Anlage ist. Die Anlage hat direkten Zugang zur Promenade und man ist in ca.2 Min.am Strand. Der Strand ist sehr feinsandig und dunkel.Man bekommt ihn schwer aus den Handtüchern wieder raus ;) .Liegen und Schirme kann man mieten. Wenn man weiter nach links runter geht(ca.10min), gibt es nocheinmal einen kleineren Strand und wenn man nach rechts geht(ca.20min), dann kommt man zu einem heller sandigen strand.An der Promenade gibt es zahlreiche Restaurants, wo man mittags teilweise günstig etwas zu essen bekommt. Ein Sparmarkt befindet sich aber auch direkt an der Promenade unterhalb des Hotels.

  • sealord
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 720
    geschrieben 1195664551000

    Hallo miteinander,

    wir haben für Januar '08 vier Wochen ein Appartement in dieser Anlage gebucht.

    Soweit ich nun weiß, sollte man ein Appartement möglichst nicht an der Straße haben. Doch wie soll dies vermieden werden???

    Als Wunschleistung kann man es evtl. benennen, doch hat man wohl keinen Anspruch darauf.

    Soviel ich bislang in Erfahrung bringen konnte, scheint es sich um eine sehr saubere und ruhige Anlage zu handeln.

    Wir sind sehr gespannt und wollen, wenn es uns gefällt evtl. übernächsten Winter dort verbringen.

    Es ist unser erster "Langzeiturlaub" und hoffentlich nicht unser letzter.

    Sealord

    Sealord
  • Thea11
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1195725435000

    Hallo Sealord,

    ich bin seit zwei Wochen aus dem Lagos de Fanabe zurück. Es ist eine sehr schöne, ruhige Anlage, das Essen ist ebenfalls sehr gut und schmackhaft. Da wir ein Appartment mit Meerblick wollten, habe ich eine Woche vorher eine Mail an das Hotel geschrieben und um ein Zimmer mit Balkon und Meerblick gebeten.

    Prompt bekamen wir auch eines, allerdings lag es zur Strasse, alle Appartments mit Meerblick liegen in einer Seitenstrasse, aber die ist ruhig, kein Verkehr, da nur Fussgängerzone. Die anderen Appartments liegen in einem großen Garten, in der Nähe der Poolanlagen, zwar auch nicht schlecht, aber uns war doch das andere lieber. So konnte man immer etwas sehen. Die Appartments sind ca. 45qm groß, mit Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad und WC sowie großen Balkon. Wir hatten Zimmer Nr. 1258. Die Küche ist fast komplett eingerichtet, ausser einer Kaffeemaschine, gab es alles. Zur Promenade und zum Strand waren es zwei Minuten Fussweg, Geschäfte, Supermärkte und Restaurants in unmittelbarer Umgebung. Alles in allem kann man die Anlage nur empfehlen, ich werde noch eine Bewertung abgeben. Wenn Du noch näheres wissen willst, frage einfach.

    Gruß

    Thea

  • sealord
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 720
    geschrieben 1195741027000

    Hi Thea,

    vielen Dank für Deine ausführliche Info und dem Hinweis mit der mail.

    Ja, werden dann auch so verfahren.

    Soweit ich bereits weiß soll es ja auch einen Fahrradverleih in der Nähe geben.

    An der Promenade. Ist diese zu sehr von Touristen überlaufen oder ist es möglich da zu walken? Wir würden so gerne unsere Walking-Stöcke mitnehmen, sofern es überhaupt möglich ist, dort zu walken.

    Werde mit Interesse auch Deine Bewertung abwarten und lesen.

    Gruß

    Sealord

    Sealord
  • Thea11
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1195741677000

    Hallo Sealord,

    also ein Fahrradverleih ist mir nicht aufgefallen, gegenüber den Appartments gibt es eine Autoverleihfirma, haben für drei Tage einen Seat Ibiza für 87 Euro gemietet. Was das Walken angeht, könnt Ihr schon machen, es sind natürlich viele Leute auf der Promenade unterwegs, aber wenn Ihr nicht Richtung Los Cristianos sondern die entgegengesetzte Richtung läuft, ist weniger los, ich habe auch einige Walker gesehen, also nehmt die Stöcke mit.

    Gruß

    Thea

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!