• doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 16869
    geschrieben 1505115529385

    Letztes Jahr Jahr war auch wirklich extrem, aber ich sehe es ähnlich, zu der Zeit muß man das Risiko an der Andamaneseite nicht eingehen und orientiert sich besser an "sichereren" Zielen.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • _Marie_99
    Dabei seit: 1477699200000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1505172557954 , zuletzt editiert von _Marie_99

    Wir schwanken gerade Richtung Dezember Anfang Jänner.

    Vielleicht weniger Orte dafür Vll noch koh kradan oder koh muuk dazu. Was würdet ihr präferieren?

    Oder er noch bisschen mehr sparen und dann gemütlich Zeit für mehr

  • daniela und sven
    Dabei seit: 1246406400000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1505176288480 , zuletzt editiert von daniela und sven

    Wir waren zum Abschluss auf Ko Ngai. Das ist ja gleich neben Ko Mook. Naja, die Bilder sahen traumhaft aus... die Realität leider nicht. Die ganze Insel war komplett vermüllt. Nicht nur Angeschwemmtes am Strand, was keiner weggeräumt hat... die ganze Insel an sich. Grundstücke am Meer, auf denen angefangen wurde zu bauen... dann wurde scheinbar alles stehen und liegen gelassen. Dort lag alles rum, von Möbeln, über Holz, über Plastestühle... Das hat sich am ganzen Strand so fortgezogen... wenn du magst kann ich dir Bilder schicken.

    Ob es auf Kradan oder Mook ähnlich ist weiß ich nicht. Ausschließen würde ich es aber nicht.

    Traumstrände findest du da wahrscheinlich leider auch keine. Auch war auf Ngai die Ebbe sehr ausgeprägt. Man konnte nur bei Flut ins Wasser, da sonst die Korallen zu sehen waren und man sich verletzen konnte. Und der komplette Strand war mit Sandsäcken befestigt, da er sonst bei Flut weggespült worden wäre. Es sah scheußlich aus.

    Insgesamt hat uns Ko Lanta am besten gefallen. Aber vom Hocker hat uns Thailand nicht gehauen. So lecker das Essen auch war, wir kommen nicht wieder.

  • _Marie_99
    Dabei seit: 1477699200000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1505247981519

    Hab heut den ganzen Tag Infos zusammengeholt .... es ist ca 50 50 die Erfahrungen mit den kleinen Inseln.

    Vielleicht doch nur Koh Lanta mit 4 island tour und dafür einmal Hotelwechsel von "billig" auf "Luxus" und die billigere Unterkunft nutzen und in der Zeit die Ausflüge machen.

    Kennt wer eine Unterkunft so um die 50€ pro Nacht vielleicht sogar mit Bungalow direkt am Strand?

    Baan Pakgasri Hideaway hab ich gefunden - da scheiden sich leider auch die Meinungen.

    Hab mir das alles wohl leichter vorgestellt als es ist :smiley:

  • daniela und sven
    Dabei seit: 1246406400000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1505256121302

    Wir waren auf Lanta im Sayang beach Bungalow. Eine sehr gepflegte Anlage direkt am Strand am Ende vom Long Beach. Der Vorteil dort war, das keine Steine im Wasser waren und man auch bei Ebbe super baden konnte.

    Die Bungalows waren top, musst aber schauen, da gab es verschiedene Kategorien. Haben ca. 90 Euro pro Nacht gezahlt. Es gab auch ein tolles Restaurant direkt am Strand. Abends toll beleuchtet.. mit den Füßen im Sand einen Cocktail schlürfen hatte schon was :grinning: Zu anderen Hotels kann ich leider nichts sagen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!