• Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1143798287000

    Hallo,

    nach unserem "Reinfall" auf Phuket (Kamala Beach) und da ja alle immer schreien "BLOSS NICHT PATTAYA" bin ich mal wieder auf der Suche nach Alternativen, denn bisher ist für uns Pattaya für 2007 absoluter Favorit!

    Unsere Ansprüche:

    -gutes Hotel DIREKT am Meer (ohne Straße oder sonstiges dazwischen), guter Standard so ca.3 Sterne langen

    -schöner Pool

    -Abends Unterhaltungmöglichkeiten (live Musik Disco)/ Restaurants (und zwar nicht nur 3-5 an der Zahl) in der Nähe bzw. für max 100BHT per Taxi zu erreichen

    -Hotelpreis mit Frühstück max 30.- pro Person im Februar

    -ruhig, nicht so viele Kinder-Familen

    -keine Phuket Touri Abzok Preise bei den Nebenkosten

    -Gutes Wetter im Februar (also kein Koh Samui!)

    Das war es eigentlich schon.......

    PS: Könnte Khao Lak oder Koh Lanta etwas sein?

    Oder ist das dort zu ruhig was die Abendunterhaltung angeht?

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15856
    geschrieben 1143798871000

    Hallo "Thorben-Hendrik"!

    Schade, das Samui für Dich durch's Raster fällt (wir hatten übrigens gerade im Februar hervorragendes Wetter!), denn sonst hätte für einen "Erlebnis-Urlaub" dieser Art Chaweng ganz gut gepasst...massenhaft Hotels in der von Dir benannten Kategorie, Shops, Restaurants und Bars aller Art en masse an der Strasse direkt hinter den Hotels (die selbst aber größtenteils ruhig sind) und fast alle Hotels direkt an der gut 6 km langen Bucht.

    Phangan, Tao fallen dann auf jeden Fall durch Deine Kriterien.

    Hua Hin dürfte auch zu ruhig sein für Dich.

    Lanta und Khao Lak sind m.E. auch nicht mit der von Dir geforderten/angestrebten Infrastruktur versehen.

    Ngai, Poda und die anderen kleinen Inseln auch nicht.

    Krabi oder Aonang könnten dann schon eher was sein.

    Phuket (aber dann bei Deinen Vorgaben auch nur Patong) wäre auch nochmal einen Versuch wert eventuell.

    VG

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1143802390000

    Ja, bei Samui habe ich einfach wegen dem Wetter Angst denn der Nummer eins Grund für den Urlaub ist WETTER und as war in Phuket im Februar gerade so an der Grenze und Anfang Februar ist Samui doch sehr unbeständig?!!!!

    In Patong gibt es keine Hotels am Strand, außerdem ist Patong super ätzend Touri ******* nerv Gegend, zuviele Leute die meinen sie wären Hip und SchickyMikey, nee Patong hat uns mal so überhaupt garnicht zugesagt, auch die Preise sind total überzogen, aber die Schickeria zahlt es eben....

    Krabi hat keine Hotels am Meer in der Preisklasse gleiches gilt für Aonang!?

    Du kennst Dich ja gut aus, naja uns gefällt es ja in Pattaya insofern nicht so schlimm, nur ein etwas schöneres Meer wäre schön gewesen, der Strand langt uns auch in Pattaya mehr muss es garnicht sein, weil wir eh am Pool liegen...

    Was wäre mit Kaoh Lak oder Koh Lanta, der Hauptort soll auch viel Abwechselung bieten??? hat sich dies vielleicht in den letzten Jahren "positiv" geändert?

    Wann warst du das letzte mal dort?

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Globetrotter63
    Dabei seit: 1104883200000
    Beiträge: 206
    geschrieben 1143805472000

    ;)Hi Thorben,Pattaya würde ich auf keinen Fall empflehen das ist doch noch eine grösse ******* wie in Patong Beach,ausserdem hast du hier auch kein Hotel das direkt am STrand liegt und vor allem ist der Strand manchmal ganze 3-5 mtr. nur breit.Da ist es in KOh Samui viel, viel besser und in Chaweng Beach ist Abends auch immer was los,ciao du wirds schon die richtige Entscheidung treffen ,viel Spass im Urlaub.

  • saric09
    Dabei seit: 1103587200000
    Beiträge: 309
    geschrieben 1143806779000

    In Thailand gibt`s für Dich nur Chaweng oder Patong.

    Alles andere entspricht nicht Deinen Kriterien.

    Aber mal im Ernst: Du erwähnst Khao Lak und Ko Lanta. Das ist was für (z.B.) einen ruhigen Familienurlaub, aber nichts für Dich.

    Ich hab das Gefühl, dass Du einem Ideal nachläufst, welches selbst Thailand nicht erfüllen kann. Zudem widersprichst Du Dir auffallend oft...

    Gruß

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1143807522000

    Wo wiederspreche ich mir denn?

    Verstehe ich nicht?

    Ich sage es mal so, wenn in Kamala wesentlich mehr los gewesen wäre, wäre das schon gut gewesen, ich denke Chaweng wäre wohl nicht schlecht, aber da ist eben das Wetter-Problem....

    Dachte vielleicht, dass es vielleicht zwischen Patong/ Chaweng/ Pattaya und Koh Hastnichtgesehen vielleicht ein Mittelding gibt, nicht nur Extreme

    entweder Party oder nothing

    PS: Patong entsprich ÜBERHAUPTNICHT meinen Kriterien!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1143808276000

    Habe mich gerade noch einaml ein Wenig mit dem Wetter in Koh samui befasst, es scheint im Februar doch nicht so schlecht zu sein......oder???

    Welches Hotel würet Ihr in Chaweng vorschlagen?

    Noch eine Frage, ist das Meer in Chaweng SEHR wellig im Februar?

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1143808923000

    Thorben, ich muss saric schon Recht geben, du kennst dich anscheinend gar nicht aus, bzw. hast falsche Vorstellungen!

    Z.B. gibt es in Patong sehr wohl Hotels direkt am Strand (ohne Trennung durch die Straße!).

    Außerdem rennt in Patong wohl kaum die Schickeria rum, die sind ganz wo anders.

    Der Hauptort von Ko Lanta bietet nun wirklich keine Abwechslung, die deine Anforderungen auch nur annähernd erfüllt.

    Ao Nang hat preiswerte Hotels am Meer, allerdings nicht direkt im Zentrum. Und die Region Krabi hat Hotels am Strand, die deinen Preisvorstellungen entsprechen.

    Lege deine Vorurteile/falsches Wissen ab und dann findest du evtl. einen passenden Ort!

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15856
    geschrieben 1143809543000

    Hallo Thorben!

    Wie gesagt, wir hatten jetzt prima Wetter (allerdings fast täglich einen kurzen (10 Min. - meistens nachmittags) Schauer - wie fast überall in den Tropen "üblich").

    In der Chaweng Noi war doch schon recht starker Wellengang und dort ist aufgrund häufiger Unterströmungen auch immer wieder einmal die "rote Flagge" aufgezogen!

    In der Chaweng sind natürlich im Prinzip die selben Wellen, dadurch das die Bucht aber größer ist und teils Riffe vorgelagert hat, wirken sich diese aber anders aus.

    Zu den Hotels:

    Kommt darauf an, was Du willst. Wie nahe willst Du "am Geschehen" sein. Chaweng Noi bietet Ruhe und Du bist jederzeit zu Fuss (je nachdem in welchem Hotel Du bist) am Strand entlang in 10 - 20 Min. in Chaweng. Für das TukTuk haben wir tagsüber 30 Baht bezahlt, abends 50 Baht! Restaurants findest Du hier am Strand (3 Stück direkt nebeneinander am Südende der Bucht und die Hotelrestaurants - empfehlenswert das Restaurant vom "Fair House" und das Strandrestaurant "Charming"). Weitere Restaurants (auch einen Supermarkt, Wäschereien etc.) findest Du an der Strasse. Das "BBQ" und das "Baden" sind dann ggfs. mal eine Abwechslung. Als Hotel hat uns "unser" Hotel "Fair House" am besten in der Chaweng Noi gefallen - hat aber keinen "supertollen" Pool...für uns nebensächlich, da Strandlieger und Meerschwimmer. Eine bessere Wahl ist dann in Deinem Fall wohl das "Imperial" (gr0ßer Meerwasserpool).

    In Chaweng selbst gibt es eine Vielzahl unterschiedlichster Hotels - das "Banana Fan Sea" und das "Muang" wären hier wohl eine Überlegung wert. Restaurants, Bars, Shops findest Du in Chaweng ohne Ende und in jeder Art.

    Falls ich Dir noch irgendwie helfen kann, frag ruhig

    VG

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1143810000000

    @'icepower' sagte:

    Thorben, ich muss saric schon Recht geben, du kennst dich anscheinend gar nicht aus, bzw. hast falsche Vorstellungen!

    Z.B. gibt es in Patong sehr wohl Hotels direkt am Strand (ohne Trennung durch die Straße!).

    Welche denn? Meines Wissens gibt es nur 2-3 und die sind nicht bezahlbar......

    Aber wenn Du Empfehlungen hast GERNE!!!

    @'icepower' sagte:

    Außerdem rennt in Patong wohl kaum die Schickeria rum, die sind ganz wo anders.

    Wir fanden es im Gegensatz zu Pattaya und Kamala Beach teilweise sehr überkandiedelt und überteuert, aber das lag vielleicht daran, dass wir uns da nicht so gut auskannten...

    @'icepower' sagte:

    Der Hauptort von Ko Lanta bietet nun wirklich keine Abwechslung, die deine Anforderungen auch nur annähernd erfüllt.

    Ao Nang hat preiswerte Hotels am Meer, allerdings nicht direkt im Zentrum.

    Welche kannst Du empfehlen?

    Wie weit in das Zentrum/ Unterhaltung?

    @'icepower' sagte:

    Und die Region Krabi hat Hotels am Strand, die deinen Preisvorstellungen entsprechen.

    Welche, habe nur eines gefunden und das hatte keinen Strand!

    Es soll ja auch nicht am Arm der Welt liegen s.O.!

    @'icepower' sagte:

    Lege deine Vorurteile/falsches Wissen ab und dann findest du evtl. einen passenden Ort!

    Bitte benenne doch die Sachen, konkret, dann hilft es mit (und Anderen) so ist es nur schnöde Kritik und hilt keinem!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!