• vanELSING
    Dabei seit: 1295136000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1295205030000

    hallo erstmal an alle ;)

    bin absoluter foren-neuling, hab aber dieses thema mehr studiert als gelesen^^

    meine freundin und ich haben das fair house dieses jahr im august gebucht... die angaben der bungalows fanden wir ebenfalls etwas verwirrend direkt bei der buchung.

    kurzum haben wir uns dann für ein superior-zimmer entschieden, wo auch immer dieses dann sein mag.

    da wir thailand schon aus anderen urlauben kennen wollen wir dieses jahr das 1.mal koh samui bereisen ;)

    es wäre wirklich klasse wenn jemand der in dem hotel schon seinen urlaub genossen hat, etwas über die unmittelbare umgebung und nette thaifood restaurants schreiben könnte... wir erkunden zwar auch gern selbst das umfeld aber das schreiben hier gehört schon etwas mit zur reisevorfreude ;)

    im vorraus schon mal vielen dank für eure info´s !

    lg els

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26422
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1295206557000

    Die Zimmerangaben dieser großen Anlage sind tatsächlich ziemlich verwirrend....aber die von Dir gebuchten Superior-Rooms befinden sich im Hauptgebäude in Rezeptionsnähe......Du kannst mittels Golfwägen zum Strand runterfahren, da die Anlage sehr bergig und langgezogen ist.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) Januar: Jamaika + 'Kuba + Mexiko:)
  • vanELSING
    Dabei seit: 1295136000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1295211546000

    das stört uns nicht wirklich, sind ja nicht fußlahm ;)

    auf den bildern sieht es ja auch so aus, als wenn sich der gang lohnen würde.

    macht einen schönen eindruck die anlage!

    sollten die zimmer auch nur halb so nett sein wie es die fotos der anlage versprechen sind wir sehr zufrieden.

    wie ist es denn mit der hotelumgebung. da schreiben ja alle veranstalter immer das gleiche und oft sieht das ganze dann doch anders aus^^

    letztes noch:

    ist es denn wirklich so das samui zu der zeit wettertechnisch besser ist als der süden?

    wir hatten dieses jahr leider keine andere möglichkeit, und hörten überall das es im sommer doch recht gut ist im gegensatz zu zb. khao lak etc.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26422
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1295214139000

    Das Wetter kann Dir nur die Glaskugel sagen - aber erfahrungsgemäß bist auf der Samui-Seite im Sommer besser dran als Phuket etc..

     

    Zwecks Hotelumgebung - umliegend sind paar nette Restaurants und kleine Supermärkte...wenn Du nach Chaweng reinläufst (wennst gut bist ca. 20-25 Min.), gibts genügend Möglichkeiten.....ein Taxi oder Songthaew kostet um die 50-100 Baht, je nach Tageszeit.....auch in die andere Richtung - Lamai - kann man mal rüberfahren, Fahrpreise um die 150-200 Baht, auch je nach Tageszeit....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) Januar: Jamaika + 'Kuba + Mexiko:)
  • Thorsten+Kristina
    Dabei seit: 1269475200000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1295467414000

    Huhu,

     

    habe in den Bewertungen gelesen wenn man das günstigste Zimmer bucht (Haupthaus Superior Zimmer) müsste man bis zum Strand lange/steil laufen ??

     

    Was ist mit lange gemeint...kann mir da vielleicht jemand weiter helfen?

     

    Danke!

     

    LG

    Tina

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26422
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1295467756000

    Sorry, aber schreibe ich chinesisch????? :laughing: Schau mal paar Posts über Deinem - da hab ich geschrieben, daß Du von den Superior-Rooms im Haupthaus mittels Golfwägen zum Strand fahren kannst.....Fahrdauer hab ich leider nicht gestoppt - aber schätzungsweise waren es 4 Minuten......können auch 3,5 Minuten gewesen sein - oder 5 Minuten??? :p   Fußläufig mußt die "Steile" halt überwinden, man weiß nicht, wie sportlich Du bist, aber schnell mal vom Strand aus ins Zimmer fürs Getränk zu laufen, ist halt mit etwas (zeitlichem + körperlichem) Aufwand verbunden - außer halt per Golfwagen ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) Januar: Jamaika + 'Kuba + Mexiko:)
  • Thorsten+Kristina
    Dabei seit: 1269475200000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1295468727000

    @palme30 sagte:

    Sorry, aber schreibe ich chinesisch????? :laughing: Schau mal paar Posts über Deinem - da hab ich geschrieben, daß Du von den Superior-Rooms im Haupthaus mittels Golfwägen zum Strand fahren kannst.....Fahrdauer hab ich leider nicht gestoppt - aber schätzungsweise waren es 4 Minuten......können auch 3,5 Minuten gewesen sein - oder 5 Minuten??? :p   Fußläufig mußt die "Steile" halt überwinden, man weiß nicht, wie sportlich Du bist, aber schnell mal vom Strand aus ins Zimmer fürs Getränk zu laufen, ist halt mit etwas (zeitlichem + körperlichem) Aufwand verbunden - außer halt per Golfwagen ;)

    ....des is jo dann ah nüüüx...es sind nur noch diese Zimmer+Grand Deluxe Garden lt. Reisebüru frei.

  • nicole-c44
    Dabei seit: 1262476800000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1295470224000

    @ palme30: Kennst du das Mövenpick am Karon Strand auf Phuket? Da ist der Weg vom Haupthaus zum Strand ja auch "relativ weit". Kann man das ungefähr mit dem Fair House Weg vergleichen (bis auf den Hang)? Dann wärs ja mal null Problem.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26422
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1295470465000

    @nicole-c:

     

    Jetzt wo Du es sagst - ja, in etwa wäre es vergleichbar....nur daß beim Fair House keine Straße zwischen Strand+Anlage dazwischen ist wie beim Mövenpick....und daß es beim Fair House ziemlich steil an der Rezeption ist - bzw. auch der Aufgang zur Rezeption war selbst für mich "jungen Hüpfer" etwas nervig....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) Januar: Jamaika + 'Kuba + Mexiko:)
  • cologne666
    Dabei seit: 1249257600000
    Beiträge: 356
    geschrieben 1295476204000

    @nicole-c sagte:

    @ palme30: Kennst du das Mövenpick am Karon Strand auf Phuket?

    Was ist denn das für eine Frage, natürlich kennt Palme die Hotels :D  .

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!