• uweboe
    Dabei seit: 1188691200000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1364510190000

    Hauptsache du warst zufrieden u. hattest ein paar schöne Tage ! Nächstes Mal wird es ein wenig billiger u. wie du geschrieben hast , wars ja nicht das letzte Mal in LOS !

    Jetzt erst mal ein paar schöne Ostertage !

    Das Leben ist zu kurz , um nur zu Hause zu sitzen !
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26373
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1364516784000

    @flex09:.....wie dein Nick schon sagt, bist du zudem einfach "flex-ibler" bei der Zusammenstellung von Flügen+Hotels.....zumal sind viele Unterkünfte nicht als Pauschalpaket buchbar, aber das sagt dennoch nichts über dessen Qualität aus!! Kenne wirklich tolle Unterkünfte, zu denen es noch kein Reiseveranstalter geschafft hat - was vielleicht auch gut so ist.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18170
    Verwarnt
    geschrieben 1364572271000

    @'Merz' sagte:

    Ich vergleiche nun seit  über 10 Jahren und pauschal war noch nie günstiger. Mit einer vernünftigen zielgerichteten Planung ist man bei Flug&Hotels aus meiner Sicht immer günstiger als Pauschal. Bei Pauschal gewinnt in der Regel nur das Reisebüro. 

    Und Du hast keine Vorteile vor Ort. Der Reiseleiter ist auch für Dich als Ansprechpartner da wenn Du nur das Hotel buchst, bei Streitigkeiten mit dem Reiseveranstalter hilft die Rechtschutzversicherung und Du bist bei Deiner Buchung immer flexibeler.

    Rail und Fly ist übrigens bei einigen Fluggesellschaften Standard und keine besondere Zusatzleistung.  Bei Thai Airway mag das was Tolles sein - bei Emirates z.B. schon seit vielen Jahren normal.

    Habe ich bis dieses Jahr auch gedacht, aber wie gesagt, alles genau verglichen und das darfst Du mir (inzwischen) zutrauen, Flug/Hotels einzeln gebucht war 50€ günstiger als jetzt die pauschale Variante. Wir haben genau die Etihadflüge, die ich getrennt gebucht hätte und da wäre R&F nicht dabei gewesen, meine, sie wollten 60€ p.P. für R&F 2. Klasse, TUI gewährt die erste. Dazu kommen noch die genannten inkludierten Transfers die mit knapp 2000 Baht zu Buche schlagen(für alle drei Personen), Loungezutritt Skylounge in Frankfurt sowie Early/Late CI+O sehe ich als Schmankerl.

    Auch das Reisebüro kam uns nochmal mit den Prozenten entgegen, individuell hätten wir nur auf die Hotels % bekommen, die sich bei Megi + mir zusammen auf ~ 140€ beliefen und beim Schwiegermonster auf 130€, pauschal auf die komplette Reise bekommen Megi + ich jeweils gut 100 und das liebe Monster 150, sind gesamt auch nochmal 80€ Unterschied.

    Wir sind flexibel, weil wir den gewünschten Stopover in Bangkok haben und die 3 Leernächte für den Khao Sok.

    Flugticketversicherung über Ticketsafe kann ich mir auch sparen. Aber ja, den Reiseleiter brauch ich trotzdem nicht ;) Alles mit dem Hotel kläre ich selbst an der Reze/per Mail und Ausflüge buche ich bei Green Mango und KLLD,sowie im Khao Sok Resort, wo also bin ich in meiner Flexibilität eingeschränkt?

    Ich hatte vorher überall die Hotelpreise gecheckt und nirgends billigere Angebote gefunden, als die über TUI bei eigener Anreise, also Nurhotelbuchung über den Veranstalter, wie sonst auch. Dieses fiel meiner Reisekauffrau auf und sie meinte, ob sie nicht mal pauschal anfragen solle, TUI hätte einige Vorteile in dem Premiumpaket und welchen Flug ich wolle. Ich sagte, könne sie sich sparen, wird garantiert nicht billiger, als dann das Angebot kam und die Preise verbindlich eingebucht waren, habe ich auch den hier :shock1: gemacht...

    Noch ein Vorteil, ein Hotel hat gerade eine Baustelle gemeldet, die uns aber nicht stört. Wir hätten wohl aber das Recht gehabt, dieses Hotel nach unserem Wunsch zu ändern/stornieren und der Veranstalter hätte uns wahrscheinlich zumindest ein gleichwertiges Hotel zum gleichen Preis anbieten müssen, da bin ich mir jetzt aber nicht ganz sicher. Die gebührenfreie Storno/Umbuchung wurde aber direkt bei Information durch den VA über die geplante Baustelle angeboten.

    Ich denke, es war wirklich Zufall, daß sie immer die günstigsten Anbieter bei den Hotels waren, aber ich hätte ja auch noch mehr Freinächte einbauen können und diese dann bei einem anderen Veranstalter als Nurhotelbuchung oder Hoteldirektbuchung einbauen können, werde es beim nächsten Urlaub auf jeden Fall im Hinterkopf haben.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    gesperrt
    geschrieben 1364576524000

    Wenn ich das hier so alles lese muss ich an 2010 zurück denken - wir hatten ein nettes Paar kennen gelernt und dann war da der Vulkan.......

    Folge: die anderen beiden - alles individual gebucht - bekamen den Flugpreis von der Airline erstattet und mussten sich um a) einen neuen Flug kümmern und b) auch noch um eine Verlängerung der Übernachtungsmöglichkeit im Hotel - und da wurde das Zimmer auf einmal 25% teurer.....die hatten reichlich Laufereien und noch viel schlimmer, die waren am Ende des Urlaubs so genervt und durch den Wind... :?

    Wir hatten pauschal gebucht, wurden früh informiert, bekamen unser Zimmer preisgleich verlängert und wurden 3 Tage später nach Hause geflogen - ohne das wir uns um etwas kümmern mussten - wir hatten einfach 3 Tage mehr Urlaub ;) .

    Für mich bleibt bei "Pauschal" ein immer ansprechbarer Verantwortlicher der Sorge dafür zu tragen hat, das mein Reisevertrag erfüllt wird! Das hat schon was und ist mir durchaus auch das bischen an "Mehr an Kosten" wert.

    Und ich schliesse mich @doc3366 an, ich denke, ich bin genau so flexibel wenn ich pauschal buche - auch wir bleiben nie an einem Ort oder buchen nur ein Hotel und Multistop Flüge oder die Wahl zwischen Airlines sind auch pauschal kein Problem.

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18170
    Verwarnt
    geschrieben 1364577705000

    Helmut, man muss aber auch die Nachteile ansprechen, während der "Vulkan- und arabischer Frühlingskrise" z.B. haben viele Veranstalter die Reiseverträge aufgekündigt und es standen viele Urlauber vor den gleichen Problemen, wie Individualreisende.

    Dazu ist der Flug innerhalb einer Pauschalreise immer noch unverbindlich und man kann auf andere Flüge/Airlines umgebucht werden, ohne das Recht auf kostenlose Stornierung zu haben.

    Bei unseren gebuchten Linienflügen hatte ich da keine Bedenken, aber, wäre z.B. unsere Verbindung eingestellt worden, hätte mich die TUI auf einen anderen Flug umbuchen können und solange der an den gleichen Tagen stattgefunden und die selben Start- und Endflughäfen bedient hätte, hätte Kleinholgi nix machen können. Ich weiß, viele Konjunktive, ich will nur faireweise auch mögliche negative Konsequenzen aufzeigen.

    Hätte ich den Flug individuell gebucht, gäbe es das Geld zurück, oder die Airline kann mir Alternativen vorschlagen, die ich aber nicht nehmen muß.

    Es muß halt jeder für sich abwägen, aber es ist halt nicht so, daß individuell immer billiger ist.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    gesperrt
    geschrieben 1364578304000

    Holger - ich selber habe in den letzten 20 Jahren keine deiner genannten eventuellen Nachteile erlebt. Ich spreche aber nur von Fernreisen, wir sind ja im Thailand Forum ;) .

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18170
    Verwarnt
    geschrieben 1364579302000

    Deshalb sagte ich ja, ich hätte da jetzt keine Bedenken dabei und wollte es nur mal erwähnt haben, der Fairness halber und mit vielen Konjunktiven ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1365067816000

    Hallo!

    Ich habe bis jetzt alle Fernreisen immer pauschal gebucht. Und ich lese hier immer gespannt mit - was ist nun günstiger?

    Wir haben schon öfter im Flugzeug oder während der Reise nette Leute kennen gelernt, die alles individuell gebucht haben, und die uns dann immer zu unserem Reisepreis und was da alles dabei ist beglückwünscht haben. Muss aber sagen, diese Leute haben das Hotel nicht beim Veranstaler gebucht, sondern direkt beim Hotel. Hab dann von mehreren Seiten gehört, dass über den Veranstalter die Zimmerpreise besser sind.

    Dieses Jahr behalt ich für den nächsten Jänner die Preise für Bangkok-Flüge im Auge. Und bis jetzt hab ich noch keinen wirklich billgen Flug gefunden. Ich bekomm auch im Reisebüro immer ein bißerl Rabatt, da komm ich mit den Kosten bei der Pauschalreise für den Flug auch hin.  Ich hab zwar gesehen, dass es immer billige Flüge für die Nebensaison gibt, aber für die Hauptsaison ist mir bis jetzt noch kein so richtiges Schnäppchen untergekommen. Muss ich da einfach Geduld haben, und immer wieder schauen, und irgendwann fällt dann der Preis? Ist das so? Auch für die Hauptsaison?

    LG Sabine

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1365076415000

    Zum Thema Flugpreise nach Thailand gibt es sehr informativ und auch für weitere Fragen  diesen Thread!

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Campari II
    Dabei seit: 1280880000000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1365078915000

    Vergleichen lohnt sich  in jedem Fall. Wir waren im Oktober/November für 19 Tage in Thailand und haben die Flüge TXL-HKT-BKK-TXL individuell am günstigsten buchen können. Das Ramada-Hotel in Khao Lak war aber über den Veranstalter suuuper günstig, da es im Anschluss an eine Süd-Thailand-Rundreise gebucht wurde.

    Unser Wunsch-Hotel in BKK war bei keinem Veranstalter vertreten, wir haben es somit auch individuel gebucht und waren mit dem Preis sehr zufrieden.

    Alles in allem hatten wir mit diesem Mix, trotz "Nebensaison", einen super Urlaub zu einem super Preis.

    L.G. Campari

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!