• palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 27192
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1297413159000

    Momentan seh ich nix mehr von Bauarbeiten, alles abgeschlossen und das Resort ist derzeit voll ausgebucht.....Nochmal zu dem Tipp vom Chaweng Buri - war immer negativ darueber eingestellt, aber gestern war ich in einem neuen Deluxe Zimmer und ganz positiv erstaunt, wie gut diese im Gegensatz zu den Standard Zimmern sind....kanns somit auch nun gut empfehlen...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Tardis
    Dabei seit: 1248307200000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1297415524000

    Warum müsst ihr über jedes Hotel nur gutes berichten so kann man sich ja nie entscheiden ^^

    Andererseits scheint es mir fast so als würde man so oder so nicht viel falsch machen welches auch immer man nimmt.

    Wir beraten uns dieses Wochenende nochmal und dann mal sehen welche Hotels noch übrig bleiben.

    Wie ist es eigentlich vom Alter her - wir sind 26 bzw 28, die meisten Hotels haben da eher ein deutlich älteres Publikum oder?

    Ark Bar war das einzige wo mir aufgefallen ist dass wohl vorwiegend jüngere Gäste hat, aber vom Hotel her kommt das wohl nicht in Frage :)

  • woelfi47
    Dabei seit: 1236470400000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1297416499000

    @palme30

    Chaweng Buri z.Zt. voll ausgebucht. Wie sieht es denn generell in Chaweng mit der Hotelbelegung aus? Einige berichten nach Rückkehr nur noch von 50-60% Belegung.

    Ich kann das nicht beurteilen daher die Frage.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 27192
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1297446326000

    @tardis>

     

    In der Ark Bar kannst Du sehr wohl wohnen - der neue Teil, also Ark Bar 3 - ist schoen neu gebaut worden....ganz vorne gibts schoene Juniorsuiten, die man absolut empfehlen kann, aber auch die normalen neuen Deluxe Zimmer......allerdings hast da bis um 2h nachts die Beschallung mit Elektromusik, aber je weiter Du vom Strand weg bist, umso leiser ists.....die allererste Suite kriegt halt alles ab, die anderen Zimmer sind besser....

     

    @woelfi47>

     

    Das Chaweng Regent ist voll ausgebucht - hab ich so geschrieben....das Chaweng Buri hat momentan paar freie Zimmer, aber nicht viele.....meinem Empfinden nach ist es hier auf Samui gut voll und die Hotels auch, allerdings ist die Gaestestruktur etwas anders.....mit anders meine ich die Ostbevoelkerung....wenn Du verstehst, was ich meine....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • woelfi47
    Dabei seit: 1236470400000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1297498700000

    @palme30

    habe schon verstanden. Dann sucht man sich wohl besser ein anderes Urlaubsziel als gerade Thailand.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 27192
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1297519369000

    So ein Schmarrn, das hab ich absolut niemals behauptet, sonst waere ich ja auch kein grosser Thailand-Fan!!! Ich denk, da hast Du was in den falschen Hals gekriegt...Ich hab lediglich geschrieben, was grad so ueberwiegend hier da ist - natuerlich sind auch viele Europaer hier.....ich hoffe, Du hast mich jetzt mal richtig verstanden...Thailand ist immer eine Reise wert - wer das Land liebt, der weiss das!!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Tardis
    Dabei seit: 1248307200000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1297681213000

    Hmm mit Musik bis um 2Uhr hätte ich jetzt kein Problem, ich denke mal früher werde ich so oder so nicht ins Bett kommen :)

    Welche Nationen sind denn touristisch am stärksten vertreten in Chaweng?

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 27192
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1297685324000

    Wie ueberall halt sind die Nationen gemischt.....findet von Europaern bis Asiaten, Ammis, Aussis etc. alles......

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Reisefreundinnen
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 377
    gesperrt
    geschrieben 1297688741000

    Also ehrlich gesagt fühle ich mich mit dem Begriff "Ostbevölkerung" etwas überfordert. Den Nahen Osten habe ich zuerst ausgeschlossen. Da der Kontext irgendwie konspirativ wirkte, hatte ich mehr den ehemaligen "Ostblock" in der engeren Auswahl. Als nächste schloss ich die ehemaligen DDR-Bürger aus, da man das in diesem Forum wahrscheinlich nicht so offen sagen würde. Man muss ja damit rechnen, dass nachgefragt wird.

    Danach bin ich gedanklich alle osteuropäischen Länder durchgegangen, die gemeint sein könnten. Und kurz bevor ich eine Entscheidung zugunsten (oder vielleicht auch zulasten -  je nachdem, wie man es sieht)  Russlands traf, las ich plötzlich, dass keine Europäer gemeint waren.

    Palme, bitte, klär uns auf!

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1297689144000

    @Reisefreundinnen sagte:

    Als nächste schloss ich die ehemaligen DDR-Bürger aus, da man das in diesem Forum wahrscheinlich nicht so offen sagen würde. Man muss ja damit rechnen, dass nachgefrag wird.

    So ist es! :p

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!