• cologne666
    Dabei seit: 1249257600000
    Beiträge: 356
    geschrieben 1296476206000

    Im Falle eines Falles muss man das beschädigte Teil komplett bezahlen. Sprich Kratzer an der Handbremse = Preis für neue Handbremse...diese würde ca. 1000bath kosten. Die jeweiligen Preise pro Teil sieht man aber schon bei Ausleihe auf dem Bogen und wenn man sich an die Regeln hält bekommt man i.d.R. auch seinen Reisepass zurück.

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1296486004000

    leihwagen gibts keine auf tao & wenn, dann wärs das gleiche wie bei den rollern.

    Organisier ich mir ein paar mal einen pick-up selbst & fährt sonst niemand mit, kann ich um das geld einige kotflügel zerkratzen.

    Ich hab die "preisliste" aufmerksam studiert & es war nichts dabei, wo ich sagen muss wucher, kann so ned sein. 25eur für einen neuen kotflügel ist bei gott kein wucher. nehm ich 5eur für den roller pro tag + schrotte täglich einen 25eur flügel, bin ich noch immer billiger unterwegs als in spanien;)

    ob die teile wirklich ersezt werden ist ein andres thema. Wer da zum diskutieren beginnt, ist klar, dass der sich um seinen pass sorgen machen kann. Wie gesagt, vor jedem ausborgen geht der vermieter mit dem vertrag, auf welchem auch der roller in einzelteilen dargstellt ist, mit einem ums moped & ihr kennzeichnet auf diesem jedes auch noch so wenig angeschlagene teil. Wenn ihr da was überseht & es bei der rückgabe auffällt, dann ist das (euer) pech. Genauso wenn ihr euch an keinen unfall erinnern könnt, aber da plötzlich kratzer sind. Dann war ein andere axxxxx beim einparken neben euch oder sonstiges unvorsichtig -> wieder pech für einen selbst. Das KANN man mit dem vermieter diskutieren, wird ihm im endeffekt aber herzlich egal sein. Warum auch nicht? Wer solls sonst zahlen? Beweist das gegenteil. Niemand arbeitet gratis!

    Würde irgendein noname-dokument genommen werden, dann würd jeder einfach auf die fähre & tschüss.

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!