• palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24308
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1400690200000

    Leute - warum ratet ihr alle zur Golfseite? Bin ja selber jedes Jahr Mitte-Ende Januar bis (diesmal Anfang März) Februar auf Samui - und bis zur Hälfte im Februar ists meistens noch recht stürmisch - den Weg mit der Fähre nach Phangan rüber lies ich mir sogar doppelt durch den Kopf gehen.... :laughing: :? ..(hier fehlt der passende Smiley, der leider nur im Fun-Forum vorhanden ist...)....deshalb den Partybesuch lieber mal in den nächsten Urlaub - eher Richtung Frühling - verlegen...wenn möglich....???

    Außerdem ist das Flugticket nach Phuket durch Billigairlines auch günstiger! Würd lieber Andamanenseite nehmen!

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17579
    geschrieben 1400690717000

    Aber die FMP ist Pflicht :laughing:

    Ok, Vorschlag zur Güte ;)

    Bkk-Landweg nach Phangan zur Paaaaty, zurück über den Khao Sok NP nach Khao Lak + Phuket. Aber dann sollte man schon 3 Wochen planen, oder?!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25021
    geschrieben 1400690982000

    Wenn die Fullmoonparty am 03. Februar 15 auf Ko Phangan ein Muss ist würde ich mich ab Bangkok ebenso auf Ko Samui und Phangan konzentrieren, evtl. noch ein oder zwei Tage Ko Tao planen.

    Individuell buchen ohnehin, bei um die €800 für die Flüge nach Bangkok und von dort nach Samui bleiben ca. €700 für die Unterkünfte, 3 Wochen in 4* Resorts sind dann in der High Season schon "sehr ambitioniert".

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24308
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1400691310000

    ....doc - das klingt gut...aber man muß bedenken, daß die Hotel-Unterkunftspreise im Januar/Februar - ca. Anfang März ziemlich hoch sind und die Hotels alle sehr gut gefüllt - d.h. rund um die Fullmoonparty kriegste sowieso nur sehr schwer was, da Phangan eh ausgebucht und Tage vorher sich die Leute auf Samui tummeln und die Unterkünfte dort a) preislich in die Höhe rauschen an diesen Tagen und b) alles ziemlich voll ist! Kriegs jedes Jahr immer mit, wenn die ganzen "jungen Leute" paar Tage vor der Party mit Koffer+Rucksack bepackt in Chaweng herumirren und jeden ansprechen, ob er noch freie Hotels/Unterkünfte weiß!!

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17579
    geschrieben 1400691751000

    Ach Quatsch Palme und Bernhard, die sind jung und frisch, nicht wie wir ;)

    Die können vorher im Zug und auf der Fähre pennen, sich die Kröten auf Phangan sparen, dann wieder auf Fähre und Transfer in den Sok pennen, wo die Unterkünfte eh sehr preiswert sind und somit haben sie dann für nen vernünftigen Urlaub in Khao Lak und auf Phuket noch genug Kohle, sparen sie doch auch den teuren Bkk-Usm Flug und können entweder mit den Sandkastenrockern von Hkt zurück, oder von dort billig mit Air Asia und Konsorten zurück nach Bangkok :laughing:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24308
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1400692595000

    doc - bei dieser Thematik bin ich raus - wegen Altersschwäche. :laughing: ...und gebe ab ins Party- oder Backpacker-Forum... :rofl:

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17579
    geschrieben 1400693429000

    Ach komm`, jetzt erinnere Dich mal 20 Jahre zurück, das geht locker :D

    Und sooo unrealistisch ist die Planung nicht...

    Sagen wir mal für die Flüge 700€, inklusive Inlandsflug Hkt-Bkk(falls nötig), sollte durchaus machbar sein. Dann z.B. 3 Nächte das Eastin Grand in Bangkok für ~ 120€, 3 Nächte im Khao Sok ~80€, 10 Nächte im Sensimar Khao Lak bekommt man momentan für unter 500€ sind wir bei 1400€, bleiben 100€ für die Transfers, da kenne ich mich nicht so aus, aber mit Zug/Bus und Minivantransfers sollte das eigentlich auch hinkommen. Sind wir bei 16 bezahlten Übernachtungen und 1-2 unterwegs. Wollen sie das Ganze ausdehnen auf 21 Nächte, könnte man anstelle des Sensimar das Palm Beach oder Bayfront nehmen, sollte für junge Leute auch gut genug sein. Entsprechend bei gesplittetem Aufenthalt Khao Lak und Phuket muss man die Nächte in Khao Lak kürzen und dafür Hotels auf Phuket suchen, da wird Dir bestimmt was einfallen. Also gehen würde das schon ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24308
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1400698902000

    ...da könnt ich schon ne saucoole, jugendstylische Bude ausm Ärmel schütteln.. :p .

    ..hier...

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25021
    geschrieben 1400699391000

    Machbar ist natürlich alles, aber als Thailand Newbie mit Pauschalreise-Hintergrund kann ein Bus/Fährkombi von Bangkok nach Ko Phangan, zurück zum Festland und mit Zwischenstation Khao Sok NP per Fähre/Minibus nach Khao Lak besonders mit Blick auf das Budget zu einer Herausforderung werden, soviel meine 10 Cent dazu.

    Wegen Tipps zu den jeweiligen Unterkünften ist es vielleicht besser erst mal ein Feedback von @Jenny_Ka abzuwarten.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24308
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1400700681000

    Aber @doc - nochmal ein Gedankengang - würdest du wirklich dem jungen Paar einen Aufenthalt in Khao Lak raten??? Mir wären im Alter von 22 Jahren dort die Füße eingeschlafen vor Langeweile - ich denke, das könnens in den nächsten 20 Jahren immer noch machen....würd deshalb eher Tendenz Phuket anstreben - die Bedingung war ja "....tolle abgelegene Orte erkunden, aber auch abends nicht nur "blöd" im Hotelzimmer sitzen, sondern in die Stadt fahren und den Trouble dort erleben....".....und den mega Hype hab ich in Khao Lak irgendwie nicht entdeckt... :laughing:

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!