• KleinDoris
    Dabei seit: 1283299200000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1527002223936

    Hallo,

    ich habe hier bereits alle gängigen Bewertungen zu den Hotels auf Koh Lanta gelesen.

    Meine Favoriten sind eigentlich das Layana Resort, weil Erwachsenenhotel, sehr schöner Strand, toller Service und Lage. Negativ fällt nur das hohe Preisniveau beim Übernachtungspreis auf.

    Demgegenüber finde ich das Rawi Warin Resort auch sehr schön, gute Bewertungen, Lage auch sehr schön. Hier ist ein überaus besserer Preis zu bekommen. Die Reisezeit wäre Anfang Januar für 3 Wochen.

    Wenn man mal nicht nur auf den Preis schaut, welches Hotel würdet Ihr favoritisieren? Schönerer Strand beim Layana Resort, auch aussen herum mehr los wie beim Rawi Warin Resort? Wo hat man die besseren Zimmer, wobei ich beim Rawi Warin auf ein Pondzimmer gehen würde, beim Layana nur der einfache Bungalow?

    Fragen über Fragen, vielleicht kann mir einer bei der Entscheidung helfen.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17742
    Verwarnt
    geschrieben 1527005595580

    Bernhard wird sicherlich noch genauer darauf eingehen, seine Erfahrungen im RW sind meines Wissens noch nicht sooo lange her und das Layana kennt er auch. Allerdings stellst Du hier zwei vollkommen unterschiedlich konzeptionierte Häuser gegenüber und das spiegelt sich dann auch im Übernachtungspreis wieder, die Inhousepreise dürften sich dagegen nicht so unterscheiden. Warum splittest Du nicht einfach? Aber tue Dir selbst den Gefallen und nehme dann das Layana zum Schluß....

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25328
    geschrieben 1527006172886

    Im Rawi Warin habe ich mal eine Woche verbracht, das Resort war an sich absolut OK jedoch viel zu gross und trubelig. Besonders negativ ist der mit Korallenbruch übersäte Strand mit nur einem schmalen sandigen Zugang ins Meer, was bei Flut leider nicht zu erkennen ist.

    Das Layana habe ich mir mehrfach angeschaut und auf einen Drink am Strand oder einen Lunch besucht, für den nächsten Aufenthalt auf Lanta würde ich unbedingt das Layana buchen auch wenn es ein paar Taler mehr kostet.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25328
    geschrieben 1527006949830 , zuletzt editiert von bernhard707

    Edit:

    Wenn ich drei Wochen auf Lanta splitten wollte, würde ich anstelle des Rawi Rawin eines der kleinen chilligen Resorts nach dem Rawi Warin "um die Ecke" am Klong Nin buchen und anschliessend das Layana.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • KleinDoris
    Dabei seit: 1283299200000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1527066734150

    Hallo,

    danke für Eure Antworten.

    Das mit dem Splitten ist es schwierig, weil ich komme schon von einer Dschunkentour von Phuket nach Krabi. Von daher sollte es auf Koh Lanta nur noch ans Relaxen gehen.

    Aber ich glaube Ihr habt mir da geholfen, weil ich im Inneren auch auf das Layana schiele. Die Preise von dertour und Co. sind gar nicht so schlecht. Das mit den Korallenresten bei Ebbe beim Rawi Warin habe ich auimmer wieder gelesen. Es gibt dort doch auch eine schwimmende Brücke, kann man da ins Meer einsteigen?

  • KleinDoris
    Dabei seit: 1283299200000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1527067066159

    Ach ich glaube, es wird wohl das Layana . . . .

    ich werde später wieder berichten. Die Flüge sind schon fest, die Hotels müssen noch ein bisschen warten.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25328
    geschrieben 1527067090402

    Ja beim Rawi Warin gibt es einen Ponton-Steg ins Meer, eine ziemlich wackelige Sache ...

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • melaniedenny
    Dabei seit: 1172793600000
    Beiträge: 217
    geschrieben 1528216107365

    Wir können das Layana uneingeschränkt empfehlen. Ruhig, schöner Strand, super Frühstück .........

    Wenn Koh Lanta dann für uns das Layana ;-)

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6537
    geschrieben 1528316970536 , zuletzt editiert von 3Nicki

    Wann ward ihr denn im Layana?

    Hat sich ja einiges getan (Neubau) und preislich ist´s auch echt knackig. Kein Vergleich zu früher, da ging`s gerade noch so. Vor allem zur Lowseason.

    Ach ja, die einfachen Zimmer in den doppelstöckigen Häuschen sind mehr als ausreichend, wir haben nichts vermisst. Dazu noch sehr geschmackvoll & stylisch eingerichtet.

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • jeskero
    Dabei seit: 1423440000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1528383338173 , zuletzt editiert von jeskero

    Ich empfehle auch das Layana. Wir waren Ende Nov 2016 da, mittlerweile soll aber das Management gewechselt haben (?).

    Super Zimmer (in diesem doppelstöckigen Häusern) mit großem Bad. Sehr komfortabel!

    Wir hatten nur Frühstück gebucht, welches ein kleines Highlight ist so nah am Meer und waren 2x im Hotel zum Abendessen.

    Der Tapasabend war leider nix, dafür der Grillabend umso besser.

    Außerhalb gibt es per Tuk Tuk aber ein paar Sachen, da empfehle ich wirklich "Mays kitchen". Superlecker!

    Viel Spaß!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!