• sneschana
    Dabei seit: 1189641600000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1515614970920

    Hallo zusammen,

    hat sich im Februar das Wetter auf Koh Phangan meist wieder beruhigt ?

    Es geht mir speziell um die Buchten TNPN und TNPY, auf Bildern vom Dezember sehen die Strände noch sehr wüst und wellig aus. Ich kenne die Buchten eher als Badewanne und würde dies auch bevorzugen.

    Die Welt ist wie ein Buch, wer nicht reist, sieht nur die erste Seite .
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1515940034244

    Vor zwei Jahren war es Ende Januar / Anfang Februar grauselig am TNPN, je später im Februar umso mehr sollte sich das Wetter auf den Inseln im sdlichen Golf wieder beruhigt haben.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Coverian
    Dabei seit: 1509628086903
    Beiträge: 3
    geschrieben 1516212313705

    Ist im Moment wer auf koh Tao und kann und sagen wie es mit Wetter und dem Meer aussieht? Wir befinden uns im Moment in krabi und wissen nicht ob sich die Reise auf die Insel lohnt (Haben noch nicht gebucht). Dass Wetter soll ja eher schlechter als besser werden...

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1516221633028

    Vielleicht hilft dir ja eine webcam hier klicken am Sairee Beach weiter.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Sigrid1976
    Dabei seit: 1350345600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1516785676203

    Hallo ihr lieben Thailand-Profis !

    Ich weiß die Fragen werden Millionenfach gestellt aber wir wollen im November 2018 nach Khao Lak - es ist unser erster Thailand Urlaub. Nun habe ich viel darüber gelesen, dass das Wetter da doch nicht sehr schön sein soll. Meine Reisebüroberaterin sagte mir ganz was anderes. Wir haben einen reinen Badeurlaub geplant - also keine großartigen Ausflüge oder so etwas. Es stört mich auch nicht wenns 1 oder 2x am Tag für eine halbe Stunde Regnet oder die ganze Nacht durch - aber ich möchte nichts falsch machen - weil so günstig ist es im November dann auch wieder nicht. Ich habe es auch schon erlebt in der Dom.Rep. das es im Mai von 14 Tagen ganze 10 Tage durchgeregnet hat - und ich meine wirklich den ganzen Tag durch ! Man muss nur das beste daraus machen - aber wenn ich im vorhinein weiß dass es eine ganz schlechte Zeit ist dann würde ich eventuell nochmal umplanen.....

    Vielen Dank für eure Erfahrungswerte (ich weiß es gibt nie eine Sicherheit fürs Wetter)

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1248
    geschrieben 1516789249359

    Hallo Sigrid 1976

    Ich war im November 2016 im Sudala Beach in Khao Lak. Damals hat es fast jeden Tag am späten Nachmittag geschüttet. Am Abend wenn ich weggegangen bin war wieder alles vorbei. Mein Reiseleiter hat mir damals gesagt das es in diesem Jahr für November aussergewöhnlich viel geregnet hat. Hier noch meine Bewertung.

    Gruß

    Karl

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18042
    Verwarnt
    geschrieben 1516824901236

    Sigrid, entgegen meiner sonstigen Haltung, Klima- und Niederschlagstabellen der vergangenen Jahre seien der beste, bzw. einzige Annäherungswert, weichen die beiden letzten Jahre und auch meine persönlichen Erfahrungen so ab, daß ich mich kaum noch dazu äußern traue. Ich denke aber dennoch, Ihr solltet Euch damit auseinandersetzen, daß es durchaus so kommen könnte, wie seinerzeit in der RD, wo dies übrigens auch nicht unbedingt außergewöhnlich war.

    Reisebüromitarbeiter orientieren sich oft an vorgegebenen, sehr vereinfachten Tabellen und nicht gerade wenige derer gehen da eher nach Saisonzeiten und propagieren November bis April als Hauptsaison=Trockenzeit, Mai bis Oktober Nebensaison=Regenzeit, ohne die Größe und unterschiedlichen klimatischen Verhältnisse des Landes genauer zu differenzieren. Gerade heute habe ich noch mit jemandem gesprochen, dem sein Reisebüro geraten hatte, im Dezember nach Samui zu fliegen, dies sei für ganz Thailand neben Januar der beste Monat :pensive:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • edimartina
    Dabei seit: 1205884800000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1516869789252

    Hallo Sigrid,

    wir waren vom 11.11.-8-12-17 in Thailand (3 Tage Bangkok, danach Khao Lak). Die ersten 9-10 Tage Traumwetter mit strahlendem Sonnenschein; geregnet hat es trotzdem jeden Nachmittag/Abend. Das hat aber nicht weiter gestört. Bis wir zum Essen gegangen sind, war es wieder trocken. Danach hatten wir knapp zwei Wochen extrem durchwachsenes Wetter: jeden Tag geschlossene Wolkendecke und jeden Tag Regen (teilweise schon vormittags, ein- bis zweimal sogar den ganzen Tag). Die letzten 4-5 Tage unseres Aufenthaltes war das Wetter dann wieder schön. Ich persönlich werde im November nicht mehr nach Khao Lak bzw. überhaupt an die Westküste fahren. Ich bin aber auch eine Sonnenanbeterin und zwei Wochen Komplettbewölkung gehen mir aufs Gemüt. trotz Erkundungstouren ins Umland mit dem Roller, die teilweise auch nicht mehr lustig sind, wenn man pitschnass wird).... Richtig ärgerlich war, dass wir wegen Dauerregens eine lang geplante Krabitour stornieren mussten... Auch uns wurde gesagt, dass ab November die beste Reisezeit beginnt. Wir hatten extra ab Mitte November gebucht, um noch in den Dezember zu kommen, weil ich viel Gegenteiliges über das Wetter im November gehört und gelesen hatte. Ich finde Khao Lak traumhaft schön (war auch unser erstes Mal) - aber dann zu einer anderen Reisezeit (wobei ich von Bekannten gehört habe, dass der Januar bis jetzt wohl auch sehr wechselhaft war).

    LG Martina

    Wenn du einen Freund siehst, der kein Lächeln auf dem Gesicht hat, schenke ihm dein Lächeln! (youth and mission) -
  • cl1611
    Dabei seit: 1248048000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1516892236334

    Hallo Zusammen,

    meine Frage wurde vermutlich schon sehr oft gestellt.

    Allerdings finde ich derzeit verschiedene Meinungen zum Thema Wetter im Juni in Thailand.

    Wir würden gerne im Juni nach Thailand. Wissen nur nicht genau welche Region man im Juni gut bereisen kann.

    Hinzu kommt, dass wir AI Hotels bevorzugen. Ich weiß, dass ist in Thailand gar nicht üblich und auch nicht notwendig. Trotzdem hoffe ich auf ein paar AI Hotels-Tips :grinning:

    Vielen Dank schon mal für euere Antworten.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18042
    Verwarnt
    geschrieben 1516895810564

    Im Juni ist der komplette Golf von Thailand grundsätzlich eher zu bevorzugen, wobei es auch dort mal ordentlich schütten kann, ist halt so in den Tropen und irgendwo muß die sattgrüne Natur ja herkommen.

    Für Unterkunftsanfragen ist hier grundsätzlich der falsche Ort, laß Dir aber versichert sein, daß AI in Thailand nicht nur keinen Sinn macht, sondern sich überwiegend in Thailand auch ganz anders darstellt, als man es von anderen AI-Destinationen gewohnt ist.

    Vielleicht wäre ja der recht "neue" Robinsonclub in Khao Lak was, sollte im Juni auch günstig zu haben sein, allerdings liegt dieser auf der "falschen" Seite.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!