• Schernalein
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1193323089000

    Hallo Ingalls,

    ich kann mich daran erinnern, daß ich vor ein paar Jahren zu meinen Mann gesagt habe:" Djerba wäre der letzte Ort der Welt,wo ich Urlaub machen würde". Mittlerweile waren wir 3 mal dort( sind letzte Woche erst wieder aus Zarzis gekommen)und haben für nächstes Jahr schon wieder gebucht. Beim dem ersten Urlaub, hatte ich schon ein etwas komisches Gefühl in der Bauchgegend, was sich aber dann schnell legte. Wir meiden wie Aida das schon sagte, Synagogen ect. und liegen viel lieber am herrlichen Strand. Natürlich machen wir auch Ausflüge und haben schon viele nette Menschen kennengelernt. Entweder ihr mögt Djerba und kommt immer wieder oder Einmal und nie wieder. Ich für unseren Teil kann nur sagen, es sind wunderschöne Urlaube. An welches Hotel dachtet Ihr?

    LG Judith

    Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1707
    geschrieben 1193341278000

    Hallo Schernalein,

    ihr ward ja vor paar Tagen auch im Iberostar Zephir - habt ihr noch das Unwetter miterlebt?? -

    Bin mal neugierig, was habt ihr denn nächstes Jahr gebucht? Djerba oder Zarzis - oder noch weiter oben? Wir hatten uns mal das Zita Beach angeschaut - von der Optik her auch sehr schön gemacht...Na wir machen nächstes Jahr mal eine Tunesien-Pause.. :( aber Djerba sieht uns garantiert auch wieder! :D

    LG Sylke

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • Schernalein
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1193351694000

    Hallo Aida,

    ja, war schon heftig :( . Wir sind am 15. in der Nacht abgereist bei strömendem Regen und überfluteten Straßen. Eine Nacht vorher wäre wahrscheinlich noch nicht mal ein Flieger gestartet. Bei uns geht es im Juni ins Calimera Yati, haben wir mit einem super Kinderfestpreis gebucht. Bin mal gespannt wie es wird, die Bewertungen gehen ja ganz schön auseinander. Hätten evt. für den Herbst das Neue Iberostar gebucht, ist aber schon alles weg, was für uns interessant gewesen wäre. Wann seid ihr abgereist? Im Zita waren wir auch mal, sollen angeblich nur ältere Urlauber sein :question: Wo wollt Ihr nächstes Jahr hin?

    LG Judith

    Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher
  • Ingalls
    Dabei seit: 1151452800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1193398323000

    Hallo Judith,

    ich hab mir das Hotel Iberostar Djerba Beach ausgesucht! Ist noch nicht fest, aber das Calimera Yati habe ich auch als Alternative! Wenn der Preis stimmt, dann möchte ich aber unbedingt ins Iberostar. Da stimmt alles. Weiterempfehlung ist glaube ich 96%!

    Liebe Grüße

    Silke :D

  • Schernalein
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1193432717000

    Hallo Silke,

    das kommt darauf an wann ihr fliegen wollt?! Iberostar ist natürlich teurer als das Calimera. Hätte bei uns fast 1000 Euro ausgemacht, deshalb haben wir uns fürs Calimera entschieden. Bei ITS Kinderfestpreis 209 Euro bei NEC 549 Euro fürs Calimera. Kommt immer darauf an was man sich sich für ein Limit gesetzt hat. Wir machen dann lieber im Herbst noch mal Urlaub.

    LG Judith

    Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher
  • mona39
    Dabei seit: 1191715200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1193506501000

    Hallo,

    Ich war während des Anschlages in Djerba und nicht nur auf der Insel sondern 500m von der Synagoge entfernt! Ich bin das erste Mal dort gewesen mit meiner damals 9jährigen Tochter. Wir sind 10 Minuten vor dem Anschlag zurück ins Hotel gefahren.

    Wir haben absolut NICHTS mitbekommen! Erst am Abend als die besorgten Familienmitglieder anriefen haben wir davon erfahren. Im Hotel war sofort Infostop, es gab keine Zeitungen mehr usw.

    Abgesehn von einem sehr umständlichen Rückflug war unser Urlaub ungetrübt und ich bin gerade wieder aus einem Urlaub auf Djerba zurück.

    Ich gebe aber einem meiner Vorredner recht....viel zu erleben gibt es nicht, deshalb ein gutes Hotel aussuchen. Viel Spaß :laughing:

  • ela79
    Dabei seit: 1189296000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1193515556000

    Hallo

    was die Anschläg betrifft kann ich den meisten hier nur zustimmen: Man ist eigentlich nirgendwo sicher. Sind seit knapp 8 Tagen zurück aus Djerba. Haben das Unwetter live miterlebt, aber dennoch die Menschen sind alle freundlich gewesen. Es wurde sofort geputzt und gewischt um die Schäden zu beseitigen. Wir haben uns sicher gefühlt. Mit Kind haben wir keine größeren Ausflüge unternommen. Aber auch bei nem Spaziergang auf der Straße vor dem Hotel merkt man nix von Angst vor Anschlägen usw.... Wie gesagt, sowas kann immer und überall passieren. War letztes Jahr auch in Ägypten, obwohl der halbe Bekanntenkreis den Kopf geschüttelt hat :D

    @ingalls: Hab ja noch nicht soviel erfahrung mit verschiedenen Hotels. Kann dir das Iberostar aber nur empfehlen. direkte strandlage und vom preis: 1 woche AI Mitte Oktober mit Neckermann 2 Erw + 1 Kind kanpp 1600€

    grüßle

    dani

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1707
    geschrieben 1193518801000

    Hallo ihr,

    ja, mona39 schreibt es - ein gutes Hotel aussuchen, dann klappt der Urlaub.

    aber für jeden ist das richtige Hotel eben ein anderes.

    @ Schernalein, mit dem Yati Beach hast du auf alle Fälle eine gute, eben für euch entspr. Wahl getroffen. Der Strand ist dort (noch) super (weiter hinten wirds dann etwas felsig unterm Sand - aufpassen beim Spazieren gehen - und die Calimera-Kette find ich persönlich auch top. Vielleicht sogar für Familien besser als Iberostar. Allerdings hat hier die Hotelanlage ebenfalls schon seine gut 20 Jahre auf dem Buckel - auch wenn Zimmer renoviert werden, es finden sich dann eben mal abgeplatzte Fliesen oder Pool ist nicht nach neusetem architektonischem Gesichtspunkt...

    Das bietet ja nun das neu renovierte Iberostar Djerba Beach .- und dort ist der Strand auch top. Ich war ja bis jetzt auch Fan von diesem Strandabschnitt - Nachbarhotels wie ML, Hasdrubal und Aldiana sagen alles - aber dort ist auch der zur Zeit dichteste Hotel-Bau der Insel zu verzeichnen - hinter ML und Iberostar gibt es nun Hotels in 2./3. Reihe, die ja alle mit an den Strand kommen - es wird also immer enger - , bei unserem letzten Urlaub vor 2 Jahren auf Djerba, da gab es noch nicht das neue Vincci - und gegenüber dem ist z.z. schon wieder eins im Bau! (gesehen als wir vor drei Wochen Bustransfer nach Zarzis hatten...haben ja sämtl. Neckermann-Hotels-abgeklappert ;) )

    Nee- wird mir zu voll dort die Ecke.

    Mein Geheimtipp: für Familien Fiesta Beach - wer sparen muss Coralia Palm Beach und für gehobenere Ansprüche Sofitel - bei allen super Strand.

    P.S: vom Calimera kann man auch zu Fuß zum Explorer Park gehen - braucht man nicht den Veranstalterbus dazu - überhaupt würde ich das jetzt nicht mehr über Veranstalter buchen, war nur Gehetze und ewige Hotelgäste-Abholung - im Park selbst dann kaum Zeit..

    Lg Sylke

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!