• Sabaelcher
    Dabei seit: 1228780800000
    Beiträge: 641
    geschrieben 1409265389000

    Man könnte von dem Geld das Land so allmählich wieder nach vorne bringen. Das wird aber nicht passieren, denn das geben die Strukturen dort z. Zt. nicht her. Auch ich weiß wovon ich spreche.

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 892
    geschrieben 1409268961000

    EdwinGaby:

    Wir wissen auch, das es Urlauber gibt die noch keine 50 Euro dabei haben, um einen Urlaub von bis zu 8 Wochen bestreiten zu können.Da wird im Hotel beim Frühstück in Tuba Dosen eingepackt was geht. Das ist die Realität!!!

    Augen auf machen und schauen was wirklich abgeht!!!

     

    EdwinGaby:

    Drei Stunden früher am Flughafen, ein paar Kinder an der Hand und Kinder können von jetzt auf gleich den Hunger oder Durst Tod sterben und dann noch die Abwicklung.

    Da werden einige noch blöd schauen, vorallem die Urlauber aus Mahdia.Wir wissen, wie das ist, wenn man nach 2 Stunden Busfahrt in Mahdia oder am Flughafen ankommt!

    2 Stunden fahrt,

    3 Stunden früher am Flughafen,

    nicht zu vergessen, die Eile die man bei der Passkontrolle der Tunesier erlebt,

    hinzu kommt dann noch, das Tunisair nie pünktlich Startet.

    Da kommt freude auf.

    Schönen Urlaub  allen :-))

    EdwinGaby:

    Tunesien war für uns immer wie heim kommen.

     

    Huch, das muß wirklich Haßliebe sein :frowning:

    Ich glaube, Edwin und Gaby haben eine wahrhaft aufrechte Entscheidung getroffen:

    Sie sind einfach nicht mehr bereit, sich die traurigen Schicksale anderer Urlauber anzugucken, die nach ihren Eindrücken an der Armutsgrenze krebsen.

    Auch nicht, nach dem Einsteigen in den Flieger aufatmen zu können, daß die Kinder an ihrer Hand dem Hunger- und Dursttod gottlob wieder einmal von der Schippe gesprungen sind....

    ... all diese Opfer mögen sie jetzt halt nicht mehr aufbringen:

    Jetzt, wo all diese wunderbaren Erlebnisse dem Preis der Ausreisesteuer unterliegen.

    Vorher muß das ja anders gewesen sein - die Eindrücke, die @EdwinGaby schildert, gehen wirklich unter die Haut.

    Es müssen in der Tat überaus besondere Momente gewesen sein, die Edwin und Gaby auf ihren bisherigen Tunesien-Reisen dazu veranlaßt haben, sich zu fühlen, als ob sie heimkämen.

    Meiner Meinung nach ist das bunte Puzzle der Äußerungen von @EdwinGaby nur so zu verstehen - oder überhaupt nicht.

  • EdwinGaby
    Dabei seit: 1221523200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1409294209000

    harryhh:

    EdwinGaby:

    Wir wissen auch, das es Urlauber gibt die noch keine 50 Euro dabei haben, um einen Urlaub von bis zu 8 Wochen bestreiten zu können.Da wird im Hotel beim Frühstück in Tuba Dosen eingepackt was geht. Das ist die Realität!!!

    Augen auf machen und schauen was wirklich abgeht!!!

     

    EdwinGaby:

    Drei Stunden früher am Flughafen, ein paar Kinder an der Hand und Kinder können von jetzt auf gleich den Hunger oder Durst Tod sterben und dann noch die Abwicklung.

    Da werden einige noch blöd schauen, vorallem die Urlauber aus Mahdia.Wir wissen, wie das ist, wenn man nach 2 Stunden Busfahrt in Mahdia oder am Flughafen ankommt!

    2 Stunden fahrt,

    3 Stunden früher am Flughafen,

    nicht zu vergessen, die Eile die man bei der Passkontrolle der Tunesier erlebt,

    hinzu kommt dann noch, das Tunisair nie pünktlich Startet.

    Da kommt freude auf.

    Schönen Urlaub  allen :-))

    EdwinGaby:

    Tunesien war für uns immer wie heim kommen. 

    Huch, das muß wirklich Haßliebe sein :frowning:

    Ich glaube, Edwin und Gaby haben eine wahrhaft aufrechte Entscheidung getroffen:

    Sie sind einfach nicht mehr bereit, sich die traurigen Schicksale anderer Urlauber anzugucken, die nach ihren Eindrücken an der Armutsgrenze krebsen.

    Auch nicht, nach dem Einsteigen in den Flieger aufatmen zu können, daß die Kinder an ihrer Hand dem Hunger- und Dursttod gottlob wieder einmal von der Schippe gesprungen sind....

    ... all diese Opfer mögen sie jetzt halt nicht mehr aufbringen:

    Jetzt, wo all diese wunderbaren Erlebnisse dem Preis der Ausreisesteuer unterliegen.

    Vorher muß das ja anders gewesen sein - die Eindrücke, die @EdwinGaby schildert, gehen wirklich unter die Haut.

    Es müssen in der Tat überaus besondere Momente gewesen sein, die Edwin und Gaby auf ihren bisherigen Tunesien-Reisen dazu veranlaßt haben, sich zu fühlen, als ob sie heimkämen.

    Meiner Meinung nach ist das bunte Puzzle der Äußerungen von @EdwinGaby nur so zu verstehen - oder überhaupt nicht.

    @ harryhh, du hast es erfasst. ***ggg***

  • EdwinGaby
    Dabei seit: 1221523200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1409294661000

    EdwinGaby:

    harryhh:

    EdwinGaby:

    Wir wissen auch, das es Urlauber gibt die noch keine 50 Euro dabei haben, um einen Urlaub von bis zu 8 Wochen bestreiten zu können.Da wird im Hotel beim Frühstück in Tuba Dosen eingepackt was geht. Das ist die Realität!!!

    Augen auf machen und schauen was wirklich abgeht!!!

     

    EdwinGaby:

    Drei Stunden früher am Flughafen, ein paar Kinder an der Hand und Kinder können von jetzt auf gleich den Hunger oder Durst Tod sterben und dann noch die Abwicklung.

    Da werden einige noch blöd schauen, vorallem die Urlauber aus Mahdia.Wir wissen, wie das ist, wenn man nach 2 Stunden Busfahrt in Mahdia oder am Flughafen ankommt!

    2 Stunden fahrt,

    3 Stunden früher am Flughafen,

    nicht zu vergessen, die Eile die man bei der Passkontrolle der Tunesier erlebt,

    hinzu kommt dann noch, das Tunisair nie pünktlich Startet.

    Da kommt freude auf.

    Schönen Urlaub  allen :-))

    EdwinGaby:

    Tunesien war für uns immer wie heim kommen. 

    Huch, das muß wirklich Haßliebe sein :frowning:

    Ich glaube, Edwin und Gaby haben eine wahrhaft aufrechte Entscheidung getroffen:

    Sie sind einfach nicht mehr bereit, sich die traurigen Schicksale anderer Urlauber anzugucken, die nach ihren Eindrücken an der Armutsgrenze krebsen.

    Auch nicht, nach dem Einsteigen in den Flieger aufatmen zu können, daß die Kinder an ihrer Hand dem Hunger- und Dursttod gottlob wieder einmal von der Schippe gesprungen sind....

    ... all diese Opfer mögen sie jetzt halt nicht mehr aufbringen:

    Jetzt, wo all diese wunderbaren Erlebnisse dem Preis der Ausreisesteuer unterliegen.

    Vorher muß das ja anders gewesen sein - die Eindrücke, die @EdwinGaby schildert, gehen wirklich unter die Haut.

    Es müssen in der Tat überaus besondere Momente gewesen sein, die Edwin und Gaby auf ihren bisherigen Tunesien-Reisen dazu veranlaßt haben, sich zu fühlen, als ob sie heimkämen.

    Meiner Meinung nach ist das bunte Puzzle der Äußerungen von @EdwinGaby nur so zu verstehen - oder überhaupt nicht.

    ==============================================================

    @ harryhh, du hast es erfasst. ***ggg***Auf grund deiner vielen Hotelbewertung für Tunesien bist du ja ein überaus fähiger Tunesien kenner ***gggg**** Hut ab***gggg**

    ==============================================================

  • hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2128
    geschrieben 1409310713000

    Nur zur Erinnerung: Es gibt einen Button "Beitrag verfassen".

    Man muss nicht immer und alles zitieren.

    So lange Postings, die alles wiederholen sind wirklich nicht nötig :shock1:

    Das Leben ist schön :-)
  • FamilieE
    Dabei seit: 1188691200000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1409835218000

    Hallo alle zusammen...

    Unsere Reisepässe sind im Mai 2015. abgelaufen. Im Reisebüro hat man mir gesagt, das man OHNE Probleme mit dem Personalausweis nach TN einreisen kann.

    Frage: Wo soll ich dann die Ausreisemarken kleben???    :question:

    Ein Zyniker ist ein Mensch, der von jedem Ding den Preis und von keinem den Wert kennt.
  • derliebhaber
    Dabei seit: 1165363200000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1409836347000

    FamilieE:

    Hallo alle zusammen...

    Unsere Reisepässe sind im Mai 2015. abgelaufen. Im Reisebüro hat man mir gesagt, das man OHNE Probleme mit dem Personalausweis nach TN einreisen kann.

    Frage: Wo soll ich dann die Ausreisemarken kleben???    :question:

    Du bekommst ein Dokument beim Check in in Deutschland, nicht vergessen 2 Passbilder mitnehmen. Ich verreise auch mit Personalausweis

  • Leipziger6
    Dabei seit: 1226016000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1409838084000

    derliebhaber:

    FamilieE:

    Hallo alle zusammen...

    Unsere Reisepässe sind im Mai 2015. abgelaufen. Im Reisebüro hat man mir gesagt, das man OHNE Probleme mit dem Personalausweis nach TN einreisen kann.

    Frage: Wo soll ich dann die Ausreisemarken kleben???    :question:

    Du bekommst ein Dokument beim Check in in Deutschland, nicht vergessen 2 Passbilder mitnehmen. Ich verreise auch mit Personalausweis

    Hallo,

    Passbilder ? Ich fahre seit einigen Jahren nach Tunesien nur mit Personalausweis,aber Passbilder hab ich noch nie gebraucht.Bei der Einreise bekommt man ein Dokument was man bei der Ausreise wieder vorzeigen muß.

  • nonetl
    Dabei seit: 1155859200000
    Beiträge: 6182
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1409838488000

    @derliebhaber

    du verwechselst Tunesien mit Ägypten, wo man Passvbilder braucht. In Tunesien brauchst du keine.

    Glücklich der Tourist, der alles vor der Ankunft anderer Touristen gesehen hat
  • Taxerer
    Dabei seit: 1246320000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1410106227000

    Wer keine Steuern bezahlen will, muss sich eine Privat Insel kaufen und seinen eigenen Staat gründen.

    Traue keinem weiter als wie Du einhändig ein Klavier werfen kannst.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!