• Sabaelcher
    Dabei seit: 1228780800000
    Beiträge: 641
    geschrieben 1410127647000

    @Mam62 - Schön, dann sind wir uns ja einig, dass eine Ausreisesteuer in Tunesien genauso sinnlos ist.

    @Malini - ich gehe eigentlich davon aus, dass Du in der Lage bist zu googeln und mir mitteilst, wofür die Visagebühr verwendet wird bzw. wofür nicht. Das darf ich dann doch erwarten, oder bist Du nicht in der Lage mit dem Internet umzugehen? Dann helfe ich natürlich gerne. Ich gebe einen heißen Tipp - Infrastruktur....

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1410128422000

    Dann fang doch mal so ein Theater wie hier wegen der Abflug- und der Sektsteuer  in D an.

    Ausreisesteuern werden in den meisten Ländern in denen sie an den Flughäfen kassiert werden, zum Unterhalt und Ausbau eben dieser Flughäfen verwendet. Das ist auch Infrastruktur!

    Visagebühren werden jedoch oft in ähnlicher Höhe festgelegt, wie die eigenen Bewohner sie im Land des Besuchers zahlen. Dass sie in Ägypten für Infrastrukturmassnahmen verwendet werden, ist nur eine Vermutung von Dir....

    All die Fragen wurden Dir schon vor etlichen Tagen gestellt, aber Antworten hast Du immer noch nicht. Doch nicht so doll mit Deiner Internetsuche, was?

    Aber jetzt wirds mir zu langweilig, da geh ich lieber Socken und Unterhosen bügeln...

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1803
    geschrieben 1410128788000

    Ja mit dem Internet umgehen ist so ne Sache....hat nicht gereicht um festzustellen das es im Mai keine 40 Grad in Tunesien hat  :?   und nun is alles doof oder wie?

    Was willst Du hier, ausser anderen ihren Urlaub madig machen?

    Schönen Abend, Chris

  • Sabaelcher
    Dabei seit: 1228780800000
    Beiträge: 641
    geschrieben 1410129406000

    @Chris34 - da ist aber jemand beleidigt - sorry, das wollte ich nicht.

    Auch einen schönen Abend,

    Sabaelcher

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9353
    Verwarnt
    geschrieben 1410129673000

    Sabaelcher,

    ach so, ich verstehe: Visagebühr in Ägypten ist okay, weil Google (oder der Stammkellner?) sagt, ist für Infrastruktur... 

    Mein Tipp: Schau' Dich mal ein bisschen auf dieser großen, schönen Welt um - und Du wirst staunen, wie oft Du Ausreisesteuern bezahlen musst... :D 

    Wirklich unglaublich, was für ein Theater man wg. 13,50 € machen kann... :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1803
    geschrieben 1410129689000

    Nein, falsch gelesen. Ich bin genervt!

    :D

  • FamilieE
    Dabei seit: 1188691200000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1410153401000

    Ehrlich gesagt,- es ist mir sowas von egal, wofür in welchen Land welche Steuer bezahlt wird!!!  Ich bin hier Steuerkl. 5 und weiß was das heißt Steuern zahlen....! Auf der Abrechnung steht zwar wofür was ist,-ist es aber so????

    Ich hätte lieber meine Abgaben als das was unter dem Strich steht!

    Kann ich was ändern? NEIN... Also gehe ich gleich brav arbeiten,- so eine Ausreisesteuer muß verdient werden   ;) ....

    Ein Zyniker ist ein Mensch, der von jedem Ding den Preis und von keinem den Wert kennt.
  • EdwinGaby
    Dabei seit: 1221523200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1410168505000

    So so Steuerklasse 5 @FamilieE.Wenn man zwei Einkommen hat, darf man natürlich auch in Tunesien die Ausreisesteuer bezahlen.

    Hier werden auch immer wieder Länder aufgeführt, welche auch so eine Art Einreise / Ausreise / Bettensteuer haben. Dann schreibt doch bitte mal dazu wie hoch die ist. Ich habe mir die Mühe gemacht und fast nur Steuer gefunden die viel niedriger ist wie in Tunesien.Ich bin der festen Meinung, das sich Tunesien da keinen gefallen mit macht.Stellt euch alle mal vor, an unseren Grenzen ( Deutschland ) würde ein Häuschen stehen und jeder der nach Deutschland kommt oder raus will, muss 13.50 Euro bezahlen.

    Für alles was wir ausgeben haben wir auch gearbeitet und ich will schon wissen wo mein Geld bleibt..

    Ich /wir sehen keinen nutzen in der von Tunesien erhobenen Ausreisesteuer !

    Tunesien sollte eher froh sein, dass Gäste noch kommen...

    Man sollte vielleicht auch mal die anderen Foren zu Tunesien lesen..

    Problematisch finden wir auch, dass bei keinem Deutschen Reiseveanstallter darauf hingewiesen wird, das da neben der gebuchten Pauschalreise noch eine Steuer fürs Ausreisen erhoben wird.  Nicht jeder informiert sich im Internet, soll sogar noch Menschen geben, die kein Internet haben :-(

    Wir freuen uns aber über jeden der die Ausreisesteuer  für Tunesien bezahlt :-) Vielleicht wird dann alles viel besser und wir könnten doch noch irgentwann nach Tunesien fliegen...

    Das war das Wort zum Montag :-)))

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1410169412000

    Edwingabi,

    vor dem Wort zum Montag solltest Du nochmals nachlesen.

    Von solchen Ländern wurde bereits im Thread mit Summen berichtet. Und auch davon, dass jemand mit Wohnsitz in Tunesien bereits seit Jahren das doppelte an Ausreisesteuer bezahlt.

    Und ja, wer nach Deutschland einreist und ein Visum braucht, der bezahlt auch. 60 € und mehr.

    Was ermächtigt Dich eigentlich, die Steuergesetzgebung und die Verwendung des Geldes in einem anderen Land zu kritisieren und Nachweise über den Verbleib zu fordern? Die Tatsache, einen deutschen Pass zu haben?

    Möglicherweise schreiben die Veranstalter auch nichts davon, weil sie die Ausreisesteuer bezahlen und in den Preis einkalkuliert haben. Wie das bei vielen Flugtickets auch passiert, die in D für die unterschiedlichsten Destinationen gebucht werden können.

    Auch an Dich nochmals die Frage: Fragst Du nach dem Sinn und der Verwendung von Steuern auch in anderen Ländern, vor allem in D?? Wo Du sehr viel mehr zu berappen hast und wo die Verschwendung teils sehr offensichtlich ist?

    Nö, da sind die Kritiker hier im Thread ja der Überzeugung, dass die Deutschen viel besser sind, als die Eingeborenen in den Ländern, die froh sein sollen, dass sie das die deutschen Urlaubsalmosen bekommen.

    Leute, es gibt auch Touristen aus anderen Ländern. Die sind weltweit in der Mehrheit und die drehen üblicherweise auch den Dinar bzw. die jeweilige Landeswährung nicht zehnmal um. Da könnte es böse Überraschungen für den ein oder anderen geben, der sich durch den "Boykott" erhebliche Preissenkungen erhofft.

    Möglicherweise merken die "Bereisten" dann, dass man sein Geld auch leichter und besser verdienen kann, als mit den knickrigen und nörgelnden Deutschen, die zwar ihre Freundschaft beteuern, aber beim kleinsten Lüftchen ihre "Freunde" im Stich lassen....

  • EdwinGaby
    Dabei seit: 1221523200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1410170874000

    Wo lebst du den Mam62,

    ja ich will eine Leistung für mein Geld und das sehe ich in Tunesien nicht.

    Es wird nicht besser eher alles schlechter... Wenn du alles gut findest ok, da hast du deine Meinung. Ich habe aber meine !!!!!!

    Es sind viele die nach Tunesien fliegen weil sie sich sonst nicht mehr leisten können. Das ist mal Fakt.Ich/ wir können uns bestimmt sehr viel leisten aber wenn ich da keinen Sinn drin sehe bezahle ich das auch nicht.

    Wenn ein Zimmermädchen oder ein Kellner seine Arbeit gut macht, bekommt er immer ein sehr grosszügigen Tringeld.

    Im übrigen was haben Freunde mit Tunesien zu tun ??!!

    Uns genügen die Freunde die wir haben.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!