• EdwinGaby
    Dabei seit: 1221523200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1410436783000

    @ wiener-michel,

    du musst ja hier nicht lesen oder deinen kommentar abgeben. Es zwingt dich keiner hier zu lesen. Da wir in einer Demokratie leben muss es aber auch möglich sein, dass man zu der Ausreisesteuer seinen Kommentar abgeben kann, ohne immer wieder, persönlich angegriffen zu werden. Wenn du mal etwas weiter zurück gehst, so kannst du lesen das wir der Meinung sind, das diese Ausreisesteuer für Touristen Tunesien mehr schadet. Dies ist doch nur unsere ganz persönliche Meinung. Ob dies dann so sein wird, wissen wir auch nicht, aber die Zahlen werden es zeigen... Und nochmal was in anderen Ländern ist , ist ja nicht Tema., sondern Tunesien.

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1410437231000

    Demokratisch ist es aber, dann auch andere Meinungen nicht anzugreifen oder Usern die Freiheit zu lassen, wo sie lesen und schreiben...

  • nordlicht171
    Dabei seit: 1297555200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1410437237000

    Jetzt habe ich über Tage geschmunzelt, dass man soviel über etwas schreiben kann, ohne etwas genaues zu wissen. Mich würde interessieren, da ich mit PA einreise, worauf den die Marke geklebt werden soll bzw. verbleibt? Auch kann ich mir nicht vorstellen, daß hunderte von Menschen sich bei Abflug an irgendeinen Schalter stellen. Ich werde einfach mal abwarten. Fliegen werde ich am 1.11. und bis dahin kann sich

    noch einiges ändern.

    LG

  • EdwinGaby
    Dabei seit: 1221523200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1410437803000

    @nordlicht,

     sicher ist wohl, das man in Zukunft drei Stunden früher am Flugplatz sein mus. Da die Steuermarke ja am Flugplatz gekauft werden muss, gehe mal von eine Warteschlange aus. Man wird gedult brauchen.

    Für Gäste die mit Personalausweis einreisen Im Flugzeug muss man ja einen Einreise Zettel ausfühlen, denke die Steuermarke wird darauf geklebt. Bin mir aber nicht sicher. :-(

  • EdwinGaby
    Dabei seit: 1221523200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1410437962000

    Mam62:

    Demokratisch ist es aber, dann auch andere Meinungen nicht anzugreifen oder Usern die Freiheit zu lassen, wo sie lesen und schreiben...

    @Mam und schon wieder nix sinnvolles von dir -(

    Dann kann man ja auch von Benzinpreisen in Deutschland schreiben.

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1410438753000

    Siehst Du, genau das meine ich. Von anderen fordern, sich selbst aber alles rausnehmen.....

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17396
    geschrieben 1410440370000

    EdwinGaby

    ... so kannst du lesen das wir der Meinung sind, das diese Ausreisesteuer für Touristen Tunesien mehr schadet. Dies ist doch nur unsere ganz persönliche Meinung.

    Jau. Aber ums Geld geht's auch, nicht wahr ? Siehe Vorseite, dein Posting oben von 11.53 Uhr.

    Und zurück zum Thema "Meinung":

    Andere sind halt der Meinung, dass das Ganze Pfennigfuchserei ist, viel Lärm um nichts, Sturm im Wasserglas, usw.

    Und das nennt man dann eine kontroverse Diskussion.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Bino71
    Dabei seit: 1338595200000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1410440777000

    Moin

    Hier sollten mal wieder Fakten stehen, nur das Interessiert...

    Da ich am 26.09 nach Tunesien fliege und meine Reiseunterlagen bekommen habe, aber nichts von der Einreisesteuer dabei war, habe ich mal auf der RV Seite geguckt und die Schreiben...

    Für alle Ausreisen aus Tunesien erhebt der Staat ab dem 01.10.2014 von Touristen pro Aufenthalt und pro Person eine Ausreisesteuer in Höhe von 30 Tunesischen Dinar (derzeit ca. 13 EUR). Die Steuer wird durch eine Steuermarke erhoben, welche im Hotel vor Ort oder auch voraussichtlich an den Flughäfen und Seehäfen erworben werden kann. Die Marke wird in den Reisepass oder auf ein anderes Dokument geklebt und dann bei Ausreise von der Grenzpolizei abgestempelt. Wir empfehlen daher die Einreise mit Reisepass. Die Ausreisesteuer wird nicht erhoben bei tunesischen Staatsangehörigen, auch wenn diese im Ausland ansässig sind.

    Den Teil "welche im Hotel vor Ort" finde ich sehr Interessant, würde die ganze Sache vereinfachen. Hätte keine lust am Flughafen noch zusätzlich in einer Schlange anstehen zu müssen.

  • EdwinGaby
    Dabei seit: 1221523200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1410441962000

    Mam62:

    Siehst Du, genau das meine ich. Von anderen fordern, sich selbst aber alles rausnehmen.....

    Und wieder nichts neues dabei.  Ich habe viel Zeit!!!

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1803
    geschrieben 1410442087000

    EdwinGaby:

    @nordlicht,

     sicher ist wohl, das man in Zukunft drei Stunden früher am Flugplatz sein mus. Da die Steuermarke ja am Flugplatz gekauft werden muss, gehe mal von eine Warteschlange aus. Man wird gedult brauchen.

    Oh Leute, bitte......gefährliches Halbwissen.........Steuermarken gibt es in Tunesien nicht nur am Flughafen!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!