• holgereberle
    Dabei seit: 1149206400000
    Beiträge: 277
    geschrieben 1282967818000

    Internationales Usertreffen in Thüringen 03. - 05. September 2010

    =====================================================

    Stand: Samstag, 28. August 2010

    Teilnehmer:

    holgereberle / 2 Pers. / 03.-05.September / Heimschläfer

    jutgor / 1 Pers. / 03.-05. September / Heimschläfer

    Holzmichel / 2 Pers. / 03.-05. September / Hotel Pullman

    Chriwi und Clou / 2 Pers. / 03.-05. September / Hotel Pullman

    Reisemarie / 2 Pers. / 03.-05. September / Hotel Pullman

    adrianmartin / 1 Pers. / 03.-05. September / Hotel Pullman

    Dylan / 1 Pers. / 03.-05. September / Pension Reuss

    BlackCat70 / 1 Pers. / 03.-05. September / Pension Reuss

    whitecat68 / 1 Pers. / 03.-05. September / Pension Reuss

    Schnuckelhase / 1 Pers. / 03.-05. September / Pension Erfurt

    wolfswind / 1 Pers. / 03.-05.September / Altstadtpension a. Dom

    muenchnerkindl / 1 Pers. / 03.-05. September / Hotel am Domplatz

    Mühlengeist / 2 Pers. / 03.-05. September / Pension Rad-Hof

    nana67 / 1 Pers. / 03.-05. September / Pension Rad-Hof

    JoachimPabsch / 2 Pers. / 03.-05. September / Hotel am Kaisersaal

    checker-pit / 1 Pers. / 03.-05. September/ Hotel Wilna

    windfee52 / 1 Pers. / 03.-05. September / Hotel Wilna

    gastwirt / 2 Pers. / 04. September / ohne Übernachtung

    Teilnehmer bis jetzt: 25 Personen

    nachts mit der Straßenbahn

    von/nach mit der Straßenbahn

    Pensionen in der Stadt

    Hotelsuche

    Parken in Erfurt

    Hotel-Lageplan

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1282995180000

    @holgereberle sagte:

    PLANÄNDERUNG

     

    unser Treffen beginnt nun schon um 14.45 Uhr!!! Der Treffpunkt ist unten vor den Stufen des Erfurter Dom's. 

    Entschädigt werden wir mit einer Führung zur Königin aller Glocken, der Erfurter Gloriosa. :crown:  

     

    Im Anschluss besichtigen wir den Dom und starten von da unseren Bummel durch einen der am besten erhaltenen und größten mittelalterlichen Stadtkerne. Wir passieren oder besichtigen u. a. die Predigerkirche, die Barfüßerkirche, den Fischmarkt mit Rathaus, die größte komplett bebaute und bewohnte Brücke Europas, das Augustinerkloster, die Michaeliskirche, das Collegium Maius der alten Universität, die älteste erhaltene Synagoge Europas ...

    Noch ein Hinweis dazu:

     

    Die Führung 15.00 Uhr zur Gloriosa war die einzige Möglichkeit, in diese seltene und fast immer ausgebuchte Tour reinzukommen.

    Andere Termine gab es nicht (mehr).

     

    Das es bis zum Glockengebälk viele Stufen sind, kann sich jeder denken.

    Glaube auch nicht, dass es da (so, wie z.B. in München) einen Fahrstuhl gibt.

    Und trotzdem haben sich mein "Bauch und ich" nebst meiner lieben Erwine für den Aufstieg entschieden - denn selbst ich als fast Einheimischer habe die Gloriosa noch nie in natura gesehen (nur gehört). :thumbsup:

     

    Also wer nicht mit zur Glocke hoch kann oder will bzw. noch nicht in Erfurt eingetroffen ist, der kann natürlich jederzeit dann in unsere "Altstadttour" einsteigen.

    Um 16 Uhr werden wir auf jeden Fall noch im Dom sein.

    Trotzdem schicke ich Euch mal per PN von mir noch eine Handy-Nummer durch zwecks ev. Standortabfrage.

     

     

    Und das Wetter soll sich ja ab Wochenmitte auch wieder deutlich verbessern ! :beers:    

  • muenchnerkindl
    Dabei seit: 1145923200000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1282997124000

    Hallo Ihr Lieben Treffler :wave:

     

    die Planänderung ist ganz in meinem Sinne, die "Dame" wollte ich schon immer mal kennenlernen ;) . Hab auch kein zeitliches Problem, ich wohn ja direkt in der Nachbarschaft.

    Aber Ihr habt uns da noch 'was verschwiegen (oder sollte es eine Überraschung werden?); ich find's KLASSE, genau an dem WE!

     

    "HIMMELSZEICHEN" http://www.erfurt.de/imperia/md/content/veroeffentlichungen/kultur/programm_himmelszeichen.pdf

    3.9.TAGESPROGRAMM

    3.9.15-23 Uhr "Wer nicht liebt …", die Inszenierung der Straße, Straßentheater, Musik der Lutherzeit, altes Handwerk und Gewerbe, ******* und Saufen sowie ein Ritterturnier zu Pferde.

    Ort: von Augustinerstraße bis Domplatz

    ● PROGRAMMINFORMATION Zahlen Fakten: ca. 120 Stände mit altem Handwerk und Gewerbe wie z. B. Schmied, Maler, Lederer, Holzschnitzer, Korbflechter, Kulinarisches des Mittelalters, wie z. B. Ritterfinger, Knoblauchbrot, Kirschbier, Met u.v.a.m. sowie Gaukler, Musiker, Straßentheater - dies ist das größte Mittelalterfest Thüringens im Jahr 2010 !!!!! 

    Da haben wir im Programm schon noch a bisserl Luft, um da mal durchzuschlendern, oder?

     

    Freu mich schon sehr auf Euch alle und

    LG muenchnerkindl

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1282999622000

    Ich sag`s mal so :

     

    Wir haben das damals bei der Terminauswahl auch nicht so recht bedacht, denn unser Treffen findet genau in dem Zeitraum statt, wo in Erfurt eigentlich an jeder Ecke was los ist.

    Es sind die sogenannten "Lutherwochen bzw. Lutherdekade", dann hat noch die Woche des Denkmals begonnen.

     

    Andererseits ist es im Monat September in Erfurt egal, welches Wochenende man auswählt, jedes mal findet irgendein Höhepunkt statt.

     

    Und klar werden wir die Zeit haben, auch über diesen "Markt" zu schlendern usw. usw.

    Nur muss ich ehrlich sagen, dass es solche, ähnliche Märkte sicher anderswo auch gibt - das wunderbare Altstadtensemble von Erfurt jedoch einmalig ist.

    Aber gerne werden wir uns in dieses Mittelalter-Flair begeben. 

  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1283000571000

    ** Hammerhart **

    ... und ich hab´ schon gerätselt, warum den Freitag noch Urlaub nehmen. Wenn jetzt vor unserem Fenster im Quartier "Zum Kaisersaal" und im gesamten Innerstädtischen Bereich dermaßen viel Umtrieb ist: Wer braucht da noch Hemmingway oder einen Bar- Gutschein ???

    Die Frage sollte sein: wo ist der Schleichweg, um das Quartier anzufahren ?

    ...  und der Forellenschmauß in Meyersgrund, südlich Ilmenau muss wohl gekürzt werden ....

     

    lg von d´r  Alb ra´...

    JP

      

     

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7600
    geschrieben 1283006781000

    @JoachimPabsch sagte:

    ...und der Forellenschmauß in Meyersgrund, südlich Ilmenau muss wohl gekürzt werden... 

    [size=24px][color=#ff0000]Lass Dir diesen Schmaus bloß nicht entgehen![/size][/color]

    [size=24px][color=#ff0000]Du wirst es bitter bereuen! :cry1: [/size][/color]

    Und das ist keine Warnung! :-)

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1283011496000

    @JoachimPabsch sagte:

    Wenn jetzt vor unserem Fenster im Quartier "Zum Kaisersaal" und im gesamten Innerstädtischen Bereich dermaßen viel Umtrieb ist: Wer braucht da noch Hemmingway oder einen Bar- Gutschein ???

    Die Frage sollte sein: wo ist der Schleichweg, um das Quartier anzufahren ?

     

    Hallo Joachim,

     

    ich glaube, da solltest Du Dir keine Sorgen machen.

    Ich kenne mich zwar nicht ganz so genau in den Strassen der Erfurter Altstadt aus, aber Deine "Gegend" am Kaisersaal bzw. den dahinterliegenden Wenigemarkt, Krämerbrücke wie auch der Fischmarkt ist in den Festlichkeiten nicht mit einbezogen.

    Ist zwar alles nicht weit entfernt - wie`s halt so in einer historischen Stadt früher war - aber eben nicht direkt vor Eurem Fenster.

    Und mit der Anfahrt zum Hotel klappt es normalerweise auch, ich bin jedenfalls erst vor ein paar Tagen dort langefahren.

    Weiss allerdings nicht, wie es dort mit den Hotelparkplätzen geregelt ist bzw. wo die sind.

    Aber Verkaufsstände oder sonst welche Behinderungen dürften in dieser Strasse nicht sein !

     

    Am Besten Holger mal anfragen, er kennt die Gegebenheiten des Hotels am Kaisersaal bestens !

     

     

    mit Gruss

     

    Erwin

     

    P.S. und keine Sorge - unseren Pullmann-Bargutschein werden wir schon noch brauchen.

  • Schnuckelhase
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 2985
    geschrieben 1283022268000

    Ich haben hier eben mal ein paar Seiten zurückgeblättert und die Vesper-Beiträge nochmals gelesen.

     

    Hier eine typische Vesper:

     

      http://www.fusalotti.de/Bilder/essen%20und%20so/images/lecker%20Vesper%20Isa%20Fuse.jpg

    ...fehlt nur noch ein leckeres Brot dazu.

     

    Hab´ übrigens heute zwei Buddeln "Schluck" edelster Sorte - eine hiesige Spezialität - besorgt.  Ist nur die Frage wann wir den "Köm" mal probieren können!!?? :frowning:  

     

    Nämlich diesen hier:

     

    http://www.schnapshoeker.de/produktbilder_ebay/EbayBilderFlaschen/Helbing3FlaschenWeisBild2.jpg

     

     

    Mein liebster Vogel ist der Erlentrillich!
  • Schnuckelhase
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 2985
    geschrieben 1283023467000

    Das hier wollte ich euch nicht vorenthalten:

     

    http://www.erfurt-web.de/Th%C3%BCringer_Bratwurst

     

    ...mir lief das Wasser im Mund zusammen, als ich das Bild sah!

     

    Und es ist kaum zu glauben, wo es die "Thüringer" überall gibt:

     

    http://www.euro-goodies.com/index.php?main_page=product_info&products_id=744

     

    Gruss,

     

    Florian

    Mein liebster Vogel ist der Erlentrillich!
  • wanuske
    Dabei seit: 1129593600000
    Beiträge: 914
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1283031157000

    Macht bitte viele viele Fotos okay??? :-)

    Bin doch sooo neugierig :laughing:

    Wünsche Euch jetzt schonmal sehr viel Spass!!!!

    LG,Michaela

    Manchmal sehe ich Leute und frag mich:Hat das Irrenhaus heute Wandertag? ;-)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!