Babymoon - Schwanger in die Ferien

Herzlichen Glückwunsch, Sie sind schwanger! Wenn Nachwuchs ansteht, bedeutet dies für die werdenden Eltern eine Vielzahl von Vorbereitungen, die getroffen werden - vom Umzug in eine größere Wohnung oder in ein Haus, über den Möbel- und Kinderwagenkauf bis hin zur Auswahl des geeigneten Krankenhauses.

Während des "Babymoon" gönnen sich werdende Eltern, oftmals zwischen der 13.-28. Schwangerschaftswoche (im zweiten Trimester), noch einmal bewusste Auszeit zu zweit und buchen Ihre ganz individuelle Babymoon-Reise. Werdende Eltern suchen noch einmal bewusst Zeit für sich als Paar, in Zweisamkeit und – gleichzeitig – in großer Vorfreude auf das Kleine. 

Die beliebtesten Babymoon Hotels

Hotel König Ludwig (Deutschland, Bayern)

Hotel Babymio (Österreich, Tirol)

Das Hotel Babymio bietet für Schwangere, Familien mit Babys und Kleinkinder alle notwendigen Services für einen entspannten und erholsamen Urlaub. Es liegt am Fuße des Kalksteingebirges, zwischen dem Kalkstein, dem Wilden Kaiser und dem Kitzbüheler Horn. Die schöne Landschaft lädt insbesondere zum Laufen, Wandern oder Nordic Walking ein. Des Weitern stehen Ihnen in der Umgebung verschiedene Hallen- und Freibäder zur Verfügung.

Hotel Babymio

Alternative Reisearten, die Sie interessieren könnten

Ferien buchen und sparen

100 €Gutschein
(ca. 110 CHF) Ab einem Mindestreisepreis von 1.500 €.
Nur gültig für Pauschalreisen. Reisebuchung erfolgt in €.
URLAUB100
Code kopieren
50 €Gutschein
(ca. 55 CHF) Ab einem Mindestreisepreis von 800 €.
Nur gültig für Pauschalreisen. Reisebuchung erfolgt in €.
URLAUB50
Code kopieren

Schwanger verreisen

Ferien für Schwangere bzw. schwangere Paare bedarf schon in der Planung bestimmter Überlegungen: Welche Art der Anreise ist in der Schwangerschaft überhaupt noch möglich und machbar? Worauf wird während des Aufenthalts Wert gelegt? Gönnt man sich besonderen Luxus? Werden es Wellnessferien im Grünen? Stellt sich das ausgewählte Hotel auf schwangere Gäste und Paare ein – mit Speisen, Spa-Behandlungen oder auch mit angebotenen Aktivitäten? Wird eventuell sogar medizinische Beratung vor Ort benötigt – nur für den Fall der Fälle?

Oft entscheidet sich dann das Paar für eine Kurzreise in und um die Schweiz. Dabei lernen viele bisher unentdeckte Refugien kennen, wo sie noch einmal Kraft und Ruhe tanken können.

Haben Sie bereits eine Babymoon-Reise erlebt? Teilen Sie ihre Erlebnisse mit anderen Reisenden: Hotelbewertung abgeben

Kostenlose Urlaubsberatung
0800 240 4455
Täglich von 08:00-22:00 Uhr