• altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1518
    geschrieben 1518078316900

    @wetzlarerbub sagte:

    Eben, @sabaelcher : Genauso ist's. Alles andere sind vielleicht seltenste 'Highligts', mit denen sich so Mancher hier mal wieder in allseits bekannter Weise 'wichtig tun möchte'.

    Alleine das Verhalten der Touristin ist maßgeblich dafür, wie und warum sich ein plötzlich unangenehmer Kontakt entwickelt: Rechtzeitig und deutlich den eigenen Status signalisieren, sich an ortsübliche Gepflogenheiten halten, angemessene Distanz wahren und schon braucht man im Nachhinein nicht rumjammern und geniesst einen unbeschwerten Urlaub im herrlichen Ägypten....

    ********************************

    Gelerntes Fazit: Alleine das Verhalten der Touristin ist maßgeblich....

    Klar die Frauen sind schuld. Einen größeren Blödsinn habe ich selten im Forum gelesen. Frauenverachtend !

    Ich sags mal deutlich und für alle verständlich:

    Massig Testosteron gesteuerte die westlich lebende Frauen respektlos gegenüberstehen, die sie aber für "die eine Sache" gerne hätten.

    Weil bei den eigenen Einheimischen Frauen ihnen der Schnabel sauber bleibt.

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18533
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1518082737817

    Ich darf mal kurz daran erinnern, das es hier um die aktuelle Sicherheitslage/politische Situation in Ägypten geht.

    Der Thread zum Verhalten in Ägypten befindet sich hier

    Dort kann bitte über das Thema Übergriffe/Verhalten gegenüber Frauen diskutiert werden, nicht hier!

  • wetzlarerbub
    Dabei seit: 1261267200000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1518183514226

    Danke, @Ahotep . Wie Sie sehen, kommen die Anfeindungen immer aus der gleichen Richtung. Für unsachliche 'Beschimpfungen' ist, denke ich, in diesem Forum kein Platz, somit auch für die entsprechenden, teils aggressiven Forenteilnehmer. Ich stelle Ihnen/Dir anheim, diese mal wirkungsvoll & nachhaltig darauf hinzuweisen.

    Besten Dank und herzlichen Gruß aus dem schönen Ägypten

  • Dandy77
    Dabei seit: 1286409600000
    Beiträge: 526
    geschrieben 1518183970090

    @wetzlarerbub:

    Alleine das Verhalten eines Forumsteilnehmers ist maßgeblich dafür, wie und warum sich ein plötzlich unangenehmer Kontakt entwickelt: Rechtzeitig und deutlich den eigenen Status signalisieren, sich an ortsübliche Gepflogenheiten halten, angemessene Distanz wahren und schon braucht man im Nachhinein nicht rumjammern und geniesst einen unbeschwerten Chat im herrlichen Reiseforum.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14551
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1519753717938

    @ahotep sagte:

    Ich darf mal kurz daran erinnern, das es hier um die aktuelle Sicherheitslage/politische Situation in Ägypten geht.

    Der Thread zum Verhalten in Ägypten befindet sich hier

    Dort kann bitte über das Thema Übergriffe/Verhalten gegenüber Frauen diskutiert werden, nicht hier!

    Zur Erinnerung......

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!