• Schneeflocke1807
    Dabei seit: 1185235200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1253739403000

    Erstens . möchte ich allen denen ich irgendwie auf den Schlips getreten bin, entschuldigung sagen.

    Zweitens wolte ich eigentlich nur sagen, man sollte sich über das Land in das man reist, etwas schlau machen, damit man weiß was einen evtl. erwartet.

    So, für mich ist das Thema nun erledigt. Ich weiß nun das man hier nicht so seine Meinung sagen kann wie man es eigentlich tun könnte und auch sollte.

    Ich weiß nur das Ägypten, mein Traumland bleibt, egal wohin mich die nächsten Jahre noch hin führen werden.Es gibt noch viele schöne Orte auf dieser Welt.

    Lieben Gruß

    Eure Schneeflocke

  • Floretta
    Dabei seit: 1253318400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1253743670000

    Also ich weiß gar nicht was es an Schneeflockes Post auszusetzen gibt? Sie hat mit keinem Wort Mallorca kritisiert, sondern nur Menschen, die Ägypten mit Mallorca vergleichen, bzw. welche die selben Ansprüche an Ägypten wie an Mallorca stellen. Diese Menschen gibt es in jedem Urlaubsland. Im Endeffekt vergleichen sie ja auch nicht Mallorca mit Ägypten, sondern Deutschland, denn Currywurst und Schnitzel sind doch auch nicht gerade typisch mallorquinisch ;-).

  • namibia99
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1253792711000

    kurz zur info: bacon ist speck / schinken ist ham.

    ich finde schon das man in einem 5* haus internationales essen und vor allem standard erwarten darf. abgefallene fliesen haben dort nichts  verloren. ich komme aus der hotellerie und ich verstehe leute die ein 5 * hotel buchen und dann kritiseren, weil das darf nicht sein. auch nicht in ägypten. das ist eher das problem an der sache.

    ich bin froh, das ich zu denen gehöre die sich auf einen urlaub vorbereiten. aber man darf es niemand übel nehmen, wenn er einfach nur ans meer will, 5 * bucht und erholung sucht.

    der arme der dann ägypten bucht - ohne sich zu informieren.

    aber in jedem anderen land scheint das wohl kein problem zu sein.

    also liegt es nicht an mallorca, den ballermanntouris oder unerfahren ägypten neulingen sondern eher am land. könnte den eindrück erwecken das ä. nur was für hausmeister ist um mal raus aus jesolo zu kommen. die freuen sich dann natürlich, das sie sich ein 5* haus leisten können  - klar schauen die dann über einiges hinweg. aber internationale reisende, die nicht nur nach ä. reisen wohl kaum. muss man aber auch verstehen.

    sorry nicht übel nehmen- liebe ä.fans.

  • rosella10
    Dabei seit: 1247011200000
    Beiträge: 318
    geschrieben 1253793523000

    @namibia 99

    Hallo,

    Du darfst aber, bei all Deiner Erfahrung in der Hotelerie - auch nicht vergessen, dass ein 5 Sterne Haus für Pauschalurlauber nicht mit einem 5 Sterne Businesshotel zu vergleichen ist und schon garnicht in Ägypten. Da ist es schon wirklich so, dass man sich vorher etwas erkundigen sollte.

    Betr. dem mangelnden Angebot an Bacon bzw. Ham (vom *******) ist es in Ägypten eben so, dass es diesen nicht gibt, da in einem so traditionell muslemischen Land kein Schweinefleisch angeboten wird.

    Soetwas sollte man auch wissen, wenn man sich Ägypten als Urlaubsland aussucht. Dafür hat man eben eine Sonnengarantie, auch wenn es kein Schweinefleisch gibt.

    Gruß

    Jutta

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 6059
    geschrieben 1253794021000

    Was man in einem 5* Haus in Ägypten erwarten kann und darf, steht in jeder Hotelbeschreibung.

    Wer mehr als den ägyptischen Standard erwartet, der sollte seinen Urlaub in/auf Mallorca verbringen.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • namibia99
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1253794282000

    naja ich hoffe doch das es selbst in ä. in internationalen hotels speck und schinken gibt.

    nicht das ich es essen würde :shock1:

  • namibia99
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1253794423000

    @wally - ich hoffe du meisnt damit nicht das alle die luxushotels in der beschreinung schreiben scherzen... der ausdruck luxushotel setzt ja schon spezielle anspruche voraus.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1253794755000

    ...zum einen gibt es auch in Ägypten sehr gute 5*-Häuser die auch den gehobenen Ansprüchen gerecht werden und zum anderen bekommt man auch in Ägypten Schweinefleisch. Dieses allerdings eben nur schwerlich und die Zubereitung kann eben nur von einer Minderheit der Ägypter erfolgen. Zudem verfügen eben die Touri-Strandhotels nicht immer über ausreichend getrennte Küchen und entsprechendes Personal, so daß man hier eben mal etwas verzichten muß, was auch nicht sonderlich schwer fallen sollte.

    Gerade aber wenn man aus dem Hotelerie-Bereich kommt, sollte man schon einmal genau hinsehen bevor man die Hotels eines ganzen Landes über einen Kamm schert, schließlich gibt es auch zahlreiche Business Hotels internationale Ketten dort... ;)

  • namibia99
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1253795528000

    wieso schliesst du daraus, das ich weil ich aus der hotellerie komme alle über einen kamm schere... versteh ich nicht.

    ich finde es eigentlich traurig das einige hier die viel nach ä, reisen alle hotels so runter machen. ich denke nähmlich schon das die top hotels auch welche sind. das problem sind eher die hotels die sich als 5* und luxushotel ausgeben und gar keine sind. das haut doch dann eher den schnitt zusammen.

    oder muss man in ä. wirklich allgemein sagen es gibt keine 5* - na werden aber sheratons und kempinksi keine freude haben.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1253799129000

    ...das schließe ich aus Deinem ersten und dritten Satz. :D

    Und ja, es gibt 5*-Luxus-Hotels in Ägypten, die einen Vergleich mit denen anderer Länder wahrlich nicht scheuen müssen... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!